Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Kochecke » Rezepte » Gravad Lachs à la MeFo-Schreck » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Gravad Lachs à la MeFo-Schreck 2 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,002 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 6.242
Herkunft: Viernheim

Themenstarter Thema begonnen von MeFo-Schreck
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Freut mich zu hören, Michael! Winken1
Ich habe über Weihnachten für Verwandte, Freunde und auch mich selbst fleissig gebeizt (unter anderem auch Mefo vom Herbst-Trip) und auch das war wieder ein echt lecker "Fresschen" großes Grinsen

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!
13.01.2017 08:07 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Rich Bitch
User


images/avatars/avatar-709.jpg

Dabei seit: 14.12.2008
Beiträge: 396

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Axel,

nimmst du dafür auch eingefrorene Filets her??? Denken2

__________________
Grüße

Maxi alias BSO-Customrods
13.01.2017 08:44 Rich Bitch ist offline E-Mail an Rich Bitch senden Beiträge von Rich Bitch suchen Nehmen Sie Rich Bitch in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 6.242
Herkunft: Viernheim

Themenstarter Thema begonnen von MeFo-Schreck
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Rich Bitch
Hi Axel,
nimmst du dafür auch eingefrorene Filets her??? Denken2

Frisch ist natürlich immer am besten aber meine selbst in DK oder NO gefangenen Wildfisch-Filets nehme ich gefroren schon, das ist kein Problem! Zweidaumenhoch
Sie werden dort von mir eben jeweils luftdicht verpackt und möglichst schockgefroren.
Sie werden dann hier nach dem schonenden Auftauen sofort mit der Beize weiterverarbeitet. Ich habe da keinen echten Qualtitätsverlust im Geschmack feststellen können, von der Konsistenz sind sie gefühlt minimal weniger "kernig" als frisch verabeitete Filets aber echt nur minimal wenn sie zügig und Luftfrei eingefroren wurden
Wenn ich notgedrungen mal auf gekaufte Filets umsteigen muss (Lachs und MeFo beissen eben nicht auf Bestellung Augenzwinkern in den Mengen, die ich gerne hätte cool ) nehme ich frische Filets, da habe ich einen Versuch mit geforenenen Filets noch nicht gemacht.

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von MeFo-Schreck: 13.01.2017 10:55.

13.01.2017 09:07 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Helmholtz
User


Dabei seit: 24.03.2013
Beiträge: 237

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Axel,

Ich muss Deinen Graftlax jetzt auch mal versuchen!

Wie lange ist das Filet danach haltbar? Oder empfiehlst Du direkt in ein paar Tagen gleich alles zu essen?

Grüsse

__________________
https://www.facebook.com/nagel.rodreels.5

Nagel Fly Rods on Facebook now!
03.12.2017 08:34 Helmholtz ist offline E-Mail an Helmholtz senden Beiträge von Helmholtz suchen Nehmen Sie Helmholtz in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 6.242
Herkunft: Viernheim

Themenstarter Thema begonnen von MeFo-Schreck
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn es kühl gehalten wird, ist es danach noch rund 'ne Woche haltbar Daumenhoch3
Allerdings haben meine Filets irgendwie nie diese Grenze erreicht Denken1 großes Grinsen

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!
03.12.2017 15:22 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Helmholtz
User


Dabei seit: 24.03.2013
Beiträge: 237

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Axel smile

__________________
https://www.facebook.com/nagel.rodreels.5

Nagel Fly Rods on Facebook now!
06.12.2017 07:53 Helmholtz ist offline E-Mail an Helmholtz senden Beiträge von Helmholtz suchen Nehmen Sie Helmholtz in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Kochecke » Rezepte » Gravad Lachs à la MeFo-Schreck