Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Blanks » Spinnrutenblank » Graphite USA Blanks » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Graphite USA Blanks
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Abbo   Zeige Abbo auf Karte Abbo ist männlich
User


Dabei seit: 08.01.2008
Beiträge: 83
Herkunft: Hessen

Graphite USA Blanks Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo an Euch,

kennt jemand von euch die herstellereigene Modellbezeichnung von Graphite USA für den Blechpeitschen/Adrenalin-Blank??

Meine Vermutung geht in Richtung Modell 85XF oder 85Mag, weiss hier jemand was genaues ???

Danke und Gruss

Abbo

__________________
Gruss Abbo
06.03.2008 15:16 Abbo ist offline E-Mail an Abbo senden Beiträge von Abbo suchen Nehmen Sie Abbo in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
AngelDet   Zeige AngelDet auf Karte
User


Dabei seit: 01.02.2008
Beiträge: 3.148
Herkunft: Region Woodland

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich dachte Sondermodell "German Catfish". cool
Die 85Mag ode 90 MegaMag sollen es gerade nicht sein.
Gibt aber schon ne Menge Threads dazu im Web, wenn Du suchst, und auch einige ähnliche Blanks sind beschrieben.

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von AngelDet: 06.03.2008 17:03.

06.03.2008 16:59 AngelDet ist offline Beiträge von AngelDet suchen Nehmen Sie AngelDet in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Sherryschlumpf
User


images/avatars/avatar-262.jpg

Dabei seit: 12.01.2008
Beiträge: 110
Herkunft: Fürth

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

leider gibt es noch immer keinen Lieferanten, der die GUSA Blanks zu einem vernünftigen Preis in Deutschland anbietet. Der B85Mag ist gut, den Fafnir/Skyblade.... kenn ich nicht, ist mir auch zu teuer. Auch 229 Euro sehe ich nicht ein, da bekomme ich fast nen Sage Blank dafür.

Irgendwann sollte man mal eine Sammelbestellung anleihern - denke dass da einige Interessenten bereit wären...

LG, Hendrik
06.03.2008 21:34 Sherryschlumpf ist offline E-Mail an Sherryschlumpf senden Beiträge von Sherryschlumpf suchen Nehmen Sie Sherryschlumpf in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Olaf Karsten   Zeige Olaf Karsten auf Karte Olaf Karsten ist männlich
Moderator


Dabei seit: 01.02.2008
Beiträge: 1.336
Herkunft: Berlin

RE: Graphite USA Blanks Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hat den schonmal jemand direkt bei Hastings gefragt?
06.03.2008 22:55 Olaf Karsten ist offline E-Mail an Olaf Karsten senden Homepage von Olaf Karsten Beiträge von Olaf Karsten suchen Nehmen Sie Olaf Karsten in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Olaf Karsten in Ihre Kontaktliste ein YIM-Name von Olaf Karsten: olaf.karsten MSN Passport-Profil von Olaf Karsten anzeigen
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
AngelDet   Zeige AngelDet auf Karte
User


Dabei seit: 01.02.2008
Beiträge: 3.148
Herkunft: Region Woodland

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also wenn ich das gerade wieder hochhole + lese, sollte man sich auch keine Illusionen machen,mal eben ein paar Blanks zu importieren:
Blank-Versand in USA
Da könnte man ab 10 vlt. drüber nachdenken, eher mehr.

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von AngelDet: 06.03.2008 23:08.

06.03.2008 23:06 AngelDet ist offline Beiträge von AngelDet suchen Nehmen Sie AngelDet in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Abbo   Zeige Abbo auf Karte Abbo ist männlich
User


Dabei seit: 08.01.2008
Beiträge: 83
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von Abbo
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

aber in keinem Thread im www wird Bezug auf die G-USA Model-Nr.
genommen. Scott von Mudhole teilte mir mit, das der Blank nur
auf special order hergestellt wird und mit 3 Monaten Lieferzeit zu rechnen ist.

Ich kann mir vorstellen, das der Blank möglicherweise in Sortiment von
G-USA garnicht geführt wird.

Ich habe jetzt Onkel Roy einfach mal direkt gefragt und warte auf seine
Antwort.

__________________
Gruss Abbo
07.03.2008 13:56 Abbo ist offline E-Mail an Abbo senden Beiträge von Abbo suchen Nehmen Sie Abbo in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
hugo48


images/avatars/avatar-96.jpg

Dabei seit: 07.03.2008
Beiträge: 17

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

die B85 Serie hat nix mit der Blechpeitsche zu tun.

Die Blechpeitsche wird als German Catfish Sonderaufgelegt. Abnahme ab 10 Stück.

Die Blanks kannst du aber vergessen, habe 2 Stück hier rumfliegen, die haben nix mehr mit der alten Blechpeitsche von Profi-Blinker zu tun. Die Spitze ist viel dünner und weicher, das Wurfgewicht schätze ich auf 10-70 Gramm. Zudem wackeln ca. 60% der Blanks in der Steckverbindung, weil sie absolut unsauber geschliffen sind. So eine miese Qualität dürfte nicht mehr als 70 Euro kosten.

Die Spitze hat einen Durchmesser von 2.43mm. Bei der profi-Blinker sind es 2.65mm.

Die Adrenalin von cebbra hat einen Durchmesser von 2.7mm in der Spitze und wird seit 2 Jahren nicht mehr von hastings gebaut, weil es immer wieder Qualitätsprobleme gab.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von hugo48: 07.03.2008 15:55.

07.03.2008 15:53 hugo48 ist offline E-Mail an hugo48 senden Beiträge von hugo48 suchen Nehmen Sie hugo48 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
AngelDet   Zeige AngelDet auf Karte
User


Dabei seit: 01.02.2008
Beiträge: 3.148
Herkunft: Region Woodland

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von hugo48
Die Adrenalin von cebbra hat einen Durchmesser von 2.7mm in der Spitze und wird seit 2 Jahren nicht mehr von hastings gebaut, weil es immer wieder Qualitätsprobleme gab.

Wer baut den Blank dann, CTS z.B. ?

__________________

07.03.2008 16:40 AngelDet ist offline Beiträge von AngelDet suchen Nehmen Sie AngelDet in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Abbo   Zeige Abbo auf Karte Abbo ist männlich
User


Dabei seit: 08.01.2008
Beiträge: 83
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von Abbo
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... das würde mich jetzt aber auch interessieren ??

__________________
Gruss Abbo
07.03.2008 16:43 Abbo ist offline E-Mail an Abbo senden Beiträge von Abbo suchen Nehmen Sie Abbo in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
ingma   Zeige ingma auf Karte ingma ist männlich
User


images/avatars/avatar-216.gif

Dabei seit: 12.01.2008
Beiträge: 634
Herkunft: wien,1160

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

gibt schon eine thread der die Blechpeitsche abhandelt.

Tip von mir, kauf dir einen Harrisson VT oder wenn du es gern schneller möchtest dann einen VHF und du wirst nie wieder auf den Gedanken kommen einen US-Blank zu importieren.

__________________
mit Petri Heil ingma
07.03.2008 19:56 ingma ist offline E-Mail an ingma senden Beiträge von ingma suchen Nehmen Sie ingma in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
hugo48


images/avatars/avatar-96.jpg

Dabei seit: 07.03.2008
Beiträge: 17

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ingma
Hi,

gibt schon eine thread der die Blechpeitsche abhandelt.

Tip von mir, kauf dir einen Harrisson VT oder wenn du es gern schneller möchtest dann einen VHF und du wirst nie wieder auf den Gedanken kommen einen US-Blank zu importieren.


Das ist immer ein Frage, wofür die Rute eingesetzt werden soll.

Für Zander und Hecht finde ich eine VHF auch am geilsten........ Aber für brutalste Einsätze, z.B. im Meer auf GT oder auch im Süßwasser auf Wels und Stör sind die DHX Blanks schon angebracht.

@ Angeldet und Abbo - wo die genau gerkommen weiß ich auch nicht. Ich weiß aber zu 100% dass sie nicht von Hastings kommen - jedoch auch nach dem DHX Verfahren gebaut sind.
07.03.2008 20:10 hugo48 ist offline E-Mail an hugo48 senden Beiträge von hugo48 suchen Nehmen Sie hugo48 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Puck
User


Dabei seit: 17.01.2008
Beiträge: 39
Herkunft: Ruhrgebiet

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

der Ober Schleichwerbebotschafter der Blech-Konkurrenzpeitsche, welcher sich immer in irgendwelchen Foren rumtreibt und dann dort wieder verbannt wird hat doch beworben, dass die BP-Konkurrenzpeitsche von einem abgewanderten ehemaligen Mitarbeiter von Hastings produziert wird.

Anmerken möchte ich auch noch, dass Blanks, die an der Steckverbindung wackeln, bei den meisten Blankherstellern Ausschussware sind.
Es kommt sicher bei allen mal vor, jedoch geraten diese Blanks nicht in den Handel, sondern in den Schredder.

Ich würde für so einen Blank keinen Cent bezahlen.

TL.
08.03.2008 01:48 Puck ist offline E-Mail an Puck senden Beiträge von Puck suchen Nehmen Sie Puck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
derextremexxl   Zeige derextremexxl auf Karte derextremexxl ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-742.gif

Dabei seit: 30.12.2007
Beiträge: 3.807
Herkunft: Reichelsheim/Odenwal d
Skype-Name: derextremexxl

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kenne die Blechpeitsche selber nicht, aber ein Angelkollege hatte sie mal. Ich weiß nur, dass sie im Spitzenteil auseinandergebrochen war und auch die Ersatzspitze ist nach einiger Zeit in den Rutenhimmel gewandert! Hatte ich damals nur am Rande mitbekommen weil er Anfangs so auf diese Rute schwörte.

Wenn diese Rute so geil ist/war wie einige schreiben bzw. sagen, warum gibt es sie dann nicht mehr? Warum wird sie nicht mehr produziert? Soweit ich weiß hatte diese Rute eine wahnsinnige und unglaubwürdige Spanne im angeblichen Wurfgewicht. Mein Kollege prahlte damals mit eine Rute für alles! In meinen Augen ist das irrsinn! Entweder ich habe eine Rute zum leichten bis mittleren Spinnfischen, die dann auch leicht ist oder ich wähle ein Blank mit richtig Power was dann halt etwas shwerer ist. Auch passe ich dann die Ringe und Rollenhalter dem Einsatzgebiet an. Würde nicht auf die Idee kommen beim Spinnen auf Forelle oder Barsch mich mit Doppelstegringen abzumühen!

Wie gesagt, ich kenne das Blank nicht und weiß über die Rute auch zu wenig, aber es wundert mich warum die Produktion der "geilsten" Rute eingestellt wurde...

__________________
www.rutenschmied.de
08.03.2008 08:37 derextremexxl ist offline E-Mail an derextremexxl senden Homepage von derextremexxl Beiträge von derextremexxl suchen Nehmen Sie derextremexxl in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
AngelDet   Zeige AngelDet auf Karte
User


Dabei seit: 01.02.2008
Beiträge: 3.148
Herkunft: Region Woodland

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Richtig, vor allem da der Angelspaß mit einer zu schweren und zu starken/trägen Rute erheblich leidet !

Die neue günstige (Blank) BP/Fafnirpeitsche hat aber vielfach einen doch gut funktionierenden Haupteinsatzzweck heute, und der ist:
Schweres Zanderangeln (mit Bißerkennung mehr über die Schnur), und Reservebackup für Wels. Rheinangler eben gerne.

Dafür paßt sie wohl etlichen Anglern sehr gut, mein öfterer Mitangler hat auch eine für Hechte und ist damit auch sehr zufrieden, weil die Rute rauhe Behandlung verträgt. Selbst beste Sportex waren/sind doch einen Tick empfindlicher. Mir ist die Rute zu unpräzise, sonst hätte ich auch schon eine. Gleichwertige Alternativen gibt es einige.

Wie viele der besseren Blanks ist sie aber auch schon für falsche Behandlung empfindlich, besonders "Leerschüsse" mit "Überschallknall" natürlich.

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von AngelDet: 08.03.2008 10:55.

08.03.2008 10:53 AngelDet ist offline Beiträge von AngelDet suchen Nehmen Sie AngelDet in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Slotti Slotti ist männlich
User


images/avatars/avatar-486.jpg

Dabei seit: 20.02.2008
Beiträge: 1.036
Herkunft: Saarland

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

generell habe ich auch ein gewisses Interesse an dem alten Blechpeitschen Blank nur war/bin ich nicht bereit die handelsüblichen Preise zu zahlen.

Aufgrund dessen war ich in den letzten Tagen auch mal ein wenig in Sachen BP-Blank im Internet tätig und habe einfach mal bei Hastings den German Catfish angefragt. Mindestmenge 10 Blanks preislich durchaus interessant!!! wohl auch bedingt durch den derzeitigen Dollar Kurs.

ABER

Aufschlußreich das Posting von Hugo48 !! genau dies wurde mir auch von anderer Stelle in ähnlicher Form bestätigt.

Hastings hat wohl die Blanks früher für Profi Blinker hergestellt allerdings sollen die neuen obwohl sie aus dem Hause Hastings Graphite USA kommen mit den alten nicht mehr viel gemeinsam haben , dünnere Spitze nur noch ca 2,4 anstatt wie früher 2,7-2,8mm keine Überschubverstärkung und im gesammten weicher und auch nicht mehr so ein starkes Rückrat also unterm Strich wohl einfach eine andere Rute. Also werde ich mein Vorhaben bei Graphite USA zu Ordern wohl verwerfen, was nutzt mir der GUSA Cat Blank wenn er nicht mehr das ist was er einmal war.

Der von Cebbra vertriebene Skyblade Adrenalin kommt wohl aus einer anderen Produktion (Hersteller?) und dem alten Blechi Blank sehr nahe, allerdings gibts wohl keine möglichkeit diesen in einer kleinen Sammelbestellung aus den USA zum importieren.

Schade böse
31.03.2008 11:18 Slotti ist offline E-Mail an Slotti senden Beiträge von Slotti suchen Nehmen Sie Slotti in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Abbo   Zeige Abbo auf Karte Abbo ist männlich
User


Dabei seit: 08.01.2008
Beiträge: 83
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von Abbo
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hoi Slotti,

da decken sich unsere Informationen recht gut. Bis auf die Mindestabnahme, die liegt bei Schlammloch bei 4 Stück und einer Lieferzeit von 3 Monaten.

Ich habe die verlässliche Info, das die Adrenalin nicht mehr im Hause Hastings gebaut wird. Meiner Info nach wird der Adrenalin-Blank
in einer Firma eines Ex-Mitarbeiter von Hastings im Dual Helix-Verfahren
hergestellt. Der Grund für den Herstellerwechsel waren Qualitätsmängel in den Überschüben durch ganz miese Schleifvorgänge.

Das wollte ich aber genau wissen und habe den Verkäufer von Schlammloch mal wegen des Adrenalin-Blank bei Meister Roy auf den Zahn fühlen lassen. Onkel Hastings meint tatsächlich er sei auch der Hersteller des Adrenalin-Blanks.

Irgendeiner erzählt hier Käse !!!

Ist mir inzwischen auch wurscht, die Blechpeitsche kann mich kreuzweise. Dann wird es eben der 85XF für eine mitteldeftige Gummifisch-Rute.

__________________
Gruss Abbo
31.03.2008 11:30 Abbo ist offline E-Mail an Abbo senden Beiträge von Abbo suchen Nehmen Sie Abbo in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Slotti Slotti ist männlich
User


images/avatars/avatar-486.jpg

Dabei seit: 20.02.2008
Beiträge: 1.036
Herkunft: Saarland

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das mit der Mindestabnahme erstaunt mich schon aber vielleicht wird das innerhalb der USA anders gehandhabt.

Ich habe jetzt nochmal rein interesse halber eine Mail an Hastings gesandt und nach den genauen Abmessungen gefragt (Spitzendurchmesser usw) sowie ausdrücklich ob der Blank baugleich mit dem Skyblade Adrenalin ist, wobei ich mir auch nicht vorstellen kann das die 2 unterschiedliche Qualitäten produzieren (CAT-Blank und Adrenalin) Die These das die Adrenalin aus einer anderen Fabrik kommt scheint mir da schon nicht ganz so verkehrt. Augenzwinkern

Ich werde das Thema wohl auch verwerfen das Risiko ist mir zu groß irgendeinen "Mist" zu bestellen bei dem mir nachher meine Mitsammelbesteller den Rücken verfluchen...


Was solls andere Mütter haben auch schöne Töchter smile

Edit: Lieferzeit ist derzeit kurzfristig weil sie wohl zurzeit gerade den Blank für einen deutschen Importeur am auflegen sind.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Slotti: 31.03.2008 11:45.

31.03.2008 11:43 Slotti ist offline E-Mail an Slotti senden Beiträge von Slotti suchen Nehmen Sie Slotti in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
derextremexxl   Zeige derextremexxl auf Karte derextremexxl ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-742.gif

Dabei seit: 30.12.2007
Beiträge: 3.807
Herkunft: Reichelsheim/Odenwal d
Skype-Name: derextremexxl

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Finde es sehr erstaunlich welche Hintergrundinfos in einem solchen Forum zusammenkommen! Ich selbst wäre wohl niemals an diese Informationen gekommen.

Ist aber schon merkwürdig wer alles wo seine Blanks produzieren lässt. Augenzwinkern

__________________
www.rutenschmied.de
31.03.2008 12:23 derextremexxl ist offline E-Mail an derextremexxl senden Homepage von derextremexxl Beiträge von derextremexxl suchen Nehmen Sie derextremexxl in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Abbo   Zeige Abbo auf Karte Abbo ist männlich
User


Dabei seit: 08.01.2008
Beiträge: 83
Herkunft: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von Abbo
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Slotti,

muss hier vielleicht noch einwerfen, das Meister Hastings auf meine Emails erst garnicht geantwortet hatte.

Meine Infos stammen überwiegend von Scott von Mudhole. Der sie wiederum von Roy Hastings hat, so hoffe ich wenigstens Teufel

Wobei ich noch einen weiteren lieferfähigen Retailer gefunden habe.
Da müsste ich dann 5 Stück abnehmen.

Ich traue dem Braten nicht mehr.

__________________
Gruss Abbo

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Abbo: 31.03.2008 12:41.

31.03.2008 12:39 Abbo ist offline E-Mail an Abbo senden Beiträge von Abbo suchen Nehmen Sie Abbo in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
HGB
User


Dabei seit: 29.03.2008
Beiträge: 18

Graphite USA Blanks Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, lese mit Interesse die Diskussion über die Blechpeitsche.
Ganz klar, die Blechpeitsche ist eine Sonderanfertigung für Profi-Blinker
gewesen. Alle anderen Ruten, die sich derzeit auf dem Markt "drängeln",
sind ausser in der Länge nicht identisch.
Ich frage mich, weshalb hier niemand bei Profi Blinker direkt anruft
und sich die Sache erklären lässt. Stattdessen wird hier quasi "hintenrum" angefragt, vermutet und fehlinterpretiert.
Wer sich dahingehend äussert, dass Graphite USA Blanks hier in Deutschland zu teuer sind, wird wohl lange warten müssen, bis
diese billiger werden. Was hat den der Blechpeitschenblank gekostet?
Schon vergessen?
Unsere Preise mit USA-Preisen zu vergleichen ist nicht angebracht.
denn der Frachtweg nach Deutschland ist weit und teuer. Hinzu
kommen Einfuhrumsatzsteuer (19%) und Zollabgaben. Und auch
unsere Fachhändler möchten und müssen noch eine kleine Marge verdienen. Wem also G-USA zu teuer ist, dem empfehle ich die
Massenware aus China.
Gruß HGB

__________________
HGB
31.05.2008 17:39 HGB ist offline E-Mail an HGB senden Beiträge von HGB suchen Nehmen Sie HGB in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Blanks » Spinnrutenblank » Graphite USA Blanks