Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Rutenbau » Auswahl der Komponenten » Suche High-End-Blank f.Topwater » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Suche High-End-Blank f.Topwater
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Salt2 Salt2 ist männlich
User


Dabei seit: 25.09.2016
Beiträge: 35
Herkunft: Berlin

Suche High-End-Blank f.Topwater Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

ich brauche mal eure Hilfe bei der Auswahl des passenden Blanks.

Ich habe leider mein liebstes Spielzeug für's Topwaterfischen geschrottet Hand-vor-Kopf ....das gibt mir zwar wieder die Gelegenheit etwas zu bauen aber da die Saison eigentlich schon beginnt und ich auch anderweitig gut eingespannt bin, bin ich grade etwas planlos...

Was ersätzt werden muss:
Spro Spikee S80ML - 2,4m zweiteilig, WG 3 - 30g angegeben....real von ca. 5 - 20g
Sehr gute Rückstellung, sensible Spitze um auch leichte Stickbaits gut führen zu können, im Drill trotzdem "gutmütig" aber noch Reserven im unteren Drittel vor dem RH.
Tip vor dem Spitzenring war laut meiner Schieblehre 1,2 - 1,3mm

Aufgabenbereich:
Hauptsächlich Topwater auf Rapfen und bessere Barsche im Stillwasser mit Poppern, Stickbaits und manchmal flachlaufenden Wobblern.

Köder:
Illex SK Pop Grande, Illex Watermonitor 85 & 95, Illex Bonnie 85 & 95, Xorus Asturie 90 & 110, Xorus Patchinko 100, etc....

Länge darf zwischen 2,25 & ca. 2,5m sein, Spitze (und auch der restliche Blank) wieder möglichts schlank, Preis spielt erstmal keine Rolle.
Ich hab mir schon mal die üblichen Verdächtigen angeschaut und ne Fireneedle in 7,6 mit 5-25g gefunden, denke aber, das da noch was drüber geht...
Matagi Seabass und FA kommen sicher auch in Frage und da kommt ihr ins Spiel.

Speziell bei FA ist die Auswahl ja sehr groß und ich hab von denen noch nie was in der Hand gehabt...

Ich hoffe ihr könnt mich ein wenig mehr auf den richtigen Weg bringen....perfekt wären natürlich Erfahrungen von jemandem, der die Spikee auch mal hatte.

Also dann, ich hoffe auf reiche Beteiligung....bis dahin, viele Grüße, Olaf
10.05.2018 16:09 Salt2 ist offline E-Mail an Salt2 senden Beiträge von Salt2 suchen Nehmen Sie Salt2 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Tölkie   Zeige Tölkie auf Karte Tölkie ist männlich
User


Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 754
Herkunft: Deutschland NRW

RE: Suche High-End-Blank f.Topwater Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Olaf

Leider kenne ich Deine Rute nicht.

Wenn Du FA in Betracht ziehst, schau Dir mal die Kraag XF an. Die würde ich anhand Deiner Beschreibung empfehlen. Feine Spitze, etwas mehr Rückgrad als die Blaas.
Liebe Grüsse Bernd
11.05.2018 12:50 Tölkie ist offline E-Mail an Tölkie senden Beiträge von Tölkie suchen Nehmen Sie Tölkie in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Salt2 Salt2 ist männlich
User


Dabei seit: 25.09.2016
Beiträge: 35
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Salt2
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Bernd,

Vielen Dank für deinen Input Daumenhoch2
Wie fallen die denn aus im Verhältnis zum angegeben WG?
Stimmt das soweit oder sind es eher ein paar Gramm mehr (oder weniger) als angegeben?

Beste Grüße,
Olaf
12.05.2018 12:20 Salt2 ist offline E-Mail an Salt2 senden Beiträge von Salt2 suchen Nehmen Sie Salt2 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Tölkie   Zeige Tölkie auf Karte Tölkie ist männlich
User


Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 754
Herkunft: Deutschland NRW

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Olaf

FA gibt nicht das max. WG an, das max. WG liegt 10-20% drüber. Quelle FA :-). Ist also eher anders herum wie bei den meisten anderen Herstellern. FA macht das eher so wie Sportex, die CTS Blanks können oft auch mehr....

Ich nutze idR das angegebene WG meiner FA Ruten aus, bin da eher vorsichtig und greife dann lieber zum stärkeren Modell.

Liebe Grüsse Bernd
12.05.2018 13:53 Tölkie ist offline E-Mail an Tölkie senden Beiträge von Tölkie suchen Nehmen Sie Tölkie in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Salt2 Salt2 ist männlich
User


Dabei seit: 25.09.2016
Beiträge: 35
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Salt2
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Bernd,

OK, dann wird es für mich wohl der 1-14g bzw der 3-19g Blank.
Das müsste dem was ich suche wohl am nächsten kommen.
Bei Rutenbau Bochum ist das die Kraag SKXF Serie, richtig?

Vielleicht ließt ja hier noch jemand mit, der selbst eine Kraag in dieser Klasse hat und kann nochmal ein paar Zeilen zu seinen persönlichen Eindrücken schreiben.

Grüße, Olaf
14.05.2018 16:10 Salt2 ist offline E-Mail an Salt2 senden Beiträge von Salt2 suchen Nehmen Sie Salt2 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Tölkie   Zeige Tölkie auf Karte Tölkie ist männlich
User


Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 754
Herkunft: Deutschland NRW

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Olaf

Denke, dass die bis 19gr besser wäre, Du bewegst ja doch schon 10cm Köder und ein fetter Rapfen hat ja auch schon wumms:-).

Liebe Grüsse Bernd
14.05.2018 16:38 Tölkie ist offline E-Mail an Tölkie senden Beiträge von Tölkie suchen Nehmen Sie Tölkie in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Salt2 Salt2 ist männlich
User


Dabei seit: 25.09.2016
Beiträge: 35
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Salt2
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey Bernd,

vielen Dank für die Unterstützung.
Ich hab dann mal Rutenbau Bochum angeschrieben wegen der Verfügbarkeit...hoffentlich muss er sie nicht erst bestellen.

Schöne Pfingsten euch allen Winken1

Grüße, Olaf
21.05.2018 10:15 Salt2 ist offline E-Mail an Salt2 senden Beiträge von Salt2 suchen Nehmen Sie Salt2 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Tölkie   Zeige Tölkie auf Karte Tölkie ist männlich
User


Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 754
Herkunft: Deutschland NRW

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

.... gerne :-), auch noch weiter schöne Pfingsten.

Ich fürchte, dass der Blank nicht auf Lager ist, bei 900 Modellen von FA wäre das fast ein Wunder.

Liebe Grüsse Bernd
21.05.2018 10:41 Tölkie ist offline E-Mail an Tölkie senden Beiträge von Tölkie suchen Nehmen Sie Tölkie in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
fischerblut   Zeige fischerblut auf Karte
User


images/avatars/avatar-611.jpg

Dabei seit: 17.01.2008
Beiträge: 471

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

die Spikee's sind schon vielen gekracht, ebenso wie die Gamakatsu-Verwandten Zexxer und Akilas.
Das Material ist wirklich sehr sensibel, aber auch sehr emfindlich.

Für Dein Vorhaben könnte ich Dir, neben den von Tölkie erwähnten FA-Blanks (kleiner Gag, sorry großes Grinsen ) den Expert Graphite EG-D-83L-2 vorschlagen.

Ich habe ihn schon ein paar Mal aufgebaut. Er wird von meinen Bekannten zu ähnlichen Zwecken benutzt und sehr gelobt.

Im Forum gibt es schon einige Berichte dazu

Grüße, Stefan

__________________
*
auch der besessenste Vegetarier beißt nicht gerne ins Gras

*
10.06.2018 10:14 fischerblut ist offline E-Mail an fischerblut senden Beiträge von fischerblut suchen Nehmen Sie fischerblut in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Salt2 Salt2 ist männlich
User


Dabei seit: 25.09.2016
Beiträge: 35
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Salt2
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nabend.....
und hey Stefan, vielen Dank für deinen Tipp. Den behalte ich im Hinterkopf falls ich mal ne günstige Rute in dem Segment aufbauen muss.

Meine beiden FAs sind inzwischen angekommen....Kraag SKXF, beide 8', in 1-14g & 3-19g

Die 19er kommt vom ersten wedeln der Spikee am nächsten, scheint aber hintenraus etwas mehr Power zu haben und ich würde sie generell etwas höher einstufen als angegeben. Eher Richtung 25g+
Geiler Blank, extrem schnell und trotzdem mit ner angenehmen Aktion bis über die Mitte hinaus.

Die 14er dagegen fühlt sich sehr realistisch an, dafür aber nicht ganz so schnell wie die 19er....schon erstaunlich wie groß die gefühlte Lücke zwischen den beiden ist!

Ich hab zufällig noch ne CTS Elite SD 800-2 günstig geschossen, die ist mit 8-20g angegeben, etwas langsamer als die 19er Kraag und auch wieder recht realistisch vom ersten begrabbeln. Liegt gut in der Mitte zwischen den beiden FAs.

Ein wenig krumm in der Spitze sind sie übrigens alle, Fa genauso wie CTS. Aber man sieht es nur wenn man danach sucht und nix, was sich nicht beim Aufbau ausgleichen lässt.

Verglichen mit der 7,6' FN in 5-15g, die hier grade für nen Bekannten auf der Bank liegt, merkt man schon Unterschiede. Besonders der Aktionsverlauf ist deutlich gleichmäßiger.

Mir gefallen die FAs sehr gut und waren bestimmt nicht meine letzten Zweidaumenhoch .....auch wenn ich weiterhin der Meinung bin das die FN aktuell die beste Preis/Leistung hat Daumenhoch2
15.07.2018 22:07 Salt2 ist offline E-Mail an Salt2 senden Beiträge von Salt2 suchen Nehmen Sie Salt2 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Salt2 Salt2 ist männlich
User


Dabei seit: 25.09.2016
Beiträge: 35
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Salt2
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin von der Nordsee Winken1

Ich hab jetzt die 19g Kraag die letzten 6 Tage hier beim Wolfsbarschangeln ordentlich getestet und standesgemäß eingeweiht Applaus

4" Gummis am Texasrig, Wobbler und Stickbaits von 10-20g fischen sich sehr gut und die Feinfühligkeit der Rute hat mich doch sehr überrascht. Selbst das einhaken von kleinsten Tangfetzen ist sehr gut zu spüren.

Die Drilleigenschaften konnte die Rute bei insgesamt 21 Barschen bis 60cm in voller Geszeitenströmung unter Beweis stellen großes Grinsen
Auch kleine Fische um 40cm machen ordentlich Spaß und wenn es mit den dicken richtig zur Sache geht arbeitet der ganze Blank und baut enorme Kraft auf. Ich hätte auch vor 70cm+ keine Angst mit dem Stock.

Alles in allem ersetzt sie meine Spikee perfekt und bietet bei gleichem Drillspaß noch mehr Reserven wenn mal was dickes kommt.....für mich die perfekt Rute und ein super Trip. Freu mich jetzt schon riesig auf Lanzarote in 6 Wochen....da sind die Fische etwas stärker Applaus Applaus
25.08.2018 10:05 Salt2 ist offline E-Mail an Salt2 senden Beiträge von Salt2 suchen Nehmen Sie Salt2 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Tölkie   Zeige Tölkie auf Karte Tölkie ist männlich
User


Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 754
Herkunft: Deutschland NRW

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Olaf

Da hast Du ja schön ab geräumt, Petri! Danke für die Beurteilung und noch mehr Erfolg in 6 Wochen.

Liebe Grüsse Bernd
25.08.2018 10:22 Tölkie ist offline E-Mail an Tölkie senden Beiträge von Tölkie suchen Nehmen Sie Tölkie in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Salt2 Salt2 ist männlich
User


Dabei seit: 25.09.2016
Beiträge: 35
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Salt2
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Bernd,

Vielen Dank Dir nochmal für die Beratung.
Bin echt schwer beeindruckt von dem Blank obwohl ich schon ein paar Stöcke durch hab in meinen Leben Danke

Grüße, Olaf
25.08.2018 10:39 Salt2 ist offline E-Mail an Salt2 senden Beiträge von Salt2 suchen Nehmen Sie Salt2 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Tölkie   Zeige Tölkie auf Karte Tölkie ist männlich
User


Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 754
Herkunft: Deutschland NRW

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

.... gerne, es freut mich einfach, dass meine Empfehlung passt und Du zufrieden bist. Ein bisschen Gedanken mache ich mir ja doch vorher Augenzwinkern , bevor ich einen raus haue.

Die Kraag ist definitiv eine gute Alternative zur Blaas, gerade, wenn man etwas mehr Rückgrad liebt.

Liebe Grüsse Bernd
25.08.2018 11:24 Tölkie ist offline E-Mail an Tölkie senden Beiträge von Tölkie suchen Nehmen Sie Tölkie in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Rutenbau » Auswahl der Komponenten » Suche High-End-Blank f.Topwater