Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Plauderecke » allgemeines » Versand von 2,10m Ruten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Versand von 2,10m Ruten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
der_raubfisch der_raubfisch ist männlich
User


Dabei seit: 29.03.2012
Beiträge: 331

Versand von 2,10m Ruten Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich stehe vor der Frage, wo/mit wem ich am besten eine 7ft. Rute versende. Verpackt dürfte ich auf eine Gesamtlänge von etwa 2,15m kommen. Da ich schon ewig nichts mehr versendet habe, brauche ich mal euren Rat.

Früher habe ich immer mit Iloxx versendet -> max. 2m! Alles darüber dann per UPS -> teuer und umständlich.

Danke im voraus für eure Rückmeldungen!

Grüße
Christoph
22.10.2018 10:18 der_raubfisch ist offline E-Mail an der_raubfisch senden Beiträge von der_raubfisch suchen Nehmen Sie der_raubfisch in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 6.572
Herkunft: Viernheim

RE: Versand von 2,10m Ruten Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da hilft uns evtl. die Mathematik Winken1
Das Größenklasse XL von GLS darf die Maximalmaße 200x 60x 80 cm bei max. 40 Kilo Gewicht ((https://gls-group.eu/DE/de/versandverpac...sse-und-gewicht) haben und kostet (online frankiert) € 15,99.
Solltest Du solch ein Paket haben, so könntest Du darin theoretisch in der Raumdiagonale eine Rute von max. 223 cm unterbringen und versenden.
Ein flaches Paket von 200x 80 x 5 ergibt auch schon einen Raumdiagonale von etwas über 215 cm Daumenhoch2

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!
22.10.2018 10:49 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
der_raubfisch der_raubfisch ist männlich
User


Dabei seit: 29.03.2012
Beiträge: 331

Themenstarter Thema begonnen von der_raubfisch
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Axel,

theoretisch geht das, praktisch wollte ich aber in einem Rohr bzw. einem Rohr mit teils eckiger Verpackung verschicken. Leider habe ich noch nichts passendes gefunden.

Grüße
Christoph
23.10.2018 09:18 der_raubfisch ist offline E-Mail an der_raubfisch senden Beiträge von der_raubfisch suchen Nehmen Sie der_raubfisch in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
JRB   Zeige JRB auf Karte JRB ist männlich
User


images/avatars/avatar-95.gif

Dabei seit: 19.12.2012
Beiträge: 761
Herkunft: *
Skype-Name: *

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schau Mal ins Bauhaus - Stichwort Kabelkanal mit Deckel !
LG

__________________
Grüße, Jürgen R. B. Winken1
23.10.2018 09:50 JRB ist offline E-Mail an JRB senden Beiträge von JRB suchen Nehmen Sie JRB in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von JRB: * YIM-Name von JRB: * MSN Passport-Profil von JRB anzeigen
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Einsteiger Einsteiger ist männlich
User


Dabei seit: 30.05.2018
Beiträge: 54
Herkunft: Heilbronn

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo der der von Waller gebissen wurde - Alex - Sepp Nase ich meine Axel Lachen-5 ,
Ich weiß es nicht was kostet so ein Kabelkanal aber ein Abflussrohr kostet um die 10 Euro aber nur 2 Meter dann muss du ein Stück bzw. 15 cm verlängern das kostet auch außer du hast diese irgendwo zuhause rumliegen und die muss du dann in außeren stellen viereckig mit Karton pape machen ....
Mit Packlink.de musstest du unter 10 Euro unversichert kommen, am meistens per GLS aber online , und du musst per Paypal bezahlen dann ausdrucken draufkleben und Paketshop abgeben - Fertig Daumenhoch2

LG Pren
24.10.2018 09:19 Einsteiger ist offline E-Mail an Einsteiger senden Beiträge von Einsteiger suchen Nehmen Sie Einsteiger in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Einsteiger Einsteiger ist männlich
User


Dabei seit: 30.05.2018
Beiträge: 54
Herkunft: Heilbronn

RE: Versand von 2,10m Ruten Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von der_raubfisch
Hallo,

ich stehe vor der Frage, wo/mit wem ich am besten eine 7ft. Rute versende. Verpackt dürfte ich auf eine Gesamtlänge von etwa 2,15m kommen. Da ich schon ewig nichts mehr versendet habe, brauche ich mal euren Rat.

Früher habe ich immer mit Iloxx versendet -> max. 2m! Alles darüber dann per UPS -> teuer und umständlich.

Danke im voraus für eure Rückmeldungen!

Grüße
Christoph


Sorry Christoph ich dachte der Axel ist der " Starter " Lachen-5 Lachen-5

Gruß Pren
24.10.2018 09:24 Einsteiger ist offline E-Mail an Einsteiger senden Beiträge von Einsteiger suchen Nehmen Sie Einsteiger in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Plauderecke » allgemeines » Versand von 2,10m Ruten