Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Blanks » Spinnrutenblank » Barschflitsche: TAC Fireneedle oder WFT Penzill classic Wobbler » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Barschflitsche: TAC Fireneedle oder WFT Penzill classic Wobbler
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
hennepupenne hennepupenne ist männlich
User


Dabei seit: 03.05.2012
Beiträge: 6
Herkunft: Allgäu

Barschflitsche: TAC Fireneedle oder WFT Penzill classic Wobbler Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Gemeinde,

Nachdem ich in den letzten 20 Jahren eine ganzen Wald von Karpfen- und Fliegenruten zusammengebastelt habe, suche ich nach neuen bautechnischen und anglerischen Herausforderungen.

Eine Spinnrute soll es werden. Für kleine Gummiköder vom Ufer aus in Seen.

Ich hatte an die TAC Fireneedle two 2,29m in 5-25g oder an die WFT Penzill classic Wobbler in 2,40m 2,5-25g gedacht.

Aufgebaut für Stationärrolle.

Kennt jemand zufällig BEIDE Blanks oder hat jemand was zu einem der beiden zu sagen?
Oder habe ich in der Anforderungs- und Preisklasse einen Blank übersehen?

Bin für jeden Hinweis dankbar!
14.09.2018 05:46 hennepupenne ist offline E-Mail an hennepupenne senden Beiträge von hennepupenne suchen Nehmen Sie hennepupenne in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 6.516
Herkunft: Viernheim

RE: Barschflitsche: TAC Fireneedle oder WFT Penzill classic Wobbler Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mein erster Gedanke ist: Wo bekommst Du zur Zeit einen Penzill-Blank her? Denken1

Wobei ich nichts über die aktuellen Penzill-Blanks sagen kann, die aus der ersten Serie war RICHTIG GUT. Von der 2. Serie , den "Penzill Nano" habe ich ein paar "Stangenruten" in der Hand gehabt und war schwer enttäuscht, die waren kein Vergleich mehr mit der ersten Serie, der Abstieg war fast genau so krass wie zwischen der ersten und zweiten Serie der Berkley Skeletor unglücklich

Von der Fireneedle habe ich das noch leichtere (4-18 g) und etwas kürzere (7' lang) Modell.
Der Stock ist schnell und knackig und sollte mit Gummi am besten mit Köpfen von 3-7 g arbeiten, ist aber auch für kleine Wobbler eine "Bank". Zweidaumenhoch

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!
14.09.2018 15:27 MeFo-Schreck ist online E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
hennepupenne hennepupenne ist männlich
User


Dabei seit: 03.05.2012
Beiträge: 6
Herkunft: Allgäu

Themenstarter Thema begonnen von hennepupenne
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier scheint es welche zu geben:

https://www.rod-design.de/WFT-Penzill-Cl...ler-240m-25-25g

Ein Freund war begeistert von der ersten Generation. Aber über diese hier finde ich null Infos. Leider.

Aber die Fireneedle scheint aktuell in dem Bereich ziemlich beliebt zu sein.
14.09.2018 16:07 hennepupenne ist offline E-Mail an hennepupenne senden Beiträge von hennepupenne suchen Nehmen Sie hennepupenne in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Blanks » Spinnrutenblank » Barschflitsche: TAC Fireneedle oder WFT Penzill classic Wobbler