Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Ringe/Ringabstände » Ringe allgemein » Passung Tube » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Passung Tube
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
sst1266 sst1266 ist männlich
User


Dabei seit: 24.04.2020
Beiträge: 11

Passung Tube Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus miteinander Rocker2

Wollte mal fragen wie es mit der Passung/ Tube für den Spitzenring aussieht. Habe vorn an der Rutenspitze (mit meiner alten Schieblehre aus der Lehrzeit gemessen Baby1 ) einen Tube von 1,6 mm. Die angebotenen Spitzenringe mit 1,6mm haben aber nur einen Ringdurchmesser von 2,7mm was mir eigentlich zu klein ist ....... der nächst grö0ere mit 3,5mm (würde mir besser passen da ja zur Geflochtenen noch FC angebunden wird) hat aber einen Tube von 1,8mm. Kann ich ihn trotzdem Einkleben so das er hält.
22.05.2020 20:03 sst1266 ist offline E-Mail an sst1266 senden Beiträge von sst1266 suchen Nehmen Sie sst1266 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Tölkie   Zeige Tölkie auf Karte Tölkie ist männlich
User


Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 1.379
Herkunft: Deutschland NRW

RE: Passung Tube Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja sicher, kein Problem. 0,2mm sind kein Thema, mehr würde ich auch nicht nehmen.

Nehme immer Heisskleber, fülle ein wenig die Tube, mache sie warm und dann sitzt das bombig fest.

Liebe Grüsse Bernd
22.05.2020 20:35 Tölkie ist offline E-Mail an Tölkie senden Beiträge von Tölkie suchen Nehmen Sie Tölkie in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sst1266 sst1266 ist männlich
User


Dabei seit: 24.04.2020
Beiträge: 11

Themenstarter Thema begonnen von sst1266
RE: Passung Tube Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

und wenns mal über die 0,2mm drübergeht ....... Unterwicklung machen und wenn ja hält es ????????????
22.05.2020 20:44 sst1266 ist offline E-Mail an sst1266 senden Beiträge von sst1266 suchen Nehmen Sie sst1266 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
hjb66   Zeige hjb66 auf Karte hjb66 ist männlich
User


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 30.03.2012
Beiträge: 1.112
Herkunft: Oberwesel

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klar hält das. fröhlich

__________________
Gruß Herwig
22.05.2020 20:46 hjb66 ist offline E-Mail an hjb66 senden Beiträge von hjb66 suchen Nehmen Sie hjb66 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Knobi Knobi ist männlich
User


Dabei seit: 26.09.2019
Beiträge: 216
Herkunft: Roßleben

RE: Passung Tube Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von sst1266
und wenns mal über die 0,2mm drübergeht ....... Unterwicklung machen und wenn ja hält es ????????????

Hi,
na ja, halten tut das mit der Unterwicklung als Zentrierung der größeren Tupe. Man darf eben nicht die Unterwicklung so richtig eng wickeln wie mans gewohnt ist bei den Ringwicklungen .
Einfach nur ein paar Windungen mit Abstand machen, so das der Blank sichtbar bleibt. Da kann dann der Kleber auch Kontakt zum Blank aufnehmen.
Ich bestelle die Tupe immer eine Nummer größer wenn ich alles mit einmal bestellen tu, da oftmals die Angaben der Blankhersteller abweichend des tatsächlichen Maß sind.

Gruss Frank
22.05.2020 21:55 Knobi ist offline E-Mail an Knobi senden Beiträge von Knobi suchen Nehmen Sie Knobi in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1713.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 4.390
Herkunft: Fridolfing/Bayern

RE: Passung Tube Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Freilich kannst du die 0,2mm größere Tube nehmen. Ich bestelle oft die eine Nummer groessere Tube allein schon weil die Angaben der Shops oft nicht so ganz genau sind und bei Blanks die ich nicht da habe geht ich dann eher auf Nr. sicher. Ich mach bei sowas eine ca. 1mm breite Tape-Wicklung an den Anfang der Tube, dann zentriert sich das auch, mit ner Garnwicklung geht's natürlich auch...verkleben zu ich die Tops mit 2k weil das viel besser hält als das Heisskleberzeug. Davon bringt man auch ausreichend in dünne Tuben rein...
Gruß, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von sepp73: 22.05.2020 22:35.

22.05.2020 22:29 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Ringe/Ringabstände » Ringe allgemein » Passung Tube