Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Wicklungen » allgemein » Ringwicklungen wie ich sie mache. "Die Trimmwicklung" » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Ringwicklungen wie ich sie mache. "Die Trimmwicklung"
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
BigPaco   Zeige BigPaco auf Karte BigPaco ist männlich


images/avatars/avatar-645.jpg

Dabei seit: 27.12.2009
Beiträge: 3.015
Herkunft: Münsterland

Ringwicklungen wie ich sie mache. "Die Trimmwicklung" Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier zwei Beispiele eine Trimmwicklung anzulegen.
Ich persönlich mache eigentlich nur die andere Variante.

Wieder Bindegarn in D, damit´s gut zu erkennen ist.

Variante 1 mit vorher eingelegter Schlaufe:

BigPaco hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
DSCI0049.jpg DSCI0050.jpg DSCI0051.jpg DSCI0052.jpg DSCI0053.jpg
DSCI0054.jpg DSCI0055.jpg DSCI0056.jpg DSCI0057.jpg DSCI0058.jpg



__________________
[->TABELLE RINGGEWICHTE<-]
22.12.2010 18:41 BigPaco ist offline E-Mail an BigPaco senden Beiträge von BigPaco suchen Nehmen Sie BigPaco in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
BigPaco   Zeige BigPaco auf Karte BigPaco ist männlich


images/avatars/avatar-645.jpg

Dabei seit: 27.12.2009
Beiträge: 3.015
Herkunft: Münsterland

Themenstarter Thema begonnen von BigPaco
Ringwicklungen wie ich sie mache. "Die Trimmwicklung" Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier die zweite Variante:

Mein Favorit.

BigPaco hat diese Bilder (verkleinerte Versionen) angehängt:
DSCI0044.jpg DSCI0045.jpg DSCI0046.jpg DSCI0059.jpg DSCI0060.jpg
DSCI0061.jpg DSCI0062.jpg DSCI0063.jpg DSCI0064.jpg DSCI0065.jpg



__________________
[->TABELLE RINGGEWICHTE<-]
22.12.2010 18:44 BigPaco ist offline E-Mail an BigPaco senden Beiträge von BigPaco suchen Nehmen Sie BigPaco in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
DJTMichel   Zeige DJTMichel auf Karte DJTMichel ist männlich
User


images/avatars/avatar-338.jpg

Dabei seit: 19.10.2010
Beiträge: 563
Herkunft: Schöningen (am Elm =südöstliches Niedersachsen)

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Rainer: gute Erklärung - danke dafür, nur was ist eine Trimmwicklung und wofür wird sie eingesetzt? Weder google noch unser Lexikon konnten mir helfen. Wahrscheinlich zu trivial Baby1

__________________
Gruß
Michel fröhlich
22.12.2010 20:57 DJTMichel ist offline E-Mail an DJTMichel senden Homepage von DJTMichel Beiträge von DJTMichel suchen Nehmen Sie DJTMichel in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
BigPaco   Zeige BigPaco auf Karte BigPaco ist männlich


images/avatars/avatar-645.jpg

Dabei seit: 27.12.2009
Beiträge: 3.015
Herkunft: Münsterland

Themenstarter Thema begonnen von BigPaco
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es handelt sich schlicht um eine vorgelegte andersfarbige Zierwicklung vor der Haupt-(Ring-)wicklung. Wird meist/oft in Metallic gewickelt und ist 3-5Faden stark.

großes Grinsen

Rainer

__________________
[->TABELLE RINGGEWICHTE<-]
22.12.2010 21:00 BigPaco ist offline E-Mail an BigPaco senden Beiträge von BigPaco suchen Nehmen Sie BigPaco in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
habitealemagne   Zeige habitealemagne auf Karte habitealemagne ist männlich
Moderator & RB


images/avatars/avatar-92.jpg

Dabei seit: 01.03.2008
Beiträge: 2.809
Herkunft: Wittenberge /Elbe

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Genau, das könnte man dann so ins Lexikon eintragen. Daumenhoch

__________________
Alle sagten, das geht nicht, bis einer kam, der das nicht wusste und es einfach gemacht hat.
22.12.2010 21:01 habitealemagne ist offline E-Mail an habitealemagne senden Beiträge von habitealemagne suchen Nehmen Sie habitealemagne in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
BigPaco   Zeige BigPaco auf Karte BigPaco ist männlich


images/avatars/avatar-645.jpg

Dabei seit: 27.12.2009
Beiträge: 3.015
Herkunft: Münsterland

Themenstarter Thema begonnen von BigPaco
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab´s just mal gemacht, wartet auf Freigabe.

Gruß

Rainer

__________________
[->TABELLE RINGGEWICHTE<-]
22.12.2010 21:17 BigPaco ist offline E-Mail an BigPaco senden Beiträge von BigPaco suchen Nehmen Sie BigPaco in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
habitealemagne   Zeige habitealemagne auf Karte habitealemagne ist männlich
Moderator & RB


images/avatars/avatar-92.jpg

Dabei seit: 01.03.2008
Beiträge: 2.809
Herkunft: Wittenberge /Elbe

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Getan, wär ein Bild oder eine Verlinkung sinnvoll?

__________________
Alle sagten, das geht nicht, bis einer kam, der das nicht wusste und es einfach gemacht hat.
22.12.2010 21:24 habitealemagne ist offline E-Mail an habitealemagne senden Beiträge von habitealemagne suchen Nehmen Sie habitealemagne in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
BigPaco   Zeige BigPaco auf Karte BigPaco ist männlich


images/avatars/avatar-645.jpg

Dabei seit: 27.12.2009
Beiträge: 3.015
Herkunft: Münsterland

Themenstarter Thema begonnen von BigPaco
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Warum nicht? Daumenhoch3

__________________
[->TABELLE RINGGEWICHTE<-]
22.12.2010 21:30 BigPaco ist offline E-Mail an BigPaco senden Beiträge von BigPaco suchen Nehmen Sie BigPaco in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Kohlmeise
User


images/avatars/avatar-403.jpg

Dabei seit: 06.01.2010
Beiträge: 351

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schöne Anleitung!
Wobei beide Varianten nur gehen dürften, wenn die Trimmwicklung aus einigen Wicklungen besteht. Bei nur 2 oder 3 Wicklungen mit dem Zierfaden müsste man wahrscheinlich eine andere Methode wählen, z.B. die mit den von Anfang an zwei eingelegten Schlaufen.
22.12.2010 22:10 Kohlmeise ist offline E-Mail an Kohlmeise senden Beiträge von Kohlmeise suchen Nehmen Sie Kohlmeise in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
BigPaco   Zeige BigPaco auf Karte BigPaco ist männlich


images/avatars/avatar-645.jpg

Dabei seit: 27.12.2009
Beiträge: 3.015
Herkunft: Münsterland

Themenstarter Thema begonnen von BigPaco
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gibt eine Möglichkeit eine einfädrige Trimmwicklung zu binden. Die setzt auf meiner zweiten Variante auf (also erst Trimmwicklung, dann Hauptwicklung) und kommt ohne Schlaufen aus:

Du legst dazu ca. 15cm Trimmfaden mittig einmal gekreuzt um den Blank und wickelst beide Enden spiralförmig nach hinten. Dann dort festtapen.
Dann legst du nach der ersten Kreuzung des Trimfadens die Hauptwicklung an und machst ein paar Schläge. Dann nimmst Du das Tape weg, öffnest also die Trimmfäden wieder. Jetzt nimmst Du einen Zahnstocher oder was ähnliches Spitzes und stellst ihn fest direkt hinter den ersten Kreuzungspunkt der Trimmfäden, also vor der Hauptwicklung! und ziehst mit den beiden offenen Enden des Trimmfadens fest. Nur noch Packen und FERTIG!

Sieht echt geil aus, verschwindet aber optisch leider recht schnell.

Gruß

Rainer

__________________
[->TABELLE RINGGEWICHTE<-]
22.12.2010 22:20 BigPaco ist offline E-Mail an BigPaco senden Beiträge von BigPaco suchen Nehmen Sie BigPaco in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
DJTMichel   Zeige DJTMichel auf Karte DJTMichel ist männlich
User


images/avatars/avatar-338.jpg

Dabei seit: 19.10.2010
Beiträge: 563
Herkunft: Schöningen (am Elm =südöstliches Niedersachsen)

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Aufklärung

__________________
Gruß
Michel fröhlich
22.12.2010 22:53 DJTMichel ist offline E-Mail an DJTMichel senden Homepage von DJTMichel Beiträge von DJTMichel suchen Nehmen Sie DJTMichel in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 7.033
Herkunft: Viernheim

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch hier gilt das gleiche, was ich bei Deinen beiden anderen Bildergeschichten schon geschrieben habe: Sehr gut erklärt und dargestellt Applaus Respekt Respekt Respekt

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!
23.12.2010 08:12 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
fly fish one
User


Dabei seit: 12.11.2018
Beiträge: 503

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin gerade über den alten Faden gestoplert. Zunächst natürlich mein Dank an Bic Paco, der hier so einiges für die Nachwelt erarbeitet und dokumentiert hat!

Ich persönlich benütze je nach Lust und Laune beide Varianten, oft aber auch die ohne Schlaufe (seine Version 2) und ich gehe zunehmend dazu über, jeder Ringwicklung eine einfädige Zierwicklung vorzuschalten.

Man kann es praktisch nicht wirklich erkennen, wie Paco schon schrieb, macht aber sehr wohl optisch einen gewaltigen Unterschied! Es verschärft den Kontrast der gesamten Wicklung und hebt es deutlich vom Blank ab. Macht natürlich alles nur Sinn, wenn mit Fixierer oder NCP Garn/Metallic gearbeitet wird.

Ich plädiere dafür, selbst Zierwicklungen mit n Wicklungen, dieser eine einfädige Kontrastwicklung vorzuschalten. Es sieht unglaublich gut aus. Es schleicht sich völlig unbewußt in die Wahrnehmung des Betrachters, ohne das dieser richtig realisiert, was da eigentlich vor ihm liegt und weshalb der jetzt gerade so erfreut über das Aussehen der Wicklung ist!

Macht mal Testwicklungen, bitte! Es geht nicht um bestimmte Farben, sondern eher um den Kontrast. Also habt ihr eine dunkle Wicklung, setzt ihr 1 weißen Faden oder habt ihr eine helle Wicklung setzt ihr 1 schwarzen Faden.

Es hat den selben Effekt, wenn in Griffen farbige Ringe als Schmuck, zusätzlich mit ganz schmalen Kontrastringen gegen den Rest des Griffes abgesetzt werden. All diese Effekte sind im Prinzip bewußt fast unsichtbar, "wirken" aber sehr wohl, lassen ein "Bild" überhaupt erst richtig wirken.

Wichtig beim Setzen dieser "Einfädigen" ist es die Enden noch greifbar zu haben. Egal nach welcher Version oder Freestyle das erfolgt. Diese Fäden lösen sich immer etwas und werden locker. Das macht aber gar nix, denn wenn die Hauptwicklung mal ein paar Schläge hat, kann ich an den Enden der Einfädigen einfach nachspannen! Und dann erst abschneiden. Ist eure eigentliche Zierwicklung ebenfalls nur mit ein paar Fäden, führt ihr die losen Fäden von der Einfädigen und der Zierwicklung einfach weiter nach vorne, unter die "Hauptwicklung".

Ihr könnt dann an den losen Enden sowohl die Einfädige als auch die Zierwicklung vorsichtig nachspannen. Das sitzt dann sehr gut und lässt sich auch gut packen, ohne dass irgend wo ein "Zwirrrr" kommt und ein langes Gesicht folgt.

Frank

__________________
Annemarie - Leinen und Lachse

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von fly fish one: 11.07.2020 10:22.

11.07.2020 10:06 fly fish one ist offline E-Mail an fly fish one senden Beiträge von fly fish one suchen Nehmen Sie fly fish one in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Wicklungen » allgemein » Ringwicklungen wie ich sie mache. "Die Trimmwicklung"