Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Blanks » Spinnrutenblank » Entscheidungshilfe leichte Jig-Rute » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Entscheidungshilfe leichte Jig-Rute
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ManuMue ManuMue ist männlich
User


Dabei seit: 07.10.2017
Beiträge: 10
Herkunft: Schwaben

Entscheidungshilfe leichte Jig-Rute Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Boardies,

als erstes Projekt suche ich einen Blank für den Aufbau einer leichten Jig-Rute.
Geangelt wird vornehmlich mit Jigköpfen von 7 -10g und 3" bzw. 4" Gufis. Daneben soll auch mal ein Carolina- oder Texas Rig angeknüpft werden.

Zielfisch sind Aitel und Forelle im Fließgewässer (Leichte bis mittlere Strömung) und Barsch am Baggersee.

Nachdem ich den Thread und verschiedene Anbieter durchgenudelt habe sind folgende Blanks in der Auswahl:

1.) American Tackle Hi Mod Spin Jig ACSJ783: https://www.rod-design.de/American-Tackl...m-WG1/16-5/8-oz

2.) CMW Bausatz CMW RX7 (5 - 25g): http://www.cmw-angeln.de/angelgeraete-ru...atz-Spin-BACCS/

3.) Blank Rainshadow Spin RX7 einteilig (3-25g): http://www.cmw-angeln.de/angelgeraete-ru...einteilig-B-IS/

Gibt es zu den genannten Blanks Erfahrungen oder Empfehlungen für andere Blanks/ Sets?

Danke und Grüße
Manuel
09.10.2017 21:11 ManuMue ist offline E-Mail an ManuMue senden Beiträge von ManuMue suchen Nehmen Sie ManuMue in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-546.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 2.925
Herkunft: Fridolfing/Bayern

RE: Entscheidungshilfe leichte Jig-Rute Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Täte da noch die leichten Fireneedles von T24 ins rennen schicken, die Versionen mit mit 15g sollten für dein Vorhaben wohl recht gut passen. Bei CMW tät mir auch noch die Golianos Twitch einfallen. Ist zwar mit bis zu 45g angegeben, sollte aber mit dem genannten Köderspektrum auch ganz gut zurecht kommen...
Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
10.10.2017 08:17 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 6.191
Herkunft: Viernheim

RE: Entscheidungshilfe leichte Jig-Rute Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Als eine prima Alternative sehe ich da noch den PacBay Quickline QLSJ782 - 6'6" ( https://www.tackle24.de/index.php?a=1038 ) und den
Fireneedle One FN1 66-0820 10-28g ( https://www.tackle24.de/index.php?a=6328). Die Fireneedle liegt mit € 102 zwar minimal über Deinem genannten Budget, ist aber jeden Cent wert! Zweidaumenhoch

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!
10.10.2017 08:22 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
ManuMue ManuMue ist männlich
User


Dabei seit: 07.10.2017
Beiträge: 10
Herkunft: Schwaben

Themenstarter Thema begonnen von ManuMue
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für Euer Feedback.
Da Ihr beide die Fireneedle favorisiert wirds vermutlich so ein Stecken!
10.10.2017 19:21 ManuMue ist offline E-Mail an ManuMue senden Beiträge von ManuMue suchen Nehmen Sie ManuMue in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Blanks » Spinnrutenblank » Entscheidungshilfe leichte Jig-Rute