Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Rutenbau » Projekte » Annemarie oder doch lieber Horst - das Schrecken der Orkla » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Annemarie oder doch lieber Horst - das Schrecken der Orkla
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
fly fish one
User


Dabei seit: 12.11.2018
Beiträge: 211

Annemarie oder doch lieber Horst - das Schrecken der Orkla Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

obwohl ich ja eigentlich die Nase voll habe vom Rutenbau im Moment, kann man ja so auf der grünen Wiese beginnend völlig stressfrei der Vorfreude und dem Senieren zum Design des zukünftigen, noch nicht mal vorhandenen Blanks, einen Ausdruck geben!

Welcher Blank ist für mich schon sonnenklar wie Kloßbrühe! Bruce & Walker 2H, 18 Füße und Klasse irgendwo zwischen 10 und 12. Ich habe zuerst überlegt die Competition Rute aufzubauen, aber die Fischigkeit scheint eingeschränkt.

Im Moment liegt der Focus auf dem Norway Speycaster 4x4, von dem es sogar noch eine 20 Fuß Rute hat! großes Grinsen Ich fang erstmal mit 18 an. Mir geht es vor allen um die langen Leinen, die man nur damit werfen kann. Ich denke, dass ich mit meiner 15 Fuß Sage immer Probleme haben werde, 20 Meter Leinen zu bewegen, aber mit einer 18 Fuß Rute eben nicht.

Mein Endziel, dass ist mein Endziel. Und mir geht es in erster Linie nur um das Werfen. Wenn ich auch noch Lachse fange, umso besser.
Das ganze Projekt ist sowie so völlig schräg, von daher muss der Aufbau auch noch einmal aus dem Rahmen fallen. Eine Blankfarbe geht mir nicht mehr aus dem Kopf: ROSA!!!! Härrlisch! Nase

Frank

__________________
Pamela - nicht Baywatch aber Orkla
07.05.2019 18:27 fly fish one ist online E-Mail an fly fish one senden Beiträge von fly fish one suchen Nehmen Sie fly fish one in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1713.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 3.956
Herkunft: Fridolfing/Bayern

RE: Annemarie oder doch lieber Horst - das Schrecken der Orkla Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Eine Blankfarbe geht mir nicht mehr aus dem Kopf: ROSA!!!! Härrlisch


Hach, da bin ich aber gespannt auf das Ergebnis...
Wenn der Stecken fertig ist musst du den unbedingt bei der deutschen Meisterschaft zum Freibauwettbewerb anmelden. Der Axel kriegt als Juror Augenkrebs... Nase Lachen-5 Lachen-5 Lachen-5
Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
08.05.2019 07:22 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 6.819
Herkunft: Viernheim

RE: Annemarie oder doch lieber Horst - das Schrecken der Orkla Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sepp, den Augenkrebs habe ich doch schon 2 mal bei Bastis Ruten (türkis und pink) überlebt Zunge raus , das werde ich auch noch ein drittes Mal schaffen Lachen-5
Aber schön, dass Du so nett an mich denkst Nudelholz

@Frank: Hört sich nach einem interessanten Projekt an, so einen "Fahnenmast" zu bauen! Daumenhoch3
Ist nur noch die Frage, warum der fertige Stock dann der "Schrecken der Orkla" wird: Wegen der Fängigkeit oder wegen der Farbe Lachen-5 Winken1
Gut wenn man die "Eier hat" mal andere Ruten zu bauen Daumenhoch3 ...auch wenn die Stöcke dann andere Angler panisch schreiend in die Flucht schlagen und Vögel tot vom Himmel fallen lässt großes Grinsen Zweidaumenhoch

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!
08.05.2019 07:39 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Einsteiger Einsteiger ist männlich
User


Dabei seit: 30.05.2018
Beiträge: 308
Herkunft: Heilbronn

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gut wenn man die "Eier hat" mal andere Ruten zu bauen Daumenhoch3

Frank, wie Axel schon erwähnt, finde toll das du es wieder wagst so ein
bisschen Experimentieren sonst wenige-mich inkl. deswegen bin ich gespannt was für eine ANNEMARIE da zauberst und drücke dir die Daumen Zweidaumenhoch

Liebe Grüße Pren
08.05.2019 09:34 Einsteiger ist offline E-Mail an Einsteiger senden Beiträge von Einsteiger suchen Nehmen Sie Einsteiger in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
fly fish one
User


Dabei seit: 12.11.2018
Beiträge: 211

Themenstarter Thema begonnen von fly fish one
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Kollegen,

einen herzlichen Dank! Ich verspreche alles ordentlich hier zu dokumentieren und euch in allen Details teilhaben zu lassen. Ich denke das ich Ende September/Anfang Oktober mit dem Aufbau beginne, aber vorher schon einige Features des Griffes ausarbeite. Holzwürmer an die Front und der liebe Pren lässt grüßen. Zunge raus Muss mal sehen wo ich ein paar ordentliche Kanteln exotischen Holzes erstehen kann, um einen Griff zu drechseln.

Euer Frank

__________________
Pamela - nicht Baywatch aber Orkla
08.05.2019 10:23 fly fish one ist online E-Mail an fly fish one senden Beiträge von fly fish one suchen Nehmen Sie fly fish one in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Einsteiger Einsteiger ist männlich
User


Dabei seit: 30.05.2018
Beiträge: 308
Herkunft: Heilbronn

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für Kompliment Frank, der link könnte dir helfen er hat verschiedenehttps://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=https%3A%2F%2Fwww.ebay.
de%2Fulk%2Fitm%2F273735991706 , habe jemanden von uns hier auch empfohlen und musste selber drehen-bis jetzt keine Erfahrung mit stabilisierte aber es ist gut zum verarbeiten du denkst hast mit Kunststoff oder Acryl und reicht auch so wahrscheinlich durch die Vakuum Behandlung, auf jeden fall sehen sehr gut aus und bin gespannt was der Kollege hier dafür sagt Denken1 ich bin optimistisch Applaus

Liebe Grüße Pren
08.05.2019 11:26 Einsteiger ist offline E-Mail an Einsteiger senden Beiträge von Einsteiger suchen Nehmen Sie Einsteiger in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Einsteiger Einsteiger ist männlich
User


Dabei seit: 30.05.2018
Beiträge: 308
Herkunft: Heilbronn

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=...%2F273735991706
08.05.2019 12:31 Einsteiger ist offline E-Mail an Einsteiger senden Beiträge von Einsteiger suchen Nehmen Sie Einsteiger in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
fly fish one
User


Dabei seit: 12.11.2018
Beiträge: 211

Themenstarter Thema begonnen von fly fish one
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank, lieber Pren, astrein!! Es würde sogar reichen, wenn es nicht stablisiert ist. Mit dem Kirkenes Wachs sollte das eigentlich ausreichend imprägniert sein, bzw. vielleicht lackiere ich es auch auf Hochglanz. Es soll in einen Bereich, wo nicht dauernd die Hand liegt, sondern vermutlich in die Mitte des oberen Handteils.

Ihr werdet sicher alle Bruce & Walker kennen, aber schaden kann der Link ja auch nicht:
http://www.bruceandwalker.co.uk/products/salmon-rods/norway-speycaster-4x4/


Ich möchte mal versuchen einen 5teiligen Blank zu bekommen, würde weniger Probleme bei den Flügen machen. Zusätzlich bin ich echt am überlegen ob ich die Firma Sage mal nach was längerem als 15 Füße anfrage. Aber das wäre ein Prototyp und würde sicher jeden preislichen Rahmen sprengen. Ich bin zwar völlig gaga aber nicht total verrückt! großes Grinsen

Frank

__________________
Pamela - nicht Baywatch aber Orkla

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von fly fish one: 08.05.2019 13:15.

08.05.2019 13:11 fly fish one ist online E-Mail an fly fish one senden Beiträge von fly fish one suchen Nehmen Sie fly fish one in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1713.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 3.956
Herkunft: Fridolfing/Bayern

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Zusätzlich bin ich echt am überlegen ob ich die Firma Sage mal nach was längerem als 15 Füße anfrage


Na so ne Anfrage kannst natürlich direkt bei Rudi Heger starten, glaub aber nicht dass die sowas im Programm haben, serienmäßig schon gar nicht. Bei den Amis gibt's nur Skagit, die "Langleinenfischerei" ist wohl eher ein Monopol der Schotten und bei den kurzen Köpfen hört der Spass schon bei 14-15ft auf...
Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
08.05.2019 13:50 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
fly fish one
User


Dabei seit: 12.11.2018
Beiträge: 211

Themenstarter Thema begonnen von fly fish one
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Lieber Sepp,

ich ordere Sage über Hilevel, aber die Anfrage würde ich direkt bei Sage USA positionieren. Aber eigentlich, wenn ich ganz ehrlich bin, vertraue ich in diesem Fall am meisten B&W. Die haben sicher die grösste Erfahrung in diesem Extrembereich. Auch wenn ich genau weiß, dass dies völlig andere Ruten sind als wir heute mit den modernen Blanks eigentlich gewohnt sind. Aber genau darin liegt für mich der Reiz. Zusätzlich allein von der Grösse, das Gewicht und die Schwungmasse, alles erzeugt bei mir so ein freudiges Erschauern. Das der Umgang nicht einfach wird, ist mir sonnenklar. Die schönen Bilder von den 18' Competitionruten von B&W, wo sich die Eumel bis ins Handteil verbiegen, sind aber einfach faszinierend.


Frank

__________________
Pamela - nicht Baywatch aber Orkla
08.05.2019 16:09 fly fish one ist online E-Mail an fly fish one senden Beiträge von fly fish one suchen Nehmen Sie fly fish one in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1713.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 3.956
Herkunft: Fridolfing/Bayern

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wobei die bei den Wettbewerben ja Wurfweiten erreichen, die man im täglichen Gebrauch wohl kaum brauchen kann. Man stelle sich vor in 100m Entfernung beisst ein 20KG-Fisch und man spürt erst dann was davon, wenn er schon wieder losgelassen hat oder der Biss "verpufft" vollkommen in der Schnurdehnung und man kriegt das gar nicht mit...Lachen-5 Nase
Wo kriegst denn die B&W Blanks her? Ich werde sicherlich nicht auf den Zug mit 5,50m langen Ruten aufspringen aber allein schon des Interesses wegen. Die haben ja auch "normales Zeug".
Auf deren HP gibt's aber wohl nur fertige Ruten zu kaufen.
Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
08.05.2019 16:29 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
fly fish one
User


Dabei seit: 12.11.2018
Beiträge: 211

Themenstarter Thema begonnen von fly fish one
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Lieber Sepp,

ich habe B&W schon angeschrieben. Ergebnis: Sie liefern Blanks und auch so lackiert, wie du das möchtest. Und natürlich gibt es andere sehr schöne Ruten von B&W, ja sogar NICHT-FF-Ruten, igitt! großes Grinsen

Ich denke die Rekorde bei der SOR sind in Fuß und dann reden wir über 50 - 60 Meter. Was immer noch Probleme bereitet, wenn dann der Lachs beißt. Aber ich, ich denke sicher nicht in diesen Dimensionen. Ich würde mich einfach freuen einen 20 Meter Kopf nur anständig zu bewegen, den in einem schönen Doppelspey erst um Dich rumsegeln und dann auf 20 Meter wie eine Feder abzulegen. Ohne Wellen und feiner Schlaufe.

Frank

__________________
Pamela - nicht Baywatch aber Orkla
08.05.2019 17:30 fly fish one ist online E-Mail an fly fish one senden Beiträge von fly fish one suchen Nehmen Sie fly fish one in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1713.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 3.956
Herkunft: Fridolfing/Bayern

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Ich denke die Rekorde bei der SOR sind in Fuß und dann reden wir über 50 - 60 Meter.


Der Weltrekord beim Einhandwurf liegt bei glaub ich 78,60m, aufgestellt von Steve Rajeff. Man kann also davon ausgehen, dass Zweihandrekorde auch in Metern gemessen werden. Trau mich auch zu wetten, dass ich bei guten Bedingungen mit der 12ft 10/11er CTS meinen Streamer auch auf gut über 40m bringe, das dann halt mit sauberer Aufladung, ausreichend Platz hinter einem und sicher auch nicht auf Dauer. Durchschnittlich wär ich mit 30m schon zufrieden, auf die Entfernung kann man aber auch noch fischen. Mit der Einhand dürften es ja nach Schnurklasse schon so 25m sein, die im Durchschnitt rausfliegen, in Spitzen mit der 7er vielleicht mal 30m aber wie der Ami da fast 80m zusammenbringen konnte ist mir ein Rätsel. Das hat auch sicher nichts mehr mit dem normalen, beim Fischen eingesetzten Wurfstil zu tun. So viel ich weiss, war es eine 12er Rute in 9ft, mit der er geworfen hat, Schnur weiss ich nicht aber wohl n Schusskopf und dann wird der wohl auch noch Anlauf genommen haben...Denken2
Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
09.05.2019 07:38 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
fly fish one
User


Dabei seit: 12.11.2018
Beiträge: 211

Themenstarter Thema begonnen von fly fish one
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich blick da nicht durch, da die Regeln für Wettkämpfe und irgend welche Absolutrekorde mir nicht ersichtlich sind. Für die SOR las ich was von 195 Fuß, bei den Weltmeisterschaften 2018 Schweden, habe ich eben nachgesehen bei über 70 Meter. Mit den verschiedenen Spey Würfen, nicht überkopf, logischer weise.

Ist aber natürlich alles nicht so relevant wenn man wirklich Fischen geht. Wie gesagt, ich möchte das einfach erstmal nur lernen, lange Leinen zu bewegen. Ist eine eigene Welt.

Frank

__________________
Pamela - nicht Baywatch aber Orkla
09.05.2019 13:03 fly fish one ist online E-Mail an fly fish one senden Beiträge von fly fish one suchen Nehmen Sie fly fish one in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
fly fish one
User


Dabei seit: 12.11.2018
Beiträge: 211

Themenstarter Thema begonnen von fly fish one
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zur Info SOR 2019:

https://sor.netlify.com/#/men/false

Man kann die Einheiten umschalten.

Und ich habe doch noch einen Hersteller gefunden, der längste Leinen hat:

https://www.gaelforceflyfishing.com/extr...0ft-30.48m-head

*hüstel* 30,48 Meter *hüstel* Sie hätten auch noch 20, 22 und 24 Meter im Programm. Auch die Ruten von Gaelforce sind ganz ansprechend und sogar die ganz langen Eumel.

Frank

__________________
Pamela - nicht Baywatch aber Orkla

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von fly fish one: 09.05.2019 16:25.

09.05.2019 16:14 fly fish one ist online E-Mail an fly fish one senden Beiträge von fly fish one suchen Nehmen Sie fly fish one in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
fly fish one
User


Dabei seit: 12.11.2018
Beiträge: 211

Themenstarter Thema begonnen von fly fish one
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So ihr Lieben,

ich habe jetzt die ganze Zeit die Farben für den Blank von links nach rechts, von Rosa nach Himmelblau gewälzt. Zwischen durch war mal Himmelblau ein ganz, aber wirklich ein ganz heißer Kandidat. Es gibt einen alten Rennporsche der Himmelblau mit orangen Applikationen hatte - rattenscharf! Ja bis, bis eine von mir sehr verehrte Sängerin, Lianne La Havas, in einem rosa Kleid mit gelben Applikationen erschienen ist! Auwei ist das schön!!
Jetzt steht also Rosa wieder ganz oben auf der Hitliste! Jetzt schlaf ich noch ein paar Mal darüber und dann lege ich mich fest und bestelle!

Auf jeden Fall bleibt es weiter bunt und die Juroren für den Freibau 2020 können sich schon mal richtig freuen - auf das bunte Riesenteil mit Namen Annemarie!

Frank

__________________
Pamela - nicht Baywatch aber Orkla

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von fly fish one: 04.10.2019 13:57.

04.10.2019 13:54 fly fish one ist online E-Mail an fly fish one senden Beiträge von fly fish one suchen Nehmen Sie fly fish one in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
BlackZulu
User


Dabei seit: 09.11.2013
Beiträge: 322
Herkunft: Siebeneichen SH

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na dann kann das Teil ja nur noch "Ludwig III" heißen Party7 Lachen-5

Gruß BZ
04.10.2019 14:21 BlackZulu ist online E-Mail an BlackZulu senden Beiträge von BlackZulu suchen Nehmen Sie BlackZulu in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
fly fish one
User


Dabei seit: 12.11.2018
Beiträge: 211

Themenstarter Thema begonnen von fly fish one
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Starnberger See hat keine Lachse! Aber mit den Kollegen von der Orkla haben wir auch schon einige Zoten bezüglich der möglichen Namen gerissen. Da kamen noch ganz andere Schöpfungen zu Tage. Ich habe ein Faible für verschwurbelte Designs und natürlich auch Farben. So ein Monstrum muss allein schon durch seine Grundfarbe aus dem Rahmen fallen. Das ist der Masterplan! Manche sagen, dass man sich an diesen Designs satt sieht. Ich kann das nicht bestätigen.

Und hör Dir mal, wenn Du R&B magst, die Lianne La Havas an. Das passt aber nicht in die Retorten, die einem ständig um die Ohren gehauen werden.

Frank

__________________
Pamela - nicht Baywatch aber Orkla
04.10.2019 19:11 fly fish one ist online E-Mail an fly fish one senden Beiträge von fly fish one suchen Nehmen Sie fly fish one in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1713.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 3.956
Herkunft: Fridolfing/Bayern

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Na dann kann das Teil ja nur noch "Ludwig III" heißen


Na, für nicht-Bayern muss mal gesagt werden dass wir einen Ludwig III. schon hatten. Zwar nicht lang und nicht so bekannt wie sein berühmter Vorgänger, dafür hat er auch keine neuen Schlösser gebaut und ist darum auch nicht so dramatisch umgekommen...Lachen-5
Gruss, Sepp

Frank, auf deinen rosa Riesenprügel in 18ft Länge bin ich schon gespannt. Mich nerven die 14 Füße meiner PacBay und CTS schon, mit so langen Geräten kann ich mich einfach nicht anfreunden...

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
07.10.2019 11:24 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Rutenbau » Projekte » Annemarie oder doch lieber Horst - das Schrecken der Orkla