Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Griffe » Kork » Kork Griff Karpfenruten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Kork Griff Karpfenruten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Timo1987
User


Dabei seit: 29.02.2016
Beiträge: 25
Herkunft: Oberfranken

Kork Griff Karpfenruten Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

Habt ihr Tips oder Gedankenanstöße für mich?
Baue demnächst vier Free Spirit His Blanks auf und möchte sie klassisch mit durchgehenden Korkgriffen aufbauen... Hätte für diese sehr hochwertigen Blanks schon gerne Flor Qualität, hab aber die letzten Tage fleißig recherchiert und bemerkt, dass es gar nicht so einfach ist, passende Qualität zu finden?!
Möchte die Griffe gerne komplett selbst aus Scheiben kleben und in der Drehbank in Form schleifen bevor sie mit dem Blank verklebt werden...(ist das Irrsinn oder zu viel des Guten?) Hab bisher meine Ruten nur Abreviated aufgebaut und somit keine große Erfahrung mit Kork Bezugsquellen....
10.01.2021 20:19 Timo1987 ist offline E-Mail an Timo1987 senden Beiträge von Timo1987 suchen Nehmen Sie Timo1987 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
sepp73   Zeige sepp73 auf Karte sepp73 ist männlich
User


images/avatars/avatar-1713.jpg

Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 4.656
Herkunft: Fridolfing/Bayern

RE: Kork Griff Karpfenruten Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja, die Griffe selber aus Scheiben verkleben und schleifen ist die einzig richtige Vorgehensweise, das Problem ist nur das Florkork (der auch wirklich als solcher bezeichnet werden kann) extrem teuer geworden ist.
Guten Kork zu bezahlbaren Preisen hatte immer T24, allerdings war die Flor-Qualität bei der letzten Lieferung nicht mehr als solche zu bezeichnen. Da es ein Naturprodukt ist gibt's da halt auch immer Unterschiede die die Jungs von T24 selber nicht mal zu verantworten haben. Sie haben Flor gekauft aber eben nicht erhalten, aber bei jeder Lieferung kann halt mal ne schlechtere Charge dabei sein.
Du kannst Kork auch anderweitig beziehen, z.B. über "Kork 4 us" aber wenn man qualitativ wirklich bestes Zeug will zahlt man da teilweise bis zu 4€ für eine 13mm-Scheibe...
Gruss, Sepp

__________________
Nach verwirrt verwirrt verwirrt kommt hoffentlich Daumenhoch4
11.01.2021 08:00 sepp73 ist offline E-Mail an sepp73 senden Beiträge von sepp73 suchen Nehmen Sie sepp73 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Brasletti   Zeige Brasletti auf Karte Brasletti ist männlich
User


Dabei seit: 03.06.2011
Beiträge: 735
Herkunft: Bodensee

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn das Verkleben der einzel Scheiben keine Priorität hat, würde ich mir mal die Parallelstücke von CMW anschauen (ab Qualitätsstufe Super), die sind eigentlich ganz okay.

Viele Grüße
Armin
11.01.2021 08:26 Brasletti ist offline E-Mail an Brasletti senden Beiträge von Brasletti suchen Nehmen Sie Brasletti in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Papabär
User


images/avatars/avatar-1829.jpeg

Dabei seit: 12.05.2019
Beiträge: 181

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, ich hab mich in letzter Zeit auch viel mit dem Thema Korkgriff und vor allem lange Korkgriffe beschäftigt. Bei meinen Karpfenruten 50cm.
Für mich ist die Verarbeitung von einzelnen Scheiben wie Sepp auch schon sagte die beste Variante. Lediglich bei Wallerruten oder wenn es möglichst günstig werden soll greife ich auf die parallel Stücke zurück.
Soll es denn bei deinen Ruten definitiv reiner Kork werden oder besteht eventuell auch Interesse an (ich nenne es mal )Kork Werkstoff?
Bei meinen letzten Karpfenruten hab ich Wave Kork verbaut deutlich Günstiger und optisch der Hammer ich hab sowas am Wasser noch nirgends gesehen.
Ist vielleicht ne Alternative...
Wenn ich mal rechne mit normalem hochwertigem Kork hätte mein Griff 150€ gekostet das wäre teurer gewesen wie der Blank.
Der Wave liegt bei Rutenbau.eu bei 0,95€ die Scheibe also etwas mehr wie 50€ das hört sich schon anders an finde ich.
Es gibt wahnsinnig viele Varianten von solchen alternativen Kork einfach mal Google fragen oder bei verschieden Shops auf der Seite gucken da findet man auch einiges.
Gruß Thomas
11.01.2021 09:31 Papabär ist offline E-Mail an Papabär senden Beiträge von Papabär suchen Nehmen Sie Papabär in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Knobi Knobi ist männlich
User


Dabei seit: 26.09.2019
Beiträge: 338
Herkunft: Roßleben

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
Parallelstücken ist auf jeden Fall eine Alternative so lange du diese nicht weiter beschleifen möchtest.
Habe diese auch schon verbaut und beschliffen wo sich dann die Wahrheit der Qualität gezeigt hat. Die war dann nämlich nicht mehr so schön, da tun sich da auch Löcher auf und dunkle Stellen werden sichtbar die du aber verspachteln kannst. Muß aber nicht sein bei meinen Stücken war es aber so.
Ich denke die bearbeiten die Parallelstücken auch vorher mit Spachtel.
Gute Scheiben zu bekommen ist wie Lotto spielen, entweder haste Glück oder nicht.
Wave Kork ist sicher vom Preis her eine Alternative aber wenn ich Kork haben möchte dann will ich auch Kork haben und nicht sowas gepresstes mM.

LG Frank

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Knobi: 11.01.2021 12:26.

11.01.2021 12:24 Knobi ist offline E-Mail an Knobi senden Beiträge von Knobi suchen Nehmen Sie Knobi in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Timo1987
User


Dabei seit: 29.02.2016
Beiträge: 25
Herkunft: Oberfranken

Themenstarter Thema begonnen von Timo1987
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok vielen Dank euch schon mal!
Das wird dann in der Tat ein teurer Spaß... Ich stöbere mich mal durchs www und hoffe noch dazu auf Glück wenn ich was order 😅
11.01.2021 16:45 Timo1987 ist offline E-Mail an Timo1987 senden Beiträge von Timo1987 suchen Nehmen Sie Timo1987 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Griffe » Kork » Kork Griff Karpfenruten