Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Ringe/Ringabstände » Ringabstände/Berechnung » SS3 nach KR mit Torzite » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen SS3 nach KR mit Torzite
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
benji90 benji90 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1702.jpg

Dabei seit: 18.10.2018
Beiträge: 29

SS3 nach KR mit Torzite Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,
ich bin im moment dabei mein nächstes Projekt zu Planen und wollte mal nach Sinnhaftigkeit bzw. logik meiner angedachten Beringung fragen.
Ich möchte die SS3 60g 2,70m mit Torzites folgendermaßen beringen (nach KR).
20H-10H-5.5M-4.5KB- 6x 4.5 + 4.5

Den 20er Starter habe ich für meine Stradic Ci4+ 2500 gewählt

Laut Fuji Katalog ist eine 10+1 Beringung vorgeschlagen, oder macht es sinn evtl auf 9+1 zu reduzieren. Außerdem sind es im Katalog auch 3x KB ?? macht das Sinn?

16.11.2018 20:50 benji90 ist offline E-Mail an benji90 senden Beiträge von benji90 suchen Nehmen Sie benji90 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Tölkie   Zeige Tölkie auf Karte Tölkie ist männlich
User


Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 959
Herkunft: Deutschland NRW

RE: SS3 nach KR mit Torzite Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi

Auf meiner 8,6f habe ich auch gesamt 10 & 1 Ringe drauf. Auch für Freunde habe ich den 8,6f so beringt. Deshalb würde ich das auch bei 9f so machen.

Ich denke, dass ein KB reicht, so viel Druck kommt ja auch nicht auf die Rute. Kommt ja auch ein wenig auf den Blank an und wie breit er dann an der Stelle ist. Passt ggf gar nicht, wenn Du 3 KB's drauf packst.

Liebe Grüsse Bernd
16.11.2018 21:57 Tölkie ist offline E-Mail an Tölkie senden Beiträge von Tölkie suchen Nehmen Sie Tölkie in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
benji90 benji90 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1702.jpg

Dabei seit: 18.10.2018
Beiträge: 29

Themenstarter Thema begonnen von benji90
RE: SS3 nach KR mit Torzite Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tölkie
Hi

Auf meiner 8,6f habe ich auch gesamt 10 & 1 Ringe drauf. Auch für Freunde habe ich den 8,6f so beringt. Deshalb würde ich das auch bei 9f so machen.

Ich denke, dass ein KB reicht, so viel Druck kommt ja auch nicht auf die Rute. Kommt ja auch ein wenig auf den Blank an und wie breit er dann an der Stelle ist. Passt ggf gar nicht, wenn Du 3 KB's drauf packst.

Liebe Grüsse Bernd


Stimmt daran hab ich gar nict gedacht, dass der ringfuß vom KB auch mal zu Breit sein kann.
Danke schonmal für den Tipp!
18.11.2018 18:30 benji90 ist offline E-Mail an benji90 senden Beiträge von benji90 suchen Nehmen Sie benji90 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1713.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 3.750
Herkunft: Fridolfing/Bayern

RE: SS3 nach KR mit Torzite Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,
die KTs halten die Belastung locker aus, die 3 KBs sind daher m.M. nach absoluter Quatsch. Der eine KB als "Choke-Guide" den lass ich mir eingehen, aber ansonsten reichen die Kts locker. Passen würden die KB sicher, letztlich sind die Dinger auch nicht so breit, dass die Spitze einer SS3 dünner wäre. Das trifft vielleicht bei einer Vollkohlefaserspitze zu...
Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
19.11.2018 09:18 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
benji90 benji90 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1702.jpg

Dabei seit: 18.10.2018
Beiträge: 29

Themenstarter Thema begonnen von benji90
RE: SS3 nach KR mit Torzite Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von sepp73
Servus,
die KTs halten die Belastung locker aus, die 3 KBs sind daher m.M. nach absoluter Quatsch. Der eine KB als "Choke-Guide" den lass ich mir eingehen, aber ansonsten reichen die Kts locker. Passen würden die KB sicher, letztlich sind die Dinger auch nicht so breit, dass die Spitze einer SS3 dünner wäre. Das trifft vielleicht bei einer Vollkohlefaserspitze zu...
Gruss, Sepp


Alles klar, also ein KB reicht, und die Aufteiluung macht soweit sinn... die Die torzites haben ja ne andere Höhe als die Alconites oder Sic's glaub ich
19.11.2018 15:56 benji90 ist offline E-Mail an benji90 senden Beiträge von benji90 suchen Nehmen Sie benji90 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Brasletti   Zeige Brasletti auf Karte Brasletti ist männlich
User


Dabei seit: 03.06.2011
Beiträge: 467
Herkunft: Bodensee

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In der Höhe unterscheiden sich die Ringe nicht nur im Innendurchmesser der Einlage. Daher kann man mit Torzites meist ne Größe kleiner beringen.
Viele Grüße
Armin
19.11.2018 17:47 Brasletti ist offline E-Mail an Brasletti senden Beiträge von Brasletti suchen Nehmen Sie Brasletti in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
benji90 benji90 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1702.jpg

Dabei seit: 18.10.2018
Beiträge: 29

Themenstarter Thema begonnen von benji90
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Brasletti
In der Höhe unterscheiden sich die Ringe nicht nur im Innendurchmesser der Einlage. Daher kann man mit Torzites meist ne Größe kleiner beringen.
Viele Grüße
Armin


Also ein 20er Starter zu groß für ne 2500 Stradic?
19.11.2018 17:48 benji90 ist offline E-Mail an benji90 senden Beiträge von benji90 suchen Nehmen Sie benji90 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Brasletti   Zeige Brasletti auf Karte Brasletti ist männlich
User


Dabei seit: 03.06.2011
Beiträge: 467
Herkunft: Bodensee

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Geht in Ordnung!
19.11.2018 17:55 Brasletti ist offline E-Mail an Brasletti senden Beiträge von Brasletti suchen Nehmen Sie Brasletti in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
benji90 benji90 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1702.jpg

Dabei seit: 18.10.2018
Beiträge: 29

Themenstarter Thema begonnen von benji90
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Brasletti
Geht in Ordnung!

Top danke !
19.11.2018 18:06 benji90 ist offline E-Mail an benji90 senden Beiträge von benji90 suchen Nehmen Sie benji90 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Ringe/Ringabstände » Ringabstände/Berechnung » SS3 nach KR mit Torzite