Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Blanks » allgemein » Blankverlängerung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Blankverlängerung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meister Esox
User


Dabei seit: 20.02.2010
Beiträge: 82
Herkunft: Österreich

Blankverlängerung Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

hab eine Frage an die Experten des Blankverlängerns:

Möchte einen 210cm langen Blank um ca. 50 cm im Handteil verlängern. Dazu habe ich ein altes Blankstück zuhause gefunden, dass genau den passenden Innendurchmesser hat, dass man den Blank bis ca.8 cm einschieben kann. Blank hat unten ca. 2mm Wandstärke. Das Blankstück 1mm Wandstärke. Möchte beide Teile verkleben. Zusätzlich möchte ich auf der Stelle, wo sich beide Teile überlappen, den Rollenhalter verkleben (passt auch genau drauf, sodass ich nicht mit Tape unterwickeln muss).

Glaubt ihr, dass es hält? Oder ist die Wandstärke mit 1mm zu wenig?
Rute sollte zum Wallerfischen taugen. Daumenhoch4

Lg, Flo
12.02.2018 19:28 Meister Esox ist offline E-Mail an Meister Esox senden Beiträge von Meister Esox suchen Nehmen Sie Meister Esox in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
hjb66   Zeige hjb66 auf Karte hjb66 ist männlich
User


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 30.03.2012
Beiträge: 955
Herkunft: Oberwesel

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also zum Wallerfischen wäre mir das mit dem mm zu wenig,hätte da immer ein ungutes Gefühl.

__________________
Gruß Herby
12.02.2018 19:46 hjb66 ist offline E-Mail an hjb66 senden Homepage von hjb66 Beiträge von hjb66 suchen Nehmen Sie hjb66 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Reinhard 02 Reinhard 02 ist männlich
User


Dabei seit: 25.12.2010
Beiträge: 1.590
Herkunft: BaWü, Heidelberg

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In dem Fall sind 1mm (zu) wenig. Wenn es aber so gut passt, kannst du es als Grundlage nehmen und ein zweites passendes blankstück drüberkleben.
Sowas habe ich auch schon gemacht.

Reinhard
12.02.2018 20:13 Reinhard 02 ist offline E-Mail an Reinhard 02 senden Beiträge von Reinhard 02 suchen Nehmen Sie Reinhard 02 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
denny71   Zeige denny71 auf Karte denny71 ist männlich
User


Dabei seit: 19.01.2014
Beiträge: 461
Herkunft: Zehdenick, jetzt Konstanz

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schätze ich auch so ein, 1mm ist zu wenig.
Was Reinhard schreibt mit dem 'als Grundlage nutzen und was drüber kleben' wird m.M. auch nicht funktionieren. Denn der daraus entstehende Zapfen hat ja trotzdem nur 1mm Wandstärke! Und grade in diesem Bereich entstehen beachtliche Kräfte beim Drillen.

__________________
Grüße Denny

...wer fängt hat recht. Zweidaumenhoch
12.02.2018 21:23 denny71 ist offline E-Mail an denny71 senden Beiträge von denny71 suchen Nehmen Sie denny71 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Meister Esox
User


Dabei seit: 20.02.2010
Beiträge: 82
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von Meister Esox
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

HI,

vielen Dank für eure Rückmeldung und Meinung zu meinem Vorhaben.

Ich wollte auch deswegen dieses Blankstück verwenden, weil der eine Fuji Rollenhalter so schön raufgepasst hat und den hab ich noch zuhause rumliegen. Sonst muss ich mir wieder einen anderen Rollenhalter bestellen, was nicht wirklich schlimm ist, aber die erste Variante wäre einfacher gewesen. Dachte mir, dass der Rollenhalter durch das Verkleben genau über dem Verbindungsstück der beiden Blanks zusätzlich Stabilität gibt, wenn dieser entsprechend mit Uhu Endfest verklebt wird.

Entscheide mich aber für ein anderes Blankstück mit neuem Rollenhalter ! Sicher ist sicher...
Danke
Danke und lg
12.02.2018 22:07 Meister Esox ist offline E-Mail an Meister Esox senden Beiträge von Meister Esox suchen Nehmen Sie Meister Esox in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-546.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 3.372
Herkunft: Fridolfing/Bayern

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja, wenn es kein schwerer Blank ist, könnte sowas schon halten, es ist hakt so wie du es einbauen willst blöd weil im Drill ein relativ starker Hebel gegen die dünne Wandstärke wirkt.
Ich bin ja auch grade am probieren, möchte einen 4-teiligen 8,6ft Fireneedle Prototypen auf 10ft verlängern, um ihn als leichte und Koffertaugliche MeFo-Rute zu nutzen. Hab ein passendes Blankstück einer gebrochenen Harrison, ID sind 7,8mm, der Blank hat an der Unterseite 7,6mm ID. Hier sollte das einschleifen eines Zapfens eigentlich kein Problem sein, wobei ich den Zapfen natürlich nicht verkleben werde. Als Zapfen wird der Original-Zapfen der Harrison genutzt, der hat einen AD von 7,8mm und sollte sich dank der dicken Wandstärke gut anpassen lassen. Die Hebelwirkung habe ich in meinem Fall auch gegen mich, allerdings wirkt er bei mir auf die Innenseite des Blanks und da sollte das mit Verstärkung durch ne Wicklung und den überklebten RH dann schon klappen...
Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
13.02.2018 08:22 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Reinhard 02 Reinhard 02 ist männlich
User


Dabei seit: 25.12.2010
Beiträge: 1.590
Herkunft: BaWü, Heidelberg

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von denny71
Schätze ich auch so ein, 1mm ist zu wenig.
Was Reinhard schreibt mit dem 'als Grundlage nutzen und was drüber kleben' wird m.M. auch nicht funktionieren. Denn der daraus entstehende Zapfen hat ja trotzdem nur 1mm Wandstärke! Und grade in diesem Bereich entstehen beachtliche Kräfte beim Drillen.


Hallo Denny, du hast nicht richtig gelesen.
Er schiebt das Verlängerungsstück nicht in den blank sondern den blank in das Verlängerungsstück.
Somit ergibt die Verdoppelung dieser Verlängerung natürlich einen Sinn.
Bei meiner hier schon oft zitierten Sportex Glas habe ich es zB. so gemacht.

Würde er das Verlängerungsstück in den blank schieben, (so wie du vermutet hast) würde natürlich nur eine innere Verstärkung desselben hilfreich sein.

Reinhard

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Reinhard 02: 14.02.2018 10:28.

13.02.2018 21:54 Reinhard 02 ist offline E-Mail an Reinhard 02 senden Beiträge von Reinhard 02 suchen Nehmen Sie Reinhard 02 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Meister Esox
User


Dabei seit: 20.02.2010
Beiträge: 82
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von Meister Esox
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Danke Leute für eure Meinung und Unterstützung!
Hab nun ein dickeres Blankstück verwendet und zusätzlich den Rollenhalter drüber geschoben, somit sollte es sehr stabil sein.

Winken1
26.02.2018 20:59 Meister Esox ist offline E-Mail an Meister Esox senden Beiträge von Meister Esox suchen Nehmen Sie Meister Esox in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Blanks » allgemein » Blankverlängerung