Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Rutenbau » allgemein » Rutenbau erster Versuch, Komponeneten ok? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Rutenbau erster Versuch, Komponeneten ok?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
dauertest
User


Dabei seit: 30.05.2012
Beiträge: 9

Rutenbau erster Versuch, Komponeneten ok? Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
ich möchte mir eine Baitcaster bauen (es wird mein erster Rutenbau überhaupt) und hab eine Liste aller Komponenten zusammengestellt.
Kann das so passen? Mit der Rute möchte ich Hardbaits um 20gr werfen (und auch vernünftig fischen können).

Hier mal die Liste:

Pacbay Tradition II T2SP723-2
TAC Baitcasterringsatz Titanium SlimSicTi 12-05
Fuji SiC/Titanium TFST 5.5 mit 2,2mm Tube
Fuji SK2 Split Reel KSKTS16 - Trigger
Duplon Fore/Shaped Grip + Abschlusskappe
TAC Alu Zierringe TRI06 Titan (8er Bohrung)

Passt das Set so oder muss/sollte ich irgendwo nachbessern?

Danke schon einmal für eure Antworten

Gruß
01.06.2012 16:01 dauertest ist offline E-Mail an dauertest senden Beiträge von dauertest suchen Nehmen Sie dauertest in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 4.376
Herkunft: Viernheim

RE: Rutenbau erster Versuch, Komponeneten ok? Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sieht doch schon mal ganz gut aus Daumenhoch eine Frage hätte ich allerdings zum Griff.
Der Fore-Griff kommt vor den RH und der Shaped unterhalb des RH.
Ist der Shaped Griif lang genug, um bis zum Abschlussknauf zu gehen für einen durchgehenden Griff?
Wenn Du einen Spilt-Griif haben willst (ist ja meist Usus bei Baitcastern) bräuchtest Du noch ein kurzes Griffstück über dem Abschlussknauf.

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!
02.06.2012 07:43 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
dauertest
User


Dabei seit: 30.05.2012
Beiträge: 9

Themenstarter Thema begonnen von dauertest
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
die Abschlusskappe ist eine Duplonkugel und wird dann noch mit einem Aluabschluss versehen.
Dann kann ich ja ans bestellen gehen...
Danke für deine Antwort.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von dauertest: 02.06.2012 08:28.

02.06.2012 08:26 dauertest ist offline E-Mail an dauertest senden Beiträge von dauertest suchen Nehmen Sie dauertest in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
dauertest
User


Dabei seit: 30.05.2012
Beiträge: 9

Themenstarter Thema begonnen von dauertest
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, ich hab nun Alles da und muss feststellen das ich dem Blank das angestrebte Wg nicht zutraue. Denke das der Blank eine geile ul oder l Peitsche wird (wird dann wohl mein nächstes Projekt).
Ich hab mir nun einen EST 180 Blank für mein eigentliches Vorhaben bestellt und hoffe das die angegebenen Daten hier hinhauen (Wg 10-40g, Ködergewicht 10-25g).

Wie sind Eure Erfahrungen mit den Cts EST Blanks?

Gruß Torsten
12.06.2012 05:58 dauertest ist offline E-Mail an dauertest senden Beiträge von dauertest suchen Nehmen Sie dauertest in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Rutenbau » allgemein » Rutenbau erster Versuch, Komponeneten ok?