Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Rutenbau » Auswahl der Komponenten » Griffgestaltung Triax SP 3lb,s » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Griffgestaltung Triax SP 3lb,s
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
MadMax MadMax ist männlich
User


Dabei seit: 31.12.2012
Beiträge: 302
Herkunft: wien

Griffgestaltung Triax SP 3lb,s Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Abend werte Freunde des RB.

Brauche mal von den Spezialisten hier im Board einige Hilfe.

Möchte meinen Junior als Überraschung eine Triaxs SP 10ft aufbauen.

Da das Griffende gerade mal 12 mm Durchmesser hatt, habe ich so meinen Probs.

Würde gerne mit einen Schrumpfschlauch arbeiten,jedoch würde ich keine

passende Abschlusskappe finden. Weiters hätte ich am anderen Ende auch so meine Bedenken.

Auch habe ich mir schon überlegt ein Carbonrohr als Griff zu montieren, aber auch hier

scheitert es mit passenden Abschlüssen.

Also lasst mich mal nicht in Stich,und gebt mir mal ein paar Ideen.

Wen Fotos dabei währen,währe ich nicht böse.

__________________
Gruss.Gery
10.01.2018 19:56 MadMax ist offline E-Mail an MadMax senden Beiträge von MadMax suchen Nehmen Sie MadMax in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
nordisch nordisch ist männlich
User


images/avatars/avatar-1582.jpg

Dabei seit: 12.12.2010
Beiträge: 123
Herkunft: Troisdorf

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
Du kannst das Griffende etwas unterfüttern und dann mit Schrumpfschlauch überziehen. Geht mit Duplon, Kork, Epoxy.... Auf dem Foto mit einem 18er Plug von CMW...

nordisch hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
0102018204014.jpg

10.01.2018 20:44 nordisch ist offline E-Mail an nordisch senden Beiträge von nordisch suchen Nehmen Sie nordisch in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 6.435
Herkunft: Viernheim

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht suchst Du bzgl. Abschlüssen auch mal jenseits der üblichen "Pfade" in den Rutenbaushops. Winken1
Ich habe schon aus Schmuckschrauben für Motorrädern Abschlüsse gemacht, ich glaube Olli hat schon Stücke aus dem Piercing-Bereich verarbeitet, eine weitere Möglichkeit wären evtl. eloxierte Schrauben/ Muttern aus dem Fahrradbereich ( https://www.ebay.de/sch/i.html?_odkw=Sch...ben&_sacat=7294 ) oder auch mal ganz profan ein Möbelknopf/Schubladenknopf mit passendem Durchmesser aus dem Baumarkt. cool

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!
11.01.2018 08:14 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Henry
User


Dabei seit: 30.11.2017
Beiträge: 27

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bin zwar rutenbautechnisch ein totaler Rookie... aber mir fallen da Ziernieten für Leder usw. ein. Es gibt auch welche aus Edelstahl mit Schraubgewinde. So könnte man einen Gewindestift zentriert hinten in den Blank einkleben und die Niete aufschrauben. Ggf. mit etwas Kleber am Gewinde sichern. Ob es die in deinem gewünschten Durchmesser gibt müsstest du mal schauen.

Suchbegriffe wären da z.B. Zierniete mit Gewinde, Schraubnieten, Gürtelschrauben usw... Gibt es oft in Mittelaltershops oder Shops für Lederbearbeitung.


Sowas hier

oder sowas

Vielleicht ist ja was passendes dabei.

LG
11.01.2018 09:04 Henry ist offline E-Mail an Henry senden Beiträge von Henry suchen Nehmen Sie Henry in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-546.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 3.330
Herkunft: Fridolfing/Bayern

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja, ich tät den Blank am Butt auch mit Duplon unterfüttern, so dass man eine passende Einschubkappe o.ä. bekommt und dann den Schrumpfschlauch drüber. Da sind ganz interessante Sachen möglich, der Schrumpfschlauch passt sich der Form des Duplon ja an...
Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
11.01.2018 09:18 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MadMax MadMax ist männlich
User


Dabei seit: 31.12.2012
Beiträge: 302
Herkunft: wien

Themenstarter Thema begonnen von MadMax
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sind ja schon einige Ideen dabei. Die Variante mit Duplon und anschliessend den

Schrumpschlauch drüber gefällt mir schon mal.

__________________
Gruss.Gery
11.01.2018 12:27 MadMax ist offline E-Mail an MadMax senden Beiträge von MadMax suchen Nehmen Sie MadMax in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
kollerst kollerst ist männlich
User


Dabei seit: 07.03.2014
Beiträge: 165
Herkunft: Österrreich/Graz

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Gery!

Das ist eine Variante die sich recht einfach realisieren lässt:

http://rutenbauforum.de/rodbuilding/thre...?threadid=10603

Müsste schauen, ob ich noch solche Abschlusskappen habe...

LG Stefan
11.01.2018 16:29 kollerst ist offline E-Mail an kollerst senden Beiträge von kollerst suchen Nehmen Sie kollerst in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MadMax MadMax ist männlich
User


Dabei seit: 31.12.2012
Beiträge: 302
Herkunft: wien

Themenstarter Thema begonnen von MadMax
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Morgen

@Stefan

Welchen AD. hätten die Abschlusskappen?

__________________
Gruss.Gery
12.01.2018 06:10 MadMax ist offline E-Mail an MadMax senden Beiträge von MadMax suchen Nehmen Sie MadMax in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
kollerst kollerst ist männlich
User


Dabei seit: 07.03.2014
Beiträge: 165
Herkunft: Österrreich/Graz

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann ich dir leider erst am Sonntag genau sagen... Ich glaube 12-13mm, sollte daher passen.

LG Stefan
12.01.2018 10:24 kollerst ist offline E-Mail an kollerst senden Beiträge von kollerst suchen Nehmen Sie kollerst in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Rutenbau » Auswahl der Komponenten » Griffgestaltung Triax SP 3lb,s