Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 54 Treffern Seiten (3): [1] 2 3 nächste »
Autor Beitrag
Thema: Fotos für ein "Schul-eBook"
Valentin

Antworten: 0
Hits: 21.262
Fotos für ein "Schul-eBook" 11.10.2012 19:24 Forum: richtig fotografieren


Hallo liebe Gemeinde!

Wie der Ein oder Andere unter euch vielleicht weiss, bin ich Lehrer. Seit diesem Jahr unterrichte ich an einer Projektschule, die nach dem pädagogischen Konzept von Peter Fratton aufgebaut wird. Hierbei arbeiten die Schüler vormittags selbständig an denen von ihnen gewählten Themen. Nachmittags finden dann sog. "Clubs" statt, die die Nebenfächer (Bio, Chemie, Religion, Geschichte, ...) abdecken. Da diese Clubs von den Schülern frei gewählt werden können, sind meist auch nur motivierte Kinder dabei, die sich wirklich für das Thema interessieren.
In diesem Jahr biete ich den Club "Tiere und Pflanzen im und am Wasser" an (wie ich wohl auf diese Idee gekommen bin?). Da die Schüler viel selbständig arbeiten, müssen wir ein bisschen "das Rad neu erfinden" und Materialien erstellen, die die Schüler auch alleine erarbeiten können - ein klassisches Schulbuch macht hier keinen Sinn. Da den Schülern auch iPads zur Verfügung stehen, will ich nun ein eBook zum Thema verfassen.
Lange Rede, kurzer Sinn: Für diese eBook brauch ich Fotos - viele Fotos! Vom Wasserläufer über die Eintagsfliege und den Cormoran, die Wasserpest und Seerose bis hin zum Waller ist jedes Foto interessant, welches heimische (!) Tiere und Pflanzen zeigt, die im und am Süßwasser leben.
Obwohl dieses eBook nur den Schülern unserer Schule zur Verfügung stehen wird und ich keinen Cent daran verdiene, kann ich verständlicherweise nicht einfach Bilder aus dem Netz benutzen.
Und hier kommt ihr ins Spiel: Wer hat solche Fotos und ist bereit, mir diese für oben genanntes Projekt zur Verfügung zu stellen? Wie nicht anders zu erwarten, kann ich diese leider nicht mit Geld vergüten, sehr gerne würde ich die betreffende Person dann aber als Fotografen erwähnen!!!

Wer sich die Schule mal ansehen will, findet hier nähere Infos: www.alemannenschule-wutöschingen.de

Im Voraus ganz vielen Dank für jegliche Hilfe!!!!!!!

Gruß,

Valentin
Thema: WFT Penzill 1,5 - 6,5 gr.
Valentin

Antworten: 2
Hits: 2.631
WFT Penzill 1,5 - 6,5 gr. 26.08.2012 16:59 Forum: Fotos eurer Schätze


Hallo!

Ich hab eben mal so gut es ging ein par Fotos gemacht...

Blank: WFT Penzill, 1,5 - 6,5 g, 2-tlg
Rollenhalter: Fuji SK2 (beim Rutenschmied "Set 3" genannt)
Griff: 1x passender Kork für den SK2 (ca. 55 mm), 1x Endstück aus Kork (50mm)
Ringe: Seaguide Titanium (20, 12 = YSG / 10, 8, 7, 6, = LVSG, Tube 6 = FST)
Sonstiges: Windig-Checks schwarz, Plug schwarz

Ich wollte die Rute so einfach wie möglich aufbauen, weshalb ich auf Zierwicklungen (fast ganz) verzichtet habe. Da die dazugehörige Rolle eine RedArc ist, benutzte ich dieses Mal ein rotes Metallic-Garn, welches nach dem Lackieren fast den richtigen Farbton ergibt. Aber eben nur fast... Ursprünglich wollte ich auch noch das Silber und Gold verwenden (wie bei der RedArc, dann viel mir allerdings auf, dass ich dann eine "Deutschland-Rute" bekommen hätte (Schwarz, Rot, Gold) - und das wollte ich nicht. Also nur schwarz und rot...
Das unscharfe Bild zeigt, dass die Rute mit dieser Rolle perfekt ausbalanciert ist - wenngleich ich ihr hinten 10 gr. verpasst habe.

Jetzt bin ich sehr gespannt, wie sich die Rute am Wasser macht. Hoffentlich wird sie zum erhofften Barsch-Killer!

Bitte verzeiht mir die schlechte Qualität der Bilder. Wenn es mal wieder schönes Wetter ist und ich draußen bin, mach ich ein par bessere Fotos...

An dieser Stelle möchte ich auch nochmal dem Rutenschmied danken. Nicht zuletzt ihm ist es zu verdanken dass von der Bestellung bis zum fertigen Rütchen gerade einmal 3 1/2 Tage vergangen sind!

Gruß,

Valentin
Thema: WFT Penzill, 1,5 - 6,5g, 2-tlg.
Valentin

Antworten: 2
Hits: 1.705
25.08.2012 17:23 Forum: Projekte


So, die Rute dreht nun ihre Runden...

Grifflänge sind bei mir nun 28 cm geworden. Beim Beringen habe ich mich grob an Karls Tool gehalten. Allerdings habe ich (wie von Cobe auch empfohlen) die oberen Ringe etwas "gestaucht" und den Leitring etwas nach hinten versetzt. Bei den Test war das m.E. das sinnvollste...

Sobald sie trocken ist gibts Bilder...

Gruß,

Valentin
Thema: WFT Penzill, 1,5 - 6,5g, 2-tlg.
Valentin

Antworten: 2
Hits: 1.705
WFT Penzill, 1,5 - 6,5g, 2-tlg. 24.08.2012 13:48 Forum: Projekte


Hallo!

Ich habe eben ein Paket vom Rutenschmied bekommen! Nach sehr netten Telefonaten liegen nun also die Einzelteile vor mir, welche genau so aussehen wie ich es mir gewünscht habe (Korkgriff). Deswegen ganz großen Dank an ihn!!!!

Und das sind die Einzelteile:

Blank: WFT Penzill, 1,5 - 6,5 g, 2-tlg
Rollenhalter: Fuji SK2 (beim Rutenschmied "Set 3" genannt)
Griff: 1x passender Kork für den SK2 (ca. 55 mm), 1x Endstück aus Kork (50mm)
Ringe: Seaguide Titanium (20, 12 = YSG / 10, 8, 7, 6, = LVSG, Tube 6 = FST)
Sonstiges: Windig-Checks schwarz, Plug schwarz

Jetzt stellen sich mir zwei Fragen:

1. Wo würdet ihr den RH positionieren? (Wie viele cm vom Ende?)
2. Wie würdet ihr beringen (6+1)? Hierzu hab ich mal das Tool vom Karl bemüht, wollte aber auch eure Erfahrung in meine Entscheidung einfließen lassen...

So, jetzt geh ich erst mal zum nächsten Dealer und such mir ne neue Rolle aus... großes Grinsen

Freue mich über eure Gedanken und Vorschläge!!!

Gruß,

Valentin



P.s.: Erster Eindruck des Blanks: Mein Gott ist der hart! Und damit sollen leichte Köder gut zu werfen sein???
Thema: Komplett mit Kork verdeckter Griff
Valentin

Antworten: 18
Hits: 4.088
19.08.2012 14:28 Forum: allgemein


AAAHHHH!

Danke! Sieht sehr cool aus!!! Eigentlich wollte ich jetzt recht schnell die Rute aufbauen - ohne viel Schnick-schnack. Aber bei den Bildern kommt man doch wieder ins grübeln. Denken1

Gruss
Thema: Komplett mit Kork verdeckter Griff
Valentin

Antworten: 18
Hits: 4.088
18.08.2012 13:18 Forum: allgemein


Hi Benedikt!

Leider kann ich in dem Thread keine Bilder sehen...

"403 FORBIDDEN - This file removed due to violation of ImageShack terms of Service or by user request"

Trotzdem Danke! Gruss
Thema: Komplett mit Kork verdeckter Griff
Valentin

Antworten: 18
Hits: 4.088
17.08.2012 21:20 Forum: allgemein


Hey Kosta!

Genau so hab ich es mir vorgestellt. Aber scheinbar gibt es keine "offizielle" Lösung dafür... Jetzt muss ich wohl doch mit nem VSS oder Aero vorlieb nehmen.
Wenn jemandem noch was einfällt...

Gruss und schönen Abend noch,

Valentin
Thema: Die allererste....
Valentin

Antworten: 17
Hits: 3.116
17.08.2012 15:56 Forum: Fotos eurer Schätze


Hey Axel!

Vielen Dank für die schnelle Antwort! Weil ich mich gerade in das Thema "Griff" so richtig hinein-hirne, habe ich nen neuen Thread in der Griff-Abteilung gemacht. Schließlich geht es hier ja eigentlich um das schöne Erstlingswerk!!!

Trotzdem Danke und vielleicht sieht man sich im anderen Thread?!

Gruss,
Valentin
Thema: Komplett mit Kork verdeckter Griff
Valentin

Antworten: 18
Hits: 4.088
Komplett mit Kork verdeckter Griff 17.08.2012 15:52 Forum: allgemein


Hallo an alle!

Zwar bin ich in einem anderen Thread schon mit dem Thema "Griff" beschäftigt, allerdings wollte ich nochmal in eine ganz andere Richtung fragen. Deshalb der neue Thread hier...

In den nächsten Tagen würde ich mir gerne eine schöne, leichte Barsch-Rute aufbauen. Grundlage hierfür wird ein WFT Penzil 1,5 - 6,5 gr. (2-tlg.) sein. Da diese Rute recht oft auf dem Heimweg von der Arbeit zum Einsatz kommen wird (am Schluchsee im schönen Schwarzwald), möchte ich diese so leicht und angenehm wie möglich aufbauen. Und mit "angenehm" meine ich insbesondere den Griff (--> Winter). Bisher greife ich bei allen Ruten (außer bei den BC) direkt auf den Rollenhalter. Das schöne und angenehme Kork ist in dieser Haltung aber von der Hand weit entfernt. (Siehe Foto)

Nun meine Frage, ob es einen Rollenhalter gibt, dessen gesamter oberer Teil mit Kork bedeckt ist. So, dass wenn ich die Rute mit dem Rollenfuss zwischen Ring- und Mittelfinger halte, die Handfläche auf dem Kork aufliegt. Ich hoffe das ist verständlich???!!!

Die Lösund á la Fuji VSS geht zwar in die richtige Richtung... aber ist eben nicht das, was ich mir genau vorstelle!

Im Voraus vielen Dank,

Valentin



P.s. Jetzt fällt mir erst im Nachhinein auf, dass der Thread im Bereich "Rollenhalter" vielleicht besser aufgehoben wäre... Aber irgendwie gehts ja auch um den Kork großes Grinsen .
Thema: Die allererste....
Valentin

Antworten: 17
Hits: 3.116
17.08.2012 15:34 Forum: Fotos eurer Schätze


@huhu77

Danke! Das geht schon in die richtige Richtung. Jetzt nur noch sowas wie den Fuji VSS als Grundlage und das ganze mit Kork... großes Grinsen

Wenn ich alles richtig verstanden habe, dann müsste doch das alles kombinierbar sein, oder?

1. Fuji VSS16 SD (gibts den auch in schwarz?)
2. Fuji KDPS Gr. 16 (auch der in schwarz???)
3. http://www.cmw-angeln.de/angelgeraete-ru....-VSS-16-KAVSS/
4. http://www.cmw-angeln.de/angelgeraete-ru...arallel-KDPSKS/

Vielen Dank schonmal!

Gruß,

Valentin


P.s.: Ist wohl momentan ne blöde Zeit um Rutenbauer anzurufen... Bei CMW ist der Rutenbauer erst nächste Woche wieder da und bei karl und Alexander Diehl bekomme ich niemanden an die Strippe... Naja, ich geb die Hoffnung nicht auf, dass ich die Rute noch bis Ende August fertig bekomme.
Thema: Die allererste....
Valentin

Antworten: 17
Hits: 3.116
17.08.2012 11:57 Forum: Fotos eurer Schätze


Danke für die Info!!!
Thema: Die allererste....
Valentin

Antworten: 17
Hits: 3.116
17.08.2012 11:04 Forum: Fotos eurer Schätze


Hi!

Genau so! Vielen Dank!!!
Jetzt stellt sich mir allerdings die Frage, ob man das Gewinde des Rollenhalters mit Kork Verdecken kann. Also so, dass die "Mutter" in einen Korkgriff eingearbeitet ist und man zum befestigen der Rolle den gesamten Griff dreht... Aber da muss ich jetzt nochmal im Forum suchen und evtl. einen neuen Thread in der Rollenhalter-Abteilung machen.

Ganz vielen Dank nochmal für die schnellen Fotos!!!

Gruss,
Valentin
Thema: Die allererste....
Valentin

Antworten: 17
Hits: 3.116
Rollenhalter 16.08.2012 17:30 Forum: Fotos eurer Schätze


Hi!

Glückwunsch zur ersten Rute! Sieht doch top aus!
Da ich mir in den nächsten Tagen eine ähnliche Rute aufbauen will, aber noch nicht weiss, welchen Rollenhalter ich nehmen soll, habe ich eine Bitte an dich: Könntest du vom Fuji VSS ein Foto machen (Möglichst von oben und von unten?!)??? Augenzwinkern

Vielen Dank im Voraus und petri heil mit der neuen Rute!!!

Gruss,
Valentin
Thema: Gummi für den Rhein
Valentin

Antworten: 36
Hits: 8.594
10.01.2011 13:48 Forum: Projekte


Hallo ihr!

Nach einem sehr netten und aufschlussreichen Telefonat mit Mad (Robert) habe ich meine Entscheidung gefällt - zu Gunsten mehrerer Ruten! großes Grinsen
Erstmal bau ich mir jetzt ne 75er VHF auf und gucke mal ob das die Richtung ist, in die dann weiter gehen will. Wenn ja kommt danach die 30er. Dann bin ich erstmal ganz gut abgedeckt.
Jetzt muss nur noch der Januar vorübergehen, damit ich sehen kann wie viel mir die Versicherungen und Energieversorger noch übrig lassen! Augenzwinkern

Die Blank-Frage ist zwar geklärt... aber eine Frage hätte ich da noch: Welche Metallicgarne entsprechen dem Rot und dem Gold an der RedArc??? Hat vielleicht jemand ne RedArc und rotes und/oder goldenes Garn daheim und kann mal gucken??? Daumenhoch2

Euch schonmal ein ganz grosses Danke schön für eure Bemühungen und Ideen!!!

Lieben Gruß,

Valentin
Thema: Gummi für den Rhein
Valentin

Antworten: 36
Hits: 8.594
07.01.2011 11:46 Forum: Projekte


Na... wer lesen kann ist klar im Vorteil!
Dann wäre der Blank vielleicht doch ne Alternative! Ohje... es wird immer schwieriger! Denken1
Thema: Gummi für den Rhein
Valentin

Antworten: 36
Hits: 8.594
07.01.2011 11:21 Forum: Projekte


Hmmmm.... dann müsste ich aber anstatt ner RedArc ne BlueArc nehmen, oder? Die Rute soll doch auch was fürs Auge werden.... Lachen-5
Thema: Gummi für den Rhein
Valentin

Antworten: 36
Hits: 8.594
07.01.2011 10:48 Forum: Projekte


Hey maikh,

danke für Deine Anfänger-freundliche Antwort! großes Grinsen
Habe mir gerade mal (ausser dem VHF, den hab ich nirgends gefunden) die Blanks im Netz angeschaut. Auch wenn ich geschrieben habe, dass ich den ein oder anderen € springen lassen würde... 389€ für den SS3 sind mir ca. 250€ zu viel!!!

Trotzdem Danke für die Vorschläge!

Gruss,

Valentin
Thema: Gummi für den Rhein
Valentin

Antworten: 36
Hits: 8.594
07.01.2011 08:33 Forum: Projekte


Ach ja, ich vergaß...

@Mad: hab ich dich richtig verstanden, dass du einen 5-30 gr. Blank aufbauen würdest?
Und wofür würde die "45er" (meinst du damit den 9', 45-90 gr. Blank???) "locker ausreichen"? Willst du damit sagen, dass man mit diesem Blank ebenfalls die von dir angesprochenen Köder (8-10 cm, 20gr.) fischen, aber eben auch gut noch höher im Gewicht gehen kann?

Wäre dir für eine Antwort wirklich sehr dankbar!

Gruß vom Ahnungslosen eigentlich gar nicht mehr soooo jungen Jungangler! großes Grinsen

Valentin
Thema: Gummi für den Rhein
Valentin

Antworten: 36
Hits: 8.594
07.01.2011 08:26 Forum: Projekte


Hallo ihr!

Danke schonmal für die vielen Rückmeldungen!
Aber jetzt bin ich ein bisschen verwirrt. Wenn ihr von der "45er" oder "75er" redet, meint ihr dann die "9', 45-90 gr" und die "9', 30-75 gr"???
Und da ja schon nach "mehr Informationen" gefragt wurde... die kann ich eben momentan leider nicht geben. Ich habe noch nie mit Gufi am Rhein gefischt!
Vielleicht hilft euch folgendes Szenarium weiter:
Der Valentin (ein erfahrener Nachsteller brasilianischer Piranhas) will - nachdem er endlich den deutschen Angelschein gemacht hat - auch mal in Deutschland angeln gehen, und zwar am Rhein. Nach Rücksprache mit ein par Händlern vor Ort kam folgendes heraus: "Am besten gehe er an den Rhein mit Gummi". Da er eher einer ist, der "lieber was Gescheites kauft/baut und dafür dann auch gerne den ein oder anderen € mehr ausgibt", will er sich also nun eine erste (!!!) Gummi-Rute aufbauen. Dass eine zweite/dritte folgen wird, die dann etwas spezieller ist, ist ihm klar. Aber welchen Blank - und hier hörte er von dem VHF-Blank bisher eigentlich nur gutes - soll er nehmen, um einerseits erste Eindrücke beim Gummi-Angeln gewinnen zu können, aber andererseits nicht eine Rute aufzubauen, die wegen schlechter Abstimmung später nur rumsteht?

Oh je, jetzt ist es schon soweit gekommen dass ich von mir in der dritten Person schreibe... Lachen-5
Ich hoffe ihr wollt "ihm" trotzdem weiterhelfen!!!

Gruß,

Valentin


P.s.: Über die Zirkonium-Ringe hat noch keiner ein Statemant abgegeben. Soll ich daraus schließen, dass ich doch lieber nen Satz Fuji Sic Ringe verbauen soll??? Denken1
Thema: Gummi für den Rhein
Valentin

Antworten: 36
Hits: 8.594
05.01.2011 21:47 Forum: Projekte


Hm... Jetzt bin ich verunsichert. Die eine zu leicht, die andere zu schwer. Wäre da vielleicht die CMW Spin Perfect II 9'5" oder ne CTS EST eine Alternative???

Und was sagt ihr zu den Zirkonium Ringen???

Gruss,

Valentin
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 54 Treffern Seiten (3): [1] 2 3 nächste »