Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Rutenbau » Wie beginne ich? » Lack und Beschriftung am Griffteil entfernen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Lack und Beschriftung am Griffteil entfernen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tom183
User


Dabei seit: 20.01.2019
Beiträge: 1

Lack und Beschriftung am Griffteil entfernen Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

habe eine Rute, 10 ft. 1,5 lbs, die ich zum Wagglerfischen auf Karpfen verwende. Die Rute hat keine Lackierung, man sieht also nur den mattschwarzen Blank. Nur oberhalb des Korkgriffs (um die Beschriftung) hat die Rute eine, ca. 20 cm lange, goldene Lackierung so wie einige grüne Zierwicklungen. Diesen Bereich hätte ich ebenfalls gerne in mattschwarz.

Wie bekomme ich das am besten hin? Klinge, 90 Grad und abschaben?
Wird man den Übergang zwischen ehemals lackiertem und unlackiertem Bereich sehen? Kann man hier dann ggf. vorsichtig nachschleifen, damit kein Übergang mehr zu sehen ist? Was wäre hier die beste Vorgehensweise?

Danke schonmal für eure Hilfe smile .

Gruß Tom
20.01.2019 14:31 Tom183 ist offline E-Mail an Tom183 senden Beiträge von Tom183 suchen Nehmen Sie Tom183 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1713.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 4.033
Herkunft: Fridolfing/Bayern

RE: Lack und Beschriftung am Griffteil entfernen Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,
zuerst würde ich mal sagen, dass der "Mattschwarze Blank" auch lackiert ist, man würde sonst das Carbon sehen.
Am besten und saubersten lässt sich der Lack entfernen, wenn du ne Maschine hast, wo du den Blank einspannen kannst, also nen Powerwrapper oder so. In dem Fall kann man den Lack einfach abschleifen, mit PU-Leim versiegeln und fertig.
Hast du die Möglichkeit nicht, kannst es schon mit einer Cutterklinge versuchen, dabei aber sehr vorsichtig sein weil schnell hat man in den Blank geschnitten und die Matte verletzt. Zum schleifen würd ich mir Abranet besorgen, normales Papier macht sehr schnell "zu" wenn man den Lack schleift.
Wenn du keinen Übergang sehen willst, wirst du wohl nicht drum rum kommen, das ganze Teil zu schleifen. Eine schöne matte Oberfläche erhältst du, wenn du den "nackten" Rohling dünn mit aufschäumendem PU-Leim (z.B. Traun-River, gibt's bei CMW) einreibst. Die entstehende Oberfläche ist sehr hart und glatt, dafür aber wirklich nur sehr dünn auftragen, damit der Leim nicht aufschäumt...
Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
21.01.2019 08:05 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Rutenbau » Wie beginne ich? » Lack und Beschriftung am Griffteil entfernen