Warning: getimagesize(lexi_attachments/chev (600 x 450).jpg): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8aaf/rodbuilding/lexicon.php on line 118

Warning: getimagesize(lexi_attachments/CIMG0760 (600 x 450).jpg): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00a8aaf/rodbuilding/lexicon.php on line 118
Rutenbauforum | Lexikon | Buchstabe: C
Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Lexikon » Buchstabe: C » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]

Lexikon # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Buchstabe: C
» Chevron

Bitte wählen:

Suche:
» Chinamarker
» Choke Guide
» Collar
» Color Preserver
» crosswrap
» CRS

Chevron   [ drucken ] 05.12.2008 13:52 von: habitealemagne
  • Dateianhang:
    Chevron
    35.5 KB

Als Chevron werden die in Kreuzpunkten entstehenden Muster bei einer Kreuzwicklung (crosswrap) bezeichnet. Dies rührt her von der Ähnlichkeit zu Ärmelabzeichen, von Heeressoldaten.



Dieser Eintrag wurde 2 mal editiert. Zuletzt am 14.01.2009 22:00 von: habitealemagne

Chinamarker   [ drucken ] 05.12.2008 10:32 von: habitealemagne

Stift zum anzeichnen von Markierungen.


Choke Guide   [ drucken ] 06.12.2008 12:40 von: Olaf Karsten

Bezeichnung aus dem New Guide Concept. Der Choke Guide ist der Rutenring, der an der Stelle angebracht wird, wo die angenommen verlängerte Spulenachse, den Blank schneidet.

Auch Intersect oder Intersection Guide.


Collar   [ drucken ] 05.12.2008 15:32 von: habitealemagne

Vordere Abschlusskappe, die direkt in den Rollenhalter eingesteckt wird und den Spalt zwischen Blank und RH überbrückt.


Color Preserver   [ drucken ] 04.12.2008 00:31 von: Olaf Karsten
  • Dateianhang:
    Color Preserver
    31.8 KB

englisch für Farbfixativ, Abk.: CP

Es gibt zwei Garntypen zum Binden NCP und "normales" Garn. Letzteres wird durch den Auftrag von Lack mehr oder weniger verändert. Einige Farben werden dunkler, die meisten auch zumindest teilweise durchsichtig.

Color Preserver soll das verhindern. Es ist meistens ein Acryllack, erkennbar an der milchigen Emulsion. Er wird vor dem eigentlichen Lack auf das Bindegarn aufgetragen und soll die Farbe des Garns auch beim eigentlichen Lackieren erhalten. Der milchige Lack trocknet transparent. Der erste Auftrag von CP ist der Wichtigste. Das Garn sollte an allen Stellen gut durchtränkt sein, aber nicht triefen. Die meisten Hersteller empfehlen einen zweiten oder gar dritten Auftrag. Wenn der erste Auftrag sorgfältig und umfassend gemacht wurde, ist das aber nicht notwendig. Zuviel CP ist nicht förderlich für das folgende Lackieren. Am besten tested man das mit seinem Garn und seinem bevorzugtem CP.



Dieser Eintrag wurde 1 mal editiert. Zuletzt am 05.12.2008 09:58 von: habitealemagne

crosswrap   [ drucken ] 05.12.2008 13:47 von: habitealemagne

Kreuzwicklung. Bei der Kreuzwicklung entstehen auf Achsen am Blank recht kunstvolle Kreuzpunkte, in den mannigfaltigsten Mustern.


CRS   [ drucken ] 04.12.2008 17:09 von: habitealemagne
  • Dateianhang:
    CRS
    31.68 KB

Steht für Casting Reel Seat, damit ist der Rollenhalter einer Spinnrute, für den Multirolleneinsatz gemeint. Der Rollenhalter hat eine Triggergriff. Die Position der Rolle ist auf dem Griff.



Dieser Eintrag wurde 3 mal editiert. Zuletzt am 04.12.2008 22:39 von: habitealemagne

Lexikon Version 2.0 by wbbcoderforum