Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Ringe/Ringabstände » Doppelstegringe » wicklungen an beiden st. gleich machen. » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen wicklungen an beiden st. gleich machen.
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
MadMax MadMax ist männlich
User


Dabei seit: 31.12.2012
Beiträge: 336
Herkunft: wien

wicklungen an beiden st. gleich machen. Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo jungs

habe hier 2 spitzenteile mit beringung liegen und schaffe es nicht die wicklungen an beiden teilen

gleich zu bekommen.

also zum ende hin würde es ja gehen, aber am anfang habe ich immer einen sichtbaren unterschied.

da mich das stört mache ich es natürlich nochmals.

wie macht ihr das eigentlich.

__________________
Gruss.Gery
06.01.2016 13:52 MadMax ist offline E-Mail an MadMax senden Beiträge von MadMax suchen Nehmen Sie MadMax in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Fr33 Fr33 ist männlich
User


images/avatars/avatar-978.jpg

Dabei seit: 15.02.2011
Beiträge: 732
Herkunft: Dreieich

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im grunde hat man das schon so im Gefühl.... aber als Hilfsmittel würde etwas Maskierband (ist ein 3mm breites Klebeband aus der Lackierei) gut gehen. Damit makiertst du dir quasi dein Intervall wo jeweils die Wicklung anfangen soll....

Durch das Klebeband hast du nen feinen Rand und kannst nach den ersten Wicklungen die ganze Wicklung an diesen Rand schieben.....dann wie gewohnt einfach auf den Ringfuß hoch wickeln....
06.01.2016 14:12 Fr33 ist offline E-Mail an Fr33 senden Beiträge von Fr33 suchen Nehmen Sie Fr33 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Reinhard 02 Reinhard 02 ist männlich
User


Dabei seit: 25.12.2010
Beiträge: 1.784
Herkunft: BaWü, Heidelberg

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei mir liegt beim Wickeln immer ein Stück Zollstock nebendran.
Ich messe dann, wo die Wicklung ungefähr anfangen muss, nach den ersten 4-5 Umdrehungen kontrolliere ich dann und verschiebe wenn nötig.

Übrigens wirken gleichlange Wicklungen an einem starken Konus unterschiedlich lang!

Wenn man also einen 2-füßigen Ring im Bereich eines starken Konuses mit gleichlangen Wicklungen anbindet, habe ich den Eindruck, sie seien unterschiedlich lang - optische Täuschung, weil das Verhältnis Lände/Durchmesser unterschiedlich ist.

Reinhard

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Reinhard 02: 06.01.2016 21:31.

06.01.2016 20:14 Reinhard 02 ist offline E-Mail an Reinhard 02 senden Beiträge von Reinhard 02 suchen Nehmen Sie Reinhard 02 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1713.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 4.023
Herkunft: Fridolfing/Bayern

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich spanne die teile in die Maschine und mach mir mir nem Edding ne Markierung um den ganzen Umfang des Blankteiles. Diese natürlich sauber ausmessen, dann gibt's kein Problem...
Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
06.01.2016 21:02 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
skilled craftsman skilled craftsman ist männlich
User


images/avatars/avatar-1611.jpg

Dabei seit: 21.11.2010
Beiträge: 171
Herkunft: Handzell

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das macht man per Augenmaß .kannst ja früher anfangen und dann schiebst du es so wie du es brauchst
06.01.2016 22:02 skilled craftsman ist offline E-Mail an skilled craftsman senden Beiträge von skilled craftsman suchen Nehmen Sie skilled craftsman in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MadMax MadMax ist männlich
User


Dabei seit: 31.12.2012
Beiträge: 336
Herkunft: wien

Themenstarter Thema begonnen von MadMax
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo jungs.

danke erstmal für die tipps. Applaus

werde mal einiges versuchen.

__________________
Gruss.Gery
09.01.2016 10:31 MadMax ist offline E-Mail an MadMax senden Beiträge von MadMax suchen Nehmen Sie MadMax in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Ringe/Ringabstände » Doppelstegringe » wicklungen an beiden st. gleich machen.