Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Plauderecke » allgemeines » Elektronikspezialisten *brauche Hilfe* » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Elektronikspezialisten *brauche Hilfe*
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Posenrute Posenrute ist männlich
User


images/avatars/avatar-556.jpg

Dabei seit: 28.11.2009
Beiträge: 572
Herkunft: BY/NDS

Lampe Elektronikspezialisten *brauche Hilfe* Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

heute habe ich mal eine Frage, die eigentlich so gar nichts mit der Angelei zu tun hat - höchstens indirekt.

Ich suche Spezialisten, die sich mit "Elektronik" und Platinen auskennen ...

Es geht um Folgendes:

Mein treuer, alter Kombi hat elektronische Schlüssel, u.a. mit Funkfernbedienung zum Öffnen und Schließen.

Nun kann ich den Wagen nicht mehr per Funk abschließen. Öffnen und Starten ist problemlos möglich.

Den Schlüssel habe ich zerlegt ... die Mikroschalter sind alle auf ihrem Platz, kalte Lötstellen kann ich (mt bloßem Auge) nicht erkennen, was natürlich nichts heißen muss.

Passende, neue Mikroschalter habe ich noch nicht ausfindig machen können.
Die Fernsehtechniker, die ich aufgesucht habe, trauten sich alle nicht mit ihren Lötkolben an den Schlüssel heran.

Wenn sich jemand fände, der sich mit sowas auskennt und dem ich mal Bilder senden könnte, wäre mir wahnsinnig geholfen.

Vielen Dank, freue mich über jeden Tipp smile

__________________
Viele Grüße, Posenrute fröhlich
18.12.2012 21:47 Posenrute ist offline E-Mail an Posenrute senden Beiträge von Posenrute suchen Nehmen Sie Posenrute in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
ingma   Zeige ingma auf Karte ingma ist männlich
User


images/avatars/avatar-216.gif

Dabei seit: 12.01.2008
Beiträge: 634
Herkunft: wien,1160

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

wenn mein Wagen kaputt ist, suche ich einen Automechaniker auf und keinen
Fernsehtechniker.
Wenn Rute hin ist gehst ja auch zum Rutenbauer und ned zum Zuckerbäcker.

__________________
mit Petri Heil ingma
19.12.2012 09:24 ingma ist offline E-Mail an ingma senden Beiträge von ingma suchen Nehmen Sie ingma in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Tisie Tisie ist männlich
User


images/avatars/avatar-280.jpg

Dabei seit: 12.02.2009
Beiträge: 1.726
Herkunft: Berlin

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja, die KFZ-Werkstatt wird Dir einen neuen Schlüssel bestellen, aber nichts reparieren cool

Als erstes würde ich checken, ob der Defect wirklich am Schlüssel liegt, d.h. mit dem Zweitschlüssel lässt sich der Wagen abschließen?

Wenn es der Schlüssel ist, kommst Du mit dem bloßen Auge nicht viel weiter, d.h. Du mußt durchmessen, ob der Schalter zum abschließen hinüber ist oder ggf. ein anderes Bauteil im Signalweg.

Und wenn Du das defekte Bauteil identifiziert hast, brauchst Du immernoch ein passendes E-Teil und jemanden, der Dir das lötet - also ggf. doch Variante 1 (neuen Schlüssel) oder einfach mit dem Zweitschlüssel weiterfahren (als Ersatzschlüssel taugt der kaputte ja immernoch).

Gruß, Matthias

__________________
Raubfisch-Dezernat Berlin/Brandenburg
19.12.2012 09:41 Tisie ist offline E-Mail an Tisie senden Beiträge von Tisie suchen Nehmen Sie Tisie in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
skilled craftsman skilled craftsman ist männlich
User


images/avatars/avatar-1611.jpg

Dabei seit: 21.11.2010
Beiträge: 194
Herkunft: Handzell

RE: Elektronikspezialisten *brauche Hilfe* Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hi , bin gelernter KFZ-Mechaniker . Was ich mich frage ist , was das thema in einem Rutenbauforum zutun hat ? Denken2 Aber egal jetzt mal kurz zu deinem Schlüssel . Welchen wagen fährst du überhaupt ? am Schlüssel rum löten rate ich ab!!!! Hast du eine Wegfahrsperre? wenn ja , hast du ein problem wenn du am schlüssel rumlötest , da es sein kann das bei überspannung dein auto garnicht mehr geht .
Hast du schonmal eine neue Batterie eingesetzt? Funktioniert der Zweitschlüssel?

Gruß Basti
19.12.2012 20:13 skilled craftsman ist offline E-Mail an skilled craftsman senden Beiträge von skilled craftsman suchen Nehmen Sie skilled craftsman in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Posenrute Posenrute ist männlich
User


images/avatars/avatar-556.jpg

Dabei seit: 28.11.2009
Beiträge: 572
Herkunft: BY/NDS

Themenstarter Thema begonnen von Posenrute
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
wenn mein Wagen kaputt ist, suche ich einen Automechaniker auf und keinen


Danke für diesen Beitrag ...

Was das mit Rutenbau zu tun hat? Gar nichts ...
Ich fahre allerdings mit dem Wagen zum Angeln - wie wohl sehr viele.

Weshalb ich frage, hat einen einfachen Grund (und damit kehre ich zu meinem höflichen Ton zurück).
Ich habe hier im Forum schon die verschiedensten Tüftler und Experten getroffen (und nur die sollen sich bitte angesprochen fühlen). Ich suche lediglich jemanden, der mir mit Rat oder sogar Tat zur Seite steht (wie bereits beschrieben). Es gibt die findigsten Menschen, das soll man gar nicht glauben ...

@ Tisie: Genau das sind meine Probleme, ich selbst kann den Schlüssel weder messen, noch kann ich so fein löten. Einen passenden (!) Microschalter habe ich ebenfalls noch nicht gefunden. Mit dem zweiten Schlüssel funktioniert alles, am Wagen liegt es daher nicht. Am Schlüssel gibt es zudem eine kleine Diode. Diese blinkt beim Öffnen kurz auf - beim Schließen dagegen nicht. Am "heilen" Schlüssel blinkt diese Diode jedes Mal. Daraus folgere ich, dass der "Sender" heile ist und der Defekt im Bereich des Mikroschalters liegen muss. An dieser Stelle endet nun mein "Latein".
Ein neuer Schlüssel kostet mächtig viel Geld - beim Händler war ich natürlich zuerst.

@ skilled craftsman: Ebenfalls richtig, ICH kann nicht am Schlüssel rumlöten. Abgesehen vom deftigen Preis für einen neuen Schlüssel reizt es mich einfach, den Schlüssel zu reparieren. Neben dem Studium jobbe ich in einer KFZ-Werkstatt, da reizt das irgendwie noch mehr - "...geht nicht, gibts nicht!" sagt mein Chef schon seit fünf Jahren zu mir Augenzwinkern Achso, es ist ein älterer Mercedes, mehr Daten gibts aber nicht öffentlich.

__________________
Viele Grüße, Posenrute fröhlich

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Posenrute: 20.12.2012 20:00.

20.12.2012 19:54 Posenrute ist offline E-Mail an Posenrute senden Beiträge von Posenrute suchen Nehmen Sie Posenrute in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
skilled craftsman skilled craftsman ist männlich
User


images/avatars/avatar-1611.jpg

Dabei seit: 21.11.2010
Beiträge: 194
Herkunft: Handzell

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aha , mehr daten gibt es nicht öffentlich ? was ist mit der batterie? man kann auch beim schrottplatzt nen andeen schlüssel holen und den umcodieren. Hast du die Batterie schonmal gewechselt ?
20.12.2012 20:33 skilled craftsman ist offline E-Mail an skilled craftsman senden Beiträge von skilled craftsman suchen Nehmen Sie skilled craftsman in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Posenrute Posenrute ist männlich
User


images/avatars/avatar-556.jpg

Dabei seit: 28.11.2009
Beiträge: 572
Herkunft: BY/NDS

Themenstarter Thema begonnen von Posenrute
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
natürlich ist die Batterie neu.
Was das Umcodieren von "gebrauchten" Schlüsseln betrifft, bist Du allerdings völlig falsch informiert. Diese "Legende" hält sich sagenhaft gut. Das Eeprom lässt den Codierprozess nur einmal zu. Abgesehen davon codiert Mercedes ausschließlich eigene Schlüssel. Dass sich ein Schlüssel im Zündschloss in 1-5 Std. oder über Nacht selbst codiert ist ebenfalls eine Legende, dann brauchte man keine Wegfahrsperren mehr.
Wie auch immer: Im rein deutschsprachigen Raum ist ein gebrauchter Fremdschlüssel keine Option.
Trotzdem Danke. Mehr Info gebe ich nur am Telefon. Es muss nicht jeder wissen, welchen Wagen ich fahre und wo dieser nachts steht.

__________________
Viele Grüße, Posenrute fröhlich

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Posenrute: 20.12.2012 23:04.

20.12.2012 23:02 Posenrute ist offline E-Mail an Posenrute senden Beiträge von Posenrute suchen Nehmen Sie Posenrute in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
AlexK1506 AlexK1506 ist männlich
User


images/avatars/avatar-792.jpg

Dabei seit: 29.07.2012
Beiträge: 75
Herkunft: Waiblingen

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also deiner Äusserung mit den Schlüsseln, das sie die Codierung nicht verlieren können, kann ich ahsolut nicht zustimmen.

Meine Freundin har früher als Anfängerauto einen Renault Twingo gefahren. Dort ist das mehrmals passiert. Ich konnte dank der Einweisung eines sehr netten Renaultmitarbeiters die Schlüssel selbst programmieren.

Aber im Normalfall geben die Firmen dieses Wissen nicht preis, da sie ja schließlich auch was verdienen wollen.

An deiner Stelle würde ich in den Dauren Apfel beißen, und mir einen neuen Schlüssel besorgen. Am alten würde ich nichts machen, da wie schon angesprochen die Wegfahrsperre einem ganz schnell nen Strich durch die Rechnung machen kann.

Lg

Alex

__________________
Tight Lines
21.12.2012 08:40 AlexK1506 ist offline E-Mail an AlexK1506 senden Beiträge von AlexK1506 suchen Nehmen Sie AlexK1506 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Posenrute Posenrute ist männlich
User


images/avatars/avatar-556.jpg

Dabei seit: 28.11.2009
Beiträge: 572
Herkunft: BY/NDS

Themenstarter Thema begonnen von Posenrute
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ob das Eeprom seine Codierung "verlieren" kann oder nicht, ist (mir) eigentlich egal - allerdings kann ein Fremdschlüssel in Dtl. nicht legal umprogrammiert werden. Weiterhin ist es so, dass die Schlüssel auch nur ein einziges Mal für ein bestimmtes Fzg. programmiert werden können (ich gehe aber fest davon aus, dass irgendwo auf der Welt auch dies kein Problem ist).

However ... das ist doch alles gar nicht mein Problem, der Schlüssel funktioniert einwandfrei ... bis auf die Abschließfunktion (siehe 1.Beitrag). Ich kann den Wagen öffnen, ich kann ihn starten und ich kann sogar damit fahren. Nur abschließen muss ich ihn von Hand - per Funk ist es nicht mehr möglich. Mit dem zweiten Schlüssel gibt es KEINE Probleme.

Im Netz finden sich allerhand "Anlern-Tipps", von anderen Herstellern ist mir durchaus bekannt, dass Schlüsselfunktionen sich regenerieren lassen.
Ich habe vermutlich alle Tipps angewendet - ohne Erfolg.
Nicht zuletzt aufgrund dieser Misserfolge bleibe ich dabei:

Der Mikroschalter der Abschließtaste macht Probleme - ich suche einen Tüftler, der so etwas messen kann und mir ggf. sagt, wie ich das messen muss ... oder sonstige Tipps für mich hat, WEIL er sich mit dieser Technik auskennt.

Ansonsten danke ich erstmal für die Hilfe, lasse das Thema aber sonst ruhen. Wer mir helfen mag, kann mir eine PN senden.

__________________
Viele Grüße, Posenrute fröhlich

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Posenrute: 21.12.2012 21:07.

21.12.2012 21:04 Posenrute ist offline E-Mail an Posenrute senden Beiträge von Posenrute suchen Nehmen Sie Posenrute in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Brasletti   Zeige Brasletti auf Karte Brasletti ist männlich
User


Dabei seit: 03.06.2011
Beiträge: 768
Herkunft: Bodensee

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Muss auch noch meinen Senf dazu geben!
Also meines Wissens ist es so dass die Steuergeräte angelernt werden und nicht der Schlüssel programmiert. d.h. der Schlüssel enhält einen festen Code! Die Werkstätten gehen dann hin und bringen diesen Code dem Fahrzeugsteuergerät bei, sprich das Fahrzeug weiß jetzt dass dieser Schlüssel zum Fahrzeug gehört. Bei einigen Herstellern werden den Händlern nur die Rohlinge zugesendet, diese werden dann noch von einem Schlüsseldienst geschliffen. Einige Hersteller schicken auch nur die Funkeinheit ohne Schlüsselbart, dieser wird dann einfach wieder an den Sender angeclipt.
Wenn du den Sender bis auf die Platine zerlegt bekommst kannst du auch den Microschalter einfach durchmessen und falls defekt austauschen (ein kleinwenig Löterfahrung vorausgesetzt). Ersatz findest du z.B. bei Farnell oder RS-Components (Musst allerdings Gewerbe angemeldet haben, damit du da bestellen kannst!)
und wenn der Schlüssel dabei drauf geht kannst immer noch einen in der Werkstatt anlernern lassen. Wichtig ist dass Du immer einen funktionierenden Schlüssel hast sonst kann das ganze schnell nach hinten los gehen!!! Schild2

Grüße
Brasletti

__________________
Tabelle Ringgewichte

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Brasletti: 21.12.2012 21:40.

21.12.2012 21:39 Brasletti ist offline E-Mail an Brasletti senden Beiträge von Brasletti suchen Nehmen Sie Brasletti in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Posenrute Posenrute ist männlich
User


images/avatars/avatar-556.jpg

Dabei seit: 28.11.2009
Beiträge: 572
Herkunft: BY/NDS

Themenstarter Thema begonnen von Posenrute
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

den Schlüssel habe ich damals gleich zerlegt. Mit bloßem Auge war nichts zu erkennen.

Durchmessen und löten - da liegt mein Problem. Mein Lötkolben ist eher zur Gravur von Frühstücksbrettchen geeignet. Alternativ könnnnnnte man wohl auch das Eeprom in einen anderen Schlüssel umlöten - das soll angeblich funktionieren.

Wie auch immer - ich komme wohl nicht darum herum, mir einen neuen Schlüssel für viel, viel Geld zu kaufen.
Den defekten lasse ich in diesem Fall als Reserve liegen, fahren kann ich damit ja problemlos.

Danke für die Hilfe und frohe Weihnachten!

__________________
Viele Grüße, Posenrute fröhlich
22.12.2012 12:57 Posenrute ist offline E-Mail an Posenrute senden Beiträge von Posenrute suchen Nehmen Sie Posenrute in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Tisie Tisie ist männlich
User


images/avatars/avatar-280.jpg

Dabei seit: 12.02.2009
Beiträge: 1.726
Herkunft: Berlin

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

Zitat:
Original von Posenrute
Wie auch immer - ich komme wohl nicht darum herum, mir einen neuen Schlüssel für viel, viel Geld zu kaufen.
Den defekten lasse ich in diesem Fall als Reserve liegen, fahren kann ich damit ja problemlos.


warum tauschst Du nicht einfach und verwendest den Zweitschlüssel im Alltag und den defekten als Backup? Wäre für mich die naheliegendste und günstigste Lösung.

Gruß, Matthias

__________________
Raubfisch-Dezernat Berlin/Brandenburg
22.12.2012 22:20 Tisie ist offline E-Mail an Tisie senden Beiträge von Tisie suchen Nehmen Sie Tisie in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
skilled craftsman skilled craftsman ist männlich
User


images/avatars/avatar-1611.jpg

Dabei seit: 21.11.2010
Beiträge: 194
Herkunft: Handzell

RE: Elektronikspezialisten *brauche Hilfe* Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

genau , das würde ich auch mal sagen smile
22.12.2012 22:53 skilled craftsman ist offline E-Mail an skilled craftsman senden Beiträge von skilled craftsman suchen Nehmen Sie skilled craftsman in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
skilled craftsman skilled craftsman ist männlich
User


images/avatars/avatar-1611.jpg

Dabei seit: 21.11.2010
Beiträge: 194
Herkunft: Handzell

RE: Elektronikspezialisten *brauche Hilfe* Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von skilled craftsman
genau , das würde ich auch mal sagen smile


Weil wenn man keine Ahnung von etwas hat , sollte von sowas die finger lassen
22.12.2012 22:54 skilled craftsman ist offline E-Mail an skilled craftsman senden Beiträge von skilled craftsman suchen Nehmen Sie skilled craftsman in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Fr33 Fr33 ist männlich
User


images/avatars/avatar-978.jpg

Dabei seit: 15.02.2011
Beiträge: 732
Herkunft: Dreieich

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

also im Moment ist die günstigste Variante, dass du den defekten Schlüssel daheim als E-Key behälst und den anderen Schlüssel nimmst.

Nicht zwingend korrekt sind aber hier einige Äußerungen bzw. Schlüssel anlernen etc.

Im Grunde sind immer die Schlüssel kodiert - und ja für einige Modelle (Kfz und Krad) gibts Modellspezifische Blanko-Schlüssel die per Diagnosestecker und Software angelernt werden.

Da wird vom Steuergerät der Code der Wegfahrsperre übergespielt. Das ist aber - korrekt beschrieben - limitiert auf x Schlüsselanlernvorgänge.
23.12.2012 00:32 Fr33 ist offline E-Mail an Fr33 senden Beiträge von Fr33 suchen Nehmen Sie Fr33 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Posenrute Posenrute ist männlich
User


images/avatars/avatar-556.jpg

Dabei seit: 28.11.2009
Beiträge: 572
Herkunft: BY/NDS

Themenstarter Thema begonnen von Posenrute
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Weil wenn man keine Ahnung von etwas hat , sollte von sowas die finger lassen

Oje, dann säßen wir Menschen wohl noch immer auf Bäumen. Dann dürftest Du auch keine Ruten bauen bzw. nur Griffe kleben, denn das ist ein hierarchieniedriges RB-Level. Oder am besten nur einfarbig wickeln. Ganz im Ernst, man muss sich nur die Mühe machen und jemanden suchen, von dem man lernen kann ... wenn man denn lernen will ...

Ich für meinen Teil habe Freude daran, etwas "Neues" dazu zu lernen - ich bin Bildungsoptimist und meine Erfahrung bestätigt mich Augenzwinkern Ich akzeptiere allerdings jeden, den solche Dinge nicht reizen - aus meiner Sicht: reine Geschmackssache. Mittlerweile bin ich aber etwas genervt von diesen Stammtisch-Weisheiten - darum habe ich zu keinem Zeitpunkt gebeten.

Vom ersten Posting an habe ich einen findigen Tüftler gesucht, MEHR NICHT.

Ich möchte jetzt niemanden angreifen, ich danke auch für die Ideen. Aber nochmal: Ich such(t)e nur einen Elektro-Spezi.

Ich nutze den Zweitschlüssel nun schon etliche Monate, mich "reizt" einfach die Reparatur - that´s it.

Nichts für Ungut also, vielleicht habe ich mich auch nicht klar genug ausgedrückt.
Ich hätte auch nie hier gefragt, doch ich habe hier schon die verblüffensten Talente erlebt - ich bin da einfach sehr offen, warum auch nicht. Dass man auf diese Weise viele Pauschalbewertungen erhält, ist leider ein Beigeschmack.

Mittlerweile habe ich einen Spezi ausgegraben - schau´n mia mal.
Manche sammeln Briefmarken, züchten Kaninchen, gucken Fußball, bauen Ruten ... mich reizen solche Dinge, wie mein Schlüssel (auch).

Ich halte es wie beim Rutenbau:
Ich baue nicht, um im Vereinsheim prahlen zu können - ich baue, weil ich die perfekte Rute für mich will und weil ICH sie selbst (zusammen-)bauen will.

__________________
Viele Grüße, Posenrute fröhlich
24.12.2012 00:20 Posenrute ist offline E-Mail an Posenrute senden Beiträge von Posenrute suchen Nehmen Sie Posenrute in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
fisherman82   Zeige fisherman82 auf Karte fisherman82 ist männlich
User


images/avatars/avatar-106.jpg

Dabei seit: 24.05.2008
Beiträge: 416
Herkunft: früher Saarland,jetzt RLP

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

bin dran, wie besprochen

Daumenhoch4

Habe gestern schon das Problem geschildert, sollte kein Problem sein. Mehr dann mit den Bildern.

Guten Rutsch!
Geburtstag3

__________________
Gruß

Philipp
30.12.2012 10:18 fisherman82 ist offline E-Mail an fisherman82 senden Beiträge von fisherman82 suchen Nehmen Sie fisherman82 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Plauderecke » allgemeines » Elektronikspezialisten *brauche Hilfe*