Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 11 von 11 Treffern
Autor Beitrag
Thema: Welches Epoxy
sst1266

Antworten: 2
Hits: 334
24.05.2020 21:10 Forum: allgemein


Dachte ich es mir doch .... ganz normales Epoxy und keinen Epokleber Danke Zweidaumenhoch
Thema: Welches Epoxy
sst1266

Antworten: 2
Hits: 334
Welches Epoxy 24.05.2020 19:25 Forum: allgemein


Servus Leute!
Will mir eine leichte Zander und Barschrute aufbauen und nun wollte ich am Überschub des Spitzenteils ein Roving anbringen. Habe schon bei YT geschaut und versucht mit ein paar Tipps zu holen welches Epoxy ich benutzen soll aber dazu sind leider keine Info's zu bekommen. Habe 2 verschiedene zuhause zur Auswahl .... aber welches nun
Thema: Rutenring mal andersrumm
sst1266

Antworten: 5
Hits: 479
Rutenring mal andersrumm 22.05.2020 22:35 Forum: Einstegringe


Servus!

Baue mir gerade eine leichte Spinnrute mit einem WG von 2,5g bis 25g auf. Wie man sich ja vorstellen kann ist die Spitze ja nicht die Dickste. Ich finde es leichter wenn ich den Ring runterwickel und nicht auf den Rutenring draufwickeln muß ..... vor allem bei den kleinen Ringen. Bringt es einen Nachteil von der Festigkeit oder so???? Oder ist es nur Einstellungssache und Fingerfertigkeit
Thema: Passung Tube
sst1266

Antworten: 5
Hits: 150
RE: Passung Tube 22.05.2020 20:44 Forum: Ringe allgemein


und wenns mal über die 0,2mm drübergeht ....... Unterwicklung machen und wenn ja hält es ????????????
Thema: Passung Tube
sst1266

Antworten: 5
Hits: 150
Passung Tube 22.05.2020 20:03 Forum: Ringe allgemein


Servus miteinander Rocker2

Wollte mal fragen wie es mit der Passung/ Tube für den Spitzenring aussieht. Habe vorn an der Rutenspitze (mit meiner alten Schieblehre aus der Lehrzeit gemessen Baby1 ) einen Tube von 1,6 mm. Die angebotenen Spitzenringe mit 1,6mm haben aber nur einen Ringdurchmesser von 2,7mm was mir eigentlich zu klein ist ....... der nächst grö0ere mit 3,5mm (würde mir besser passen da ja zur Geflochtenen noch FC angebunden wird) hat aber einen Tube von 1,8mm. Kann ich ihn trotzdem Einkleben so das er hält.
Thema: Was zuerst
sst1266

Antworten: 4
Hits: 337
Was zuerst 28.04.2020 20:16 Forum: Ringe allgemein


Servus miteinander!
Wenn ich das Spitzenteil aufbaue ....... was mache ich zuerst ..... Den Spitzenring aufkleben und daran alle anderen Ringe ausrichten oder von unten am Verhülsungsbereich anfangen und den Spitzenring zum Schluß aufkleben .... was ist einfacher,,,,, Danke
Thema: Leichte Wallerrute
sst1266

Antworten: 17
Hits: 621
26.04.2020 19:29 Forum: Einstegringe


Werde jetzt erst mal nach dem althergebrachten Schema 15, 20 , 25 .... mir Klebeband anbringen ...... die Rolle draufschrauben und mir die Aktion der Rute anschauen und dann gegebenenfalls die Ringe je nach Aktion verschieben bis es paßt. Da ich ja oben geschrieben habe das ich sie auch zum Aalfischen einsetze solltet Ihr wissen das da wo ich Fische es des offteren so eine Sttömung hat das man mit 150g aufwärts fischen muß ...... ist hinter einem Kraftwerksbereich.
Noch eine Frage: Möchte mir eine Verstärkung für das Spitzenstück / Verhülsung mitbestellen ..... wie heißt das genau (sonst sucht man sich ja einen Wolf) ,,,,, oder braucht man das garnicht und es reicht Bindegarn und Lack.
Thema: Leichte Wallerrute
sst1266

Antworten: 17
Hits: 621
RE: Leichte Wallerrute 24.04.2020 23:12 Forum: Einstegringe


Mit der Exceltabelle von Rutenbau.eu komme ich aber nicht zurecht ..... blicke es gar nicht .... was muß ich wo eingeben
Thema: Leichte Wallerrute
sst1266

Antworten: 17
Hits: 621
RE: Leichte Wallerrute 24.04.2020 22:59 Forum: Einstegringe


Ich fische ganz klassisch mit Blei ...... gerne auch mal mit Krallenblei bis so ca 150g..... Abreißmontage habe ich bisher noch nicht probiert ...... lennst ja den Spruch ..... Schneider bleib bei deinen Leisten
Thema: Leichte Wallerrute
sst1266

Antworten: 17
Hits: 621
24.04.2020 20:18 Forum: Einstegringe


Naja .... so grob fische ich mit dieser Rute auch nicht ..... als Rolle habe ich mir schon eine Daiwa BG 3500 und ein Geflecht von Stroft mit 15 Kilo .... nehme sie auch zum Aalfischen an der Isar, Endring wird ein Sea-Guide RSolution PVD-Black HBXURST 12 / ID=9,8mm / Tube=2,8mm ,,,,den Rest bin ich gerade am schauen
Thema: Leichte Wallerrute
sst1266

Antworten: 17
Hits: 621
Leichte Wallerrute 24.04.2020 19:33 Forum: Einstegringe


Servus Leute!
Versuche mir meine erste Rute aufzubauen und jetzt stehe ich vor dem Problem der Ringabstände. Habe mir eine Pacific Bay PBX II in 335cm mit bis zu 180g Wurfgewicht geleistet. Möchte sie zum leichten Wallerfischen am Rhein einsetzen. Drauf sollen Einstegringe von Fuji. Welche Ringeinteilung nehme ich und welche Durchmesser. Bei der Einteilung dachte ich mir 15, 20, 25, 30..... dann müsste ich auf 8 Ringe ohne Spitzenring kommen oder liege ich da falsch????
Zeige Beiträge 1 bis 11 von 11 Treffern