Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Rutenbau » Projekte » Bootsrute » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Bootsrute
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
BlackZulu
User


Dabei seit: 09.11.2013
Beiträge: 326
Herkunft: Siebeneichen SH

Bootsrute Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,
Ein Kumpel versucht immer, wenn wir zufällig beide in Norwegen sind, mich auf sein Boot zu locken.
Jetzt habe ich mir bei Karl einen Blank gekauft, um bei passender Gelegenheit auch ne eigene Rute dabei zu haben.

Da ich noch keine Rute für solche Zwecke gebaut habe, gibt es da ein paar Fragen.
Blank ist der ALPS Munjau Jig 6'6" 15kg
Soll für eine Multi aufgebaut werden, kein Spiralwarp.

Wieviele Ringe, alle Zweisteg oder nur die ersten beiden.
Wie lang den Griff und mit welcher Aufteilung.

Da hier ja einige über entsprechende Erfahrung verfügen, könnt ihr bestimmt weiter helfen.


Gruß BZ
26.11.2018 13:42 BlackZulu ist offline E-Mail an BlackZulu senden Beiträge von BlackZulu suchen Nehmen Sie BlackZulu in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1713.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 4.023
Herkunft: Fridolfing/Bayern

RE: Bootsrute Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,
bei ner 6,6ft X-Zoga verbaute ich bisher immer 9+1 Ringe, Größe Starter je nach verwendeter Multi 12 bis 16er KW. An der Spitze mag ich es eher klein, auf meiner 16KG G58 hatte ich z.B. nur 5er KWs also durchgehend 2-Steg. Andere nehmen wegen Algen und sonst. Dreck auf der Schnur mindestens 8er Ringe wobei ich den Fall bis jetzt nicht hatte, dass ich so viel Dreck in der Leine hatte, dass es da zu Problemen hätte kommen können.
Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
26.11.2018 16:00 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
BlackZulu
User


Dabei seit: 09.11.2013
Beiträge: 326
Herkunft: Siebeneichen SH

Themenstarter Thema begonnen von BlackZulu
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sepp, wenn ich das richtig verstanden habe, hast einen "größeren" Ring und 8x 5er Ringe genommen.
Passt das optisch?
Die Ringwahl erscheint mir jetzt wahrscheinlich nur etwas komisch, da man von den Spinnruten etwas anderes gewohnt ist.
Das es in der Praxis funktioniert, daran habe ich keinen Zweifel.

Wie lang hast du denn den Griff gewählt und wie lang ist davon der Vorgriff?

Gruß BZ
28.11.2018 14:26 BlackZulu ist offline E-Mail an BlackZulu senden Beiträge von BlackZulu suchen Nehmen Sie BlackZulu in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1713.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 4.023
Herkunft: Fridolfing/Bayern

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,
nö, ich habs dann schon etwas abgestuft, z.B. KW 16,10, 8, 6, Rest 5. Man kanns auch schneller reduzieren z.B. 16, 10, 6, Rest 5 oder wenns für ne Low-Profile-Multi wäre 12, 8, 6, Rest 5, geht auch. Das ganze schaut dann einfach stimmiger aus.
Was man öfter sieht aber ich nicht empfehlen kann ist die Verwendung eines umgedrehten Lowriders als Starter. Hatte da letztes Jahr das Problem dass mir ein mit Karacho abziehender Heilbutt in den Ring Rillen geschnitten hat. Ein Wunder dass die schnur nicht gerissen ist, habs auch erst daheim bemerkt...
Der "umgedrehte" 12er Lowrider passt von der Höhe her sehr gut zu ner runden Multi alá Maxel 05 oder so, drum hab ich das auch mal versucht. Beim Lowrider steht der dann hintere Ringfuss allerdings im 90 Grad Winkel zum Blank. Der fette Butt hat die Rute bei der ersten Flucht über so 30-40m bis in den Griff grade gezogen und da kam dann wohl ne extreme Belastung auf die Ringeinlage. Beim KW hatte ich sowas noch nie, der steht einfach etwas abgeschrägt und kriegt keine solche Belastung ab. Bei den ganzen Speed-Jig Rollen (z.B. meine Maxels) kann man die Bremse unter Last nicht lösen, da kanns dann schon mal sein, dass ein heftig ziehender Fisch einem den Starter ruiniert...
Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
28.11.2018 14:54 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
BlackZulu
User


Dabei seit: 09.11.2013
Beiträge: 326
Herkunft: Siebeneichen SH

Themenstarter Thema begonnen von BlackZulu
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Deine erste Empfehlung ist das, was ich mir auch vorstellen würde Daumenhoch2

Wie ist das mit dem Griff?
28.11.2018 16:57 BlackZulu ist offline E-Mail an BlackZulu senden Beiträge von BlackZulu suchen Nehmen Sie BlackZulu in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
BlackZulu
User


Dabei seit: 09.11.2013
Beiträge: 326
Herkunft: Siebeneichen SH

Themenstarter Thema begonnen von BlackZulu
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich stehe jetzt vor der Auswahl der Ringe.
Was haltet ihr von diesen "FUJI CONCEPT ALCONITE MNAG"
Sind die haltbar genug, in Sachen Belastung und Salzwasser, oder gibt es empfehlenswertere.

Gruß BZ
16.12.2018 20:46 BlackZulu ist offline E-Mail an BlackZulu senden Beiträge von BlackZulu suchen Nehmen Sie BlackZulu in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1713.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 4.023
Herkunft: Fridolfing/Bayern

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus, die sind auf alle Fälle brauchbar, bauen aber etwas hoch. Die klassischen Multi-Ringe sind die NAG, ich tät aber allein schon wegen der Optik und dem moderneren Design auf die KW gehen...
Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
17.12.2018 07:40 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
BlackZulu
User


Dabei seit: 09.11.2013
Beiträge: 326
Herkunft: Siebeneichen SH

Themenstarter Thema begonnen von BlackZulu
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meinst du diese hier ?
17.12.2018 17:20 BlackZulu ist offline E-Mail an BlackZulu senden Beiträge von BlackZulu suchen Nehmen Sie BlackZulu in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
wells-26   Zeige wells-26 auf Karte wells-26 ist männlich
User


Dabei seit: 05.11.2017
Beiträge: 21
Herkunft: Starnberg

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Starke Boots Rutenringe Fuji BLRXOG Versuche mal
Fuji MNAG geht auch
17.12.2018 18:03 wells-26 ist offline E-Mail an wells-26 senden Beiträge von wells-26 suchen Nehmen Sie wells-26 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1713.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 4.023
Herkunft: Fridolfing/Bayern

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Meinst du diese hier ?

Der Link geht nicht, ich meinte mit KW diese hier:, mit den NAG diese hier:
Die Ringe gibt's jeweils in schwarz oder silber, in Alconite oder SIC, in Edelstahl oder Titan...
Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von sepp73: 18.12.2018 08:47.

18.12.2018 08:47 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
alexschney alexschney ist männlich
User


Dabei seit: 31.01.2011
Beiträge: 19

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beim Griff ist vieles Geschmacksache

Daher sag ich dir einfach, wie ich das mache.

Grifflänge von Ende der Rute bis RH passe ich immer auf den Arm an, für den die Rute gebaut wird. Alle meine Pilkruten enden also mit dem Ellenbogen und den Vorgriff gestalte ich so, dass er sich bequem für den Benutzer anfühlt. Manch einer greift sehr weit nach vorne, manch einer nicht, daher alles individuell.

Mit diesem Prinzip bin ich bisher immer sehr gut gefahren, bin jedoch natürlich auch offen für Anregungen


Lg und ein schönes Fest

Alex
21.12.2018 10:07 alexschney ist offline E-Mail an alexschney senden Beiträge von alexschney suchen Nehmen Sie alexschney in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Rutenbau » Projekte » Bootsrute