Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Griffe » allgemein » Carbon Griff » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Carbon Griff
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-546.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 2.971
Herkunft: Fridolfing/Bayern

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,
gehen tut das Zeug mit Sicherheit wobei die Farbe des Unterbaues keine Rolle spielt. Das ist später ja eh vom Carbon verdeckt...
Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
31.07.2017 07:59 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Helmholtz
User


Dabei seit: 24.03.2013
Beiträge: 232

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Sepp, es geht mir auch nicht um die Farbe, das war nur zum beschreiben was ich meine. Ich habe höchstens bedenken wegen der Druckfestigkeit/Langlebigkeit bei dem Unterbau?

Grüsse

__________________
https://www.facebook.com/nagel.rodreels.5

Nagel Fly Rods on Facebook now!
31.07.2017 09:01 Helmholtz ist offline E-Mail an Helmholtz senden Beiträge von Helmholtz suchen Nehmen Sie Helmholtz in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-546.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 2.971
Herkunft: Fridolfing/Bayern

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja, wenn das Harz erst mal ausgehärtet ist, stellt sich die Frage nach der Druckfestigkeit nicht mehr. Das entstandene Laminat ist für sich selbst hart genug...
Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
31.07.2017 09:40 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Helmholtz
User


Dabei seit: 24.03.2013
Beiträge: 232

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dem kann ich nur bedingt zustimmen.
Ich habe früher mit XPS Kernen Modellfliger Tragflächen laminiert.
Das kommt ganz auf die Grammatur des Gewebes an.

Z.B. kann ich aus Erfahrung sagen, dass 160g CFK sicher nicht reicht.
Das ist nicht Druckfest.

Was für Schläuche verwendest Du?

Grüsse

__________________
https://www.facebook.com/nagel.rodreels.5

Nagel Fly Rods on Facebook now!
31.07.2017 11:28 Helmholtz ist offline E-Mail an Helmholtz senden Beiträge von Helmholtz suchen Nehmen Sie Helmholtz in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Helmholtz
User


Dabei seit: 24.03.2013
Beiträge: 232

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Konnte grad rohacel auftreiben.
Versuchs damit und werde berichten.

Grüsse

__________________
https://www.facebook.com/nagel.rodreels.5

Nagel Fly Rods on Facebook now!
31.07.2017 14:20 Helmholtz ist offline E-Mail an Helmholtz senden Beiträge von Helmholtz suchen Nehmen Sie Helmholtz in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
hjb66   Zeige hjb66 auf Karte hjb66 ist männlich
User


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 30.03.2012
Beiträge: 855
Herkunft: Oberwesel

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gibt da verschieden Sachen,es kommt immer auf die Dichte des Materials an,auch gibt es verschiedene Bezeichnungen die aber von jedem Hersteller selbst gewählt werden.So ist zum Beispil Jackodur,Styrodur usw.
Das Material zur Fassedendämmung ist meist nicht so hart (Dicht).
Die wirklich harten Sachen findet man im Bereich von Terassen und Balkonböden wo sie als unterbau eingesetzt werden.Das Material weist eine hohe Dichte auf da es belastbarer sein muß und Druckstabil.

__________________
Gruß Herby

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von hjb66: 31.07.2017 14:31.

31.07.2017 14:30 hjb66 ist offline E-Mail an hjb66 senden Homepage von hjb66 Beiträge von hjb66 suchen Nehmen Sie hjb66 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-546.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 2.971
Herkunft: Fridolfing/Bayern

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine Schläuche kommen von r-g-online.de., ich weiss auch nicht was für eine Faserdichte die Dinger haben, sie sind zum geplanten Gebrauch (fischen, nix anderes) und in Verbindung mit entsprechendem Harz/Härtergemisch auch absolut ausreichend formstabil und das im Einzelfall (z.B. bei damit verkleideten KDPS-Schraubteilen) sogar ohne noch vorhandenen Unterbau. Bei den Dingern habe ich den ursprünglichen Unterbau nach dem Aushärten wieder herausgefräst und sie direkt auf die KDPS verklebt. Da kommt beim fischen aber auch bei Weitem nicht soviel Kraft darauf, als dass ich da irgendwelche Schäden befürchten täte...
Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
31.07.2017 16:30 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Helmholtz
User


Dabei seit: 24.03.2013
Beiträge: 232

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

So, schlauch ist drum, er trocknet gerade, allerdings mit Harz und Härter L.
Daher die Frage: Wie macht sich denn Flexcoat als letzte Schicht?
Ist das hart und dauerhaft?

Grüsse,

Patrick

__________________
https://www.facebook.com/nagel.rodreels.5

Nagel Fly Rods on Facebook now!
11.08.2017 23:09 Helmholtz ist offline E-Mail an Helmholtz senden Beiträge von Helmholtz suchen Nehmen Sie Helmholtz in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Helmholtz
User


Dabei seit: 24.03.2013
Beiträge: 232

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Geht doch.
Alles mit Harz und Härter L, kein Ringlack, konnte mich nicht damit anfreunden.

Tipp: Startet nicht mit AFK, sondern mit CFK, wesentlich einfacher.

Cheers,

Patrick

Helmholtz hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
1502998148154.jpg



__________________
https://www.facebook.com/nagel.rodreels.5

Nagel Fly Rods on Facebook now!
17.08.2017 21:34 Helmholtz ist offline E-Mail an Helmholtz senden Beiträge von Helmholtz suchen Nehmen Sie Helmholtz in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
JoshuaTree JoshuaTree ist männlich
User


Dabei seit: 12.03.2008
Beiträge: 111
Herkunft: OBB

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sieht ja schick aus mit dem lackierten Carbon, habe das schon gemacht um Segmente aufzuhübschen allerdings noch nie über einen Griff.

Wie ist das denn mit dem Grip stelle es mir schwierig vor mit nassen Händen bzw. schleimigen Händen. Ist das nicht zu rutschig? Mir persönlich ist ja EVA schon zu rutschig.

__________________
Gruss
Andreas
22.08.2017 11:50 JoshuaTree ist offline Beiträge von JoshuaTree suchen Nehmen Sie JoshuaTree in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-546.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 2.971
Herkunft: Fridolfing/Bayern

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,
hab das immer so gehandhabt, das ich das Harz und Härtersystem von r-g-online.de nehme, bis die Carbon-Struktur bedeckt ist, dann sauber fein drüber schleife und als letzte Schicht nochmal mit Flexcoat drüber. Hat immer gut gefunzt und auch in der Oberfläche hätte ich keine Unterscheide feststellen können. Jedoch hab ich mal gelesen, dass das Harz-Härtergemisch im Gegensatz zum Flexcoat irgendwann gelblich werden soll, was ich damit vermeiden wollte. Hab damit auch bisher kein Problem...
Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
22.08.2017 13:51 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Helmholtz
User


Dabei seit: 24.03.2013
Beiträge: 232

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja, das gelblich kommt vom UV Licht.
Allerdings laminiere ich auch voll CFK Sichtkohle Flächen für Modellflieger mit dem Harz, und da wird nichts gelblich.
Zudem müsste dein Flexcoat dann ja die UV Strahlen abblocken, ansonsten würde dein darunter liegender Harz trotzdem gelblich werden?
Das halte ich eher für unwahrscheinlich (dass Flexcoat die Strahlen Blockt).

Grùsse

__________________
https://www.facebook.com/nagel.rodreels.5

Nagel Fly Rods on Facebook now!
22.08.2017 14:25 Helmholtz ist offline E-Mail an Helmholtz senden Beiträge von Helmholtz suchen Nehmen Sie Helmholtz in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
takezo   Zeige takezo auf Karte takezo ist männlich
User


Dabei seit: 19.12.2008
Beiträge: 188
Herkunft: Friesland

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Von r&g gibt es ebenfalls ein Uv beständiges Harz.... da das ebenfalls günstiger im Großgebinde ist würde ich nie auf die Idee kommen das mit flexcoat zu laminieren oder nochmal überzulackieren. Mein ältester carbongriff glänzt nun seit bestimmt 5 Jahren in klarster Farbe ohne Gelbstich ....

Gruß,
Jörg
22.08.2017 20:20 takezo ist offline E-Mail an takezo senden Beiträge von takezo suchen Nehmen Sie takezo in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
fly_infected fly_infected ist männlich
User


images/avatars/avatar-1514.jpg

Dabei seit: 29.12.2013
Beiträge: 88
Herkunft: Österreich, Graz

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Thema rockt! Respekt

Fühle mich fast schon ermächtigt einen Griff selbst zu überziehen. Habe auch schon öfters zu MudHole geschielt aber die Versandkosten haben mich abgeschreckt.

Zur Vorgehensweise: Rohling schleifen oder einfach mal von der Stange, Kohleschlauch drauf, Kabelbinder zum spannen und fixieren - dann Harz drauf.
Eventuell Kompression mit Schrumpfschlauch oder Vakuumpumpe - würde es mal ohne versuchen.

Zwei Verständnisfragen:
- Wie lackiert ihr das Teil? Stäbchen/Blank in der Mitte durch und dann wie Blank drehen oder auf einem Kabelbinder aufhängen?
- @Helmholz: Wie bekommst Farbe ins Gewebe? Vorab lackieren oder ist der Schlauch schon eingefärbt? Mir würde ein schwarz-rot statt schwar gelb wie bei deinem linken Griff super gefallen!

Finish: Wenn getrocknet, Kabelbinder runterschneiden - denke am Anschluss hinter dem Kabelbinder werden wohl Schlauchfalten und Harzklumpen zu finden sein - plan schleifen und nochmal lackieren zum grossen Glück?

Gruesse
Hannes

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von fly_infected: 23.08.2017 10:03.

23.08.2017 09:59 fly_infected ist offline E-Mail an fly_infected senden Beiträge von fly_infected suchen Nehmen Sie fly_infected in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
JoshuaTree JoshuaTree ist männlich
User


Dabei seit: 12.03.2008
Beiträge: 111
Herkunft: OBB

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von JoshuaTree
Sieht ja schick aus mit dem lackierten Carbon, habe das schon gemacht um Segmente aufzuhübschen allerdings noch nie über einen Griff.

Wie ist das denn mit dem Grip stelle es mir schwierig vor mit nassen Händen bzw. schleimigen Händen. Ist das nicht zu rutschig? Mir persönlich ist ja EVA schon zu rutschig.


Ok scheint wohl kein Thema zu sein verwirrt

__________________
Gruss
Andreas
24.08.2017 10:26 JoshuaTree ist offline Beiträge von JoshuaTree suchen Nehmen Sie JoshuaTree in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Helmholtz
User


Dabei seit: 24.03.2013
Beiträge: 232

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Hannes, das ist Mischgewebe. Sprich CFK (schwarz) mit AFK (Gelb). Das sind die Natur Farben dieser Materialien.
Wenn Du rot willst musst Du dich nach einem Mischgewebe mit CFK und GFK umschauen. GFK ist normalerweise durchsichtig/milchig wenn getränkt, gibt es aber auch in farbigen Varianten (Gefärbt).
Woher Du das kriegst? Keine Ahnung. Als schlauch erst recht nicht.

Scheint aber Leute zu geben, die fündig geworden sind:

http://www.speypages.com/speyclave/59-ro...od-handles.html

@ Andreas, ich habe noch keine Praxiserfahrung, meine erste Rute ist erst im Bau mit CFK Griff. Wenn Du aber etwas googlest wirst Du überall die selbe Aussage finden: Viel besser als befürchtet, der Grip wird durch die Nässe sogar besser. Einige empfinden ihn sogar als zu gut!

Ein Thema bei schwarz scheint immer wieder die Hitze zu sein, im Salzwasser. Deshalb meine beiden für diese Anwendung Gelb, resp. Schwarz/Gelb.

Grüsse

__________________
https://www.facebook.com/nagel.rodreels.5

Nagel Fly Rods on Facebook now!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Helmholtz: 26.08.2017 18:00.

26.08.2017 17:58 Helmholtz ist offline E-Mail an Helmholtz senden Beiträge von Helmholtz suchen Nehmen Sie Helmholtz in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Helmholtz
User


Dabei seit: 24.03.2013
Beiträge: 232

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Fertig smile

Helmholtz hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
2017-08-29 08_09_48-DSCN6891.JPG - Windows Photo Viewer.jpg



__________________
https://www.facebook.com/nagel.rodreels.5

Nagel Fly Rods on Facebook now!
29.08.2017 08:11 Helmholtz ist offline E-Mail an Helmholtz senden Beiträge von Helmholtz suchen Nehmen Sie Helmholtz in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
ogimann ogimann ist männlich
User


images/avatars/avatar-1395.jpg

Dabei seit: 13.07.2008
Beiträge: 681

Themenstarter Thema begonnen von ogimann
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr schick!!
29.08.2017 09:53 ogimann ist offline E-Mail an ogimann senden Homepage von ogimann Beiträge von ogimann suchen Nehmen Sie ogimann in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
JRB   Zeige JRB auf Karte JRB ist männlich
User


images/avatars/avatar-1593.jpg

Dabei seit: 19.12.2012
Beiträge: 760
Herkunft: *
Skype-Name: *

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Geil Applaus Respekt

__________________
Grüße, Jürgen R. B. Winken1
29.08.2017 09:58 JRB ist offline E-Mail an JRB senden Beiträge von JRB suchen Nehmen Sie JRB in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von JRB: * YIM-Name von JRB: * MSN Passport-Profil von JRB anzeigen
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Griffe » allgemein » Carbon Griff