Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Plauderecke » allgemeines » Native Watercraft Mariner 12.5 Tretboot mit Propellerantrieb » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Native Watercraft Mariner 12.5 Tretboot mit Propellerantrieb
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DJTMichel   Zeige DJTMichel auf Karte DJTMichel ist männlich
User


images/avatars/avatar-338.jpg

Dabei seit: 19.10.2010
Beiträge: 564
Herkunft: Schöningen (am Elm =südöstliches Niedersachsen)

Native Watercraft Mariner 12.5 Tretboot mit Propellerantrieb Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Angler,

heute bekam ich dieses SOT in Anglerausführung und möchte kurz darüber berichten:


Antriebseinheit läßt sich zum Überwinden flacher Gewässerabschnitte im Handumdrehen hochklappen

Auf mich macht es einen wertigen, in allen für mich ersichtlichen Belangen stabilen Eindruck.



Es ist kein Leichtgewicht*, ich kann es jedoch allein auf's Autodach heben.
* ich bin auch kein Leichtgewicht Lachen-5



Der Antrieb ist super, wenn man wärend einer 108° Kursänderung nicht vergißt, daß die Schleppangel neben einem im "Beiboot" (meine Wildbergungswanne großes Grinsen ) hinterherzuziehenden Minimonster draußen ist Du spinnst .



Ich habe dann erst einmal einige Minuten gebraucht um die Schiffsschraube, um die sich meine geflochtene gewickelt hatte, wieder frei zu bekommen - die Kinder konnten in der Zeit Bleßhühner beobachten - auch schön.
Leider habe ich keinen Vergleich zu einem normalen SOT, ein Ruderboot müßte sich ganz schön anstrengen, um geschwindigkeitsmäßig mithalten zu können.



Allerdings fährt das Ding nicht von allein und aufgrund meiner nicht vorhandenen Kondition traute ich mich nur ein kurzes Stück von der Anlegestelle des Barlebener See's (bei Magdeburg) weg.



Entgegen meiner sonstigen Gewohnheit fing ich am hinterhergezogenen Miniwobbler sogar etwas:



2 etwa 20cm kleine Barsche und dieser Minihecht sind die ersten Fische, mit der meine neue SS2 fertig werden mußte großes Grinsen und haben mir diese Jungfernfahrt zusätzlich verschönert.

Diese kurze Ausfahrt kann kein endgültiger Test sein, aber mir zeigt sie eine Tendenz auf. Das Kajak liegt gut im Wasser, ich habe beide Hände zun Angeln frei, bin flott und habe bei Bedarf sogar einen Rückwärtsgang.
Gekauft habe ich mein SOT bei ADH-FISHING in Peine und bin mit dem dortigen Service äußerst zufrieden. Ich möchte mich hiermit für alles Bedanken. Ein ebensolches Dankeschön geht an den Importeur, die Element 2 GmbH.

__________________
Gruß
Michel fröhlich
16.06.2011 08:50 DJTMichel ist offline E-Mail an DJTMichel senden Homepage von DJTMichel Beiträge von DJTMichel suchen Nehmen Sie DJTMichel in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 7.107
Herkunft: Viernheim

RE: Native Watercraft Mariner 12.5 Tretboot mit Propellerantrieb Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dank Dir Michel für den ersten Erfahrungsbericht! Daumenhoch
Das sieht und hört sich doch alles ganz positiv an Applaus
Verdammt jetzt hast Du mir mit 'nem SOT noch einen Floh ins Ohr gesetzt, der in mir nagt... großes Grinsen

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!
16.06.2011 08:57 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 7.107
Herkunft: Viernheim

RE: Native Watercraft Mariner 12.5 Tretboot mit Propellerantrieb Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Michel, bist Du mit Deinem SOT auch bereit für Situationen wie auf dem Bild??? Lachen-5
Man beachte auch den englischen Text rechts unten auf dem Bild großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

MeFo-Schreck hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
kajak_hai.jpg



__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!
16.06.2011 14:12 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
DJTMichel   Zeige DJTMichel auf Karte DJTMichel ist männlich
User


images/avatars/avatar-338.jpg

Dabei seit: 19.10.2010
Beiträge: 564
Herkunft: Schöningen (am Elm =südöstliches Niedersachsen)

Themenstarter Thema begonnen von DJTMichel
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmmm Axel,

dann war es doch der Selbsterhaltungstrieb, welcher mich gestern vor tieferne Wasser im Barlebener See bewahrte??? Mehr als mit dem Paddel auf die Glocke hätte ich nicht hauen können...

By the way: lohnt es sich dafür ein Echolot anzuschaffen? Gestern konnte ich auf Sicht angeln, da wäre es Unsinn gewesen. Ich stelle die Frage vielleicht noch mal im Anglerboard, so wie ich dort auch den Bericht nochmal veröffentlichen werde.

__________________
Gruß
Michel fröhlich
16.06.2011 14:23 DJTMichel ist offline E-Mail an DJTMichel senden Homepage von DJTMichel Beiträge von DJTMichel suchen Nehmen Sie DJTMichel in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
BigPaco   Zeige BigPaco auf Karte BigPaco ist männlich


images/avatars/avatar-645.jpg

Dabei seit: 27.12.2009
Beiträge: 3.026
Herkunft: Münsterland

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mann Mann Mann,

Ihr schafft es immer wieder, meinen Grünanteil hier im Forum in den Himmel zu treiben Lacher Hand-vor-Kopf Nudelholz Lachen-5 ...

Nicht nur, dass ihr alle vom Boot aus angeln könnt, ihr dürft´s auch noch.

Schönes Teil!

Also: Mein Hund, meine Kids, mein Boot, mein Hecht(chen...) Lachen-5 Lachen-5 Lachen-5

Viel Spatz damit!

Wünscht

Rainer

PS: Mit weißem Hai im Nacken hast Du Selbsterhaltungs(an)trieb!
16.06.2011 14:40 BigPaco ist offline E-Mail an BigPaco senden Beiträge von BigPaco suchen Nehmen Sie BigPaco in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 7.107
Herkunft: Viernheim

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von BigPaco
PS: Mit weißem Hai im Nacken hast Du Selbsterhaltungs(an)trieb!

Ach lass ihn doch, der Hai will doch nur spielen... Lachen-5 Lachen-5 Lachen-5

Zu Deiner Frage Michel bzgl. Echolot: Ein Echolot auf dem Boot ist eigentlich IMMER von Vorteil! Daumenhoch
Für den Einsatz auf flachen Gewässern im Binnenland, sei es Fluss oder See reichen für den Anfang dann auch einfache Echolote, die auch schon im Bereich von 100-150 Euro angesiedelt sind.
Auch da kommt natürlich der "Appetit beim Essen" Augenzwinkern beim häufigeren Einsatz eine Echolotes auf der Ostsee oder gar in Norge "muss" dann was her mit mehr Leistung (leider auch mit höherem Preis großes Grinsen )

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von MeFo-Schreck: 16.06.2011 15:21.

16.06.2011 15:19 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
DJTMichel   Zeige DJTMichel auf Karte DJTMichel ist männlich
User


images/avatars/avatar-338.jpg

Dabei seit: 19.10.2010
Beiträge: 564
Herkunft: Schöningen (am Elm =südöstliches Niedersachsen)

Themenstarter Thema begonnen von DJTMichel
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

THX Rainer Augenzwinkern .

@Axel,

vom Kajakhändler erfuhr ich, daß mir Hans-Peter Weiss vom Angelcenter Dachau gute Einbautipps geben kann und mit dem habe ich gerade gesprochen.
Den Geber werde ich blasenfrei mit Kunstharz an geeigneter Stelle des Bodens ankleben. Dann habe ich schon mal nix, was von außen abgerissen werden kann. Er empfahl mir ein Lowrance Fishfinder X-4 Pro (109,-) + Gelbatterie (39,-). Der Preis liegt ja in Deinem genannten Rahmen, ob es etwas kann (er meinte bis 700m Tiefe - kann ich mir kaum vorstellen), werde ich wohl feststellen. Mal sehen, ob es noch andere Meinungen dazu gibt.

__________________
Gruß
Michel fröhlich
17.06.2011 10:45 DJTMichel ist offline E-Mail an DJTMichel senden Homepage von DJTMichel Beiträge von DJTMichel suchen Nehmen Sie DJTMichel in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 7.107
Herkunft: Viernheim

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Lowrance Fishfinder X-4 Pro hätte ich für den Zweck auch empfohlen weil klein und leicht, die 700m Tiefe sind natürlich Unsinn, lt. Lowrance Hompage(http://www.lowrance.com/Products/Marine/...inders/X-4-Pro/) schafft es 1000 Fuss=305 m.
Diese Tiefenangaben sind Optimalwerte bei geringer Trübung und im Süsswasser. Im Salzwasser mit normaler Trübung ist wahrscheinlich bei ca. 150-200 m Schluss. Für Deine Vorgaben mit dem SOT ist es aber sehr gut geeignet.

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!
17.06.2011 11:21 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 7.107
Herkunft: Viernheim

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

By the way, damit man mal liest was vom SOT möglich ist, hier ist eine schwedische Nachricht von einem aktuellen Heilbut-Fang von 70 Kg vom Kayak in Nordnorwegen... Respekt
http://fiskejournalen.se/kveiterekord-fran-kajak/

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von MeFo-Schreck: 17.06.2011 11:28.

17.06.2011 11:23 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 7.107
Herkunft: Viernheim

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier gibt es sogar Bilder zum Heilbuttfang vom Kayak Applaus
http://hallibutt.blogspot.com/2011/06/ka...kvalyvagen.html
http://hallibutt.blogspot.com/2011/06/he...razy-again.html
http://www.vg.no/nyheter/innenriks/artik...?artid=10095366

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von MeFo-Schreck: 17.06.2011 11:37.

17.06.2011 11:33 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
DJTMichel   Zeige DJTMichel auf Karte DJTMichel ist männlich
User


images/avatars/avatar-338.jpg

Dabei seit: 19.10.2010
Beiträge: 564
Herkunft: Schöningen (am Elm =südöstliches Niedersachsen)

Themenstarter Thema begonnen von DJTMichel
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Axel,

wer setzt hier wem Flöhe in's Ohr Daumenhoch ? Aber für unseren Südnorgetripp im August kann ich das streichen (mangels Heilbutt und mangels Platz auf dem Oktaviadach).
Auf jeden Fall danke ich Dir für die Bestätigung, jetzt bestelle ich das X-4 Pro mit einem gutem Gefühl.

__________________
Gruß
Michel fröhlich
17.06.2011 13:53 DJTMichel ist offline E-Mail an DJTMichel senden Homepage von DJTMichel Beiträge von DJTMichel suchen Nehmen Sie DJTMichel in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 7.107
Herkunft: Viernheim

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Lachen-5 Lachen-5
Ja mit Frau, 2 Kindern und Wauwau an Bord wird's selbst in 'nem Octavia mit Gepäck schnell voll...

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von MeFo-Schreck: 17.06.2011 14:01.

17.06.2011 14:01 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
DJTMichel   Zeige DJTMichel auf Karte DJTMichel ist männlich
User


images/avatars/avatar-338.jpg

Dabei seit: 19.10.2010
Beiträge: 564
Herkunft: Schöningen (am Elm =südöstliches Niedersachsen)

Themenstarter Thema begonnen von DJTMichel
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... zumal meine Frau auf so 'nen Dachsarg besteht: "Du schleppst viel zu viel Angelzeug mit!" und da wird's für's Kajak argumentativ eng.
Den Theo (PRT) wird es dann nicht mehr geben, er hat schon ein dutzend Metastasen auf der Lunge unglücklich - der Krug geht eben auch an uns nicht vorbei. Wenigstens meine DJTHündin ist fit und kommt mit ...

__________________
Gruß
Michel fröhlich
17.06.2011 15:18 DJTMichel ist offline E-Mail an DJTMichel senden Homepage von DJTMichel Beiträge von DJTMichel suchen Nehmen Sie DJTMichel in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 7.107
Herkunft: Viernheim

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von DJTMichel
Den Theo (PRT) wird es dann nicht mehr geben, er hat schon ein dutzend Metastasen auf der Lunge unglücklich - der Krug geht eben auch an uns nicht vorbei. Wenigstens meine DJTHündin ist fit und kommt mit ...

Mmm, das ist immer 'ne harte Nummer unglücklich ... kann ich nachvollziehen auch wenn wie meinem Fall unser Rauhhaardackel erst nach 15 erfüllten, tollen Jahren wg. massiven Herzproblemen in den ewigen Hundehimmel gehen musste...
Möge er und auch Dein Theo dann in Frieden ruhen in den ewigen Hundegründen wo Ihnen Karnickel von alleine in den Fang springen und Kauknochen auf den Büschen wachsen... Engel3 Harve

Immerhin kann man heute Hunde tatsächlich mit nach Norge mitnehmen, vor 10/12 Jahren gab es da noch Bestimmungen, die dafür eine 3-monatige Quarantäne vorsahen und es somit für Urlauber praktisch unmöglich machten, den Hund mitzunehmen.

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!
17.06.2011 16:10 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
fisherman82   Zeige fisherman82 auf Karte fisherman82 ist männlich
User


images/avatars/avatar-106.jpg

Dabei seit: 24.05.2008
Beiträge: 416
Herkunft: früher Saarland,jetzt RLP

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wo gibts so ein geiles Boot?? Applaus

und was hat es gekostet wenn man fragen darf?

__________________
Gruß

Philipp
23.06.2011 12:53 fisherman82 ist offline E-Mail an fisherman82 senden Beiträge von fisherman82 suchen Nehmen Sie fisherman82 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
DJTMichel   Zeige DJTMichel auf Karte DJTMichel ist männlich
User


images/avatars/avatar-338.jpg

Dabei seit: 19.10.2010
Beiträge: 564
Herkunft: Schöningen (am Elm =südöstliches Niedersachsen)

Themenstarter Thema begonnen von DJTMichel
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

bei ADH-FISHING in Peine

__________________
Gruß
Michel fröhlich
23.06.2011 13:30 DJTMichel ist offline E-Mail an DJTMichel senden Homepage von DJTMichel Beiträge von DJTMichel suchen Nehmen Sie DJTMichel in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Plauderecke » allgemeines » Native Watercraft Mariner 12.5 Tretboot mit Propellerantrieb