Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Kunstköderbau » Nymphe » Webtechnik » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Webtechnik
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
fluefiske
User


images/avatars/avatar-1109.jpg

Dabei seit: 05.03.2009
Beiträge: 941
Herkunft: Kaiserslautern

Webtechnik Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo !
Ergebnis meines persönlichen Bindeabends - Webtechnik





Gruß Erich

__________________
Kaum macht mans richtig - schon klappts Daumenhoch2
13.11.2009 12:51 fluefiske ist offline E-Mail an fluefiske senden Beiträge von fluefiske suchen Nehmen Sie fluefiske in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
fisherman82   Zeige fisherman82 auf Karte fisherman82 ist männlich
User


images/avatars/avatar-106.jpg

Dabei seit: 24.05.2008
Beiträge: 416
Herkunft: früher Saarland,jetzt RLP

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Respekt Respekt saubere Arbeit!

Daumenhoch4


Viel Erfolg damit...

__________________
Gruß

Philipp
13.11.2009 12:53 fisherman82 ist offline E-Mail an fisherman82 senden Beiträge von fisherman82 suchen Nehmen Sie fisherman82 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
habitealemagne   Zeige habitealemagne auf Karte habitealemagne ist männlich
Moderator & RB


images/avatars/avatar-92.jpg

Dabei seit: 01.03.2008
Beiträge: 2.809
Herkunft: Wittenberge /Elbe

RE: Webtechnik Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von fluefiske
Hallo !
Ergebnis meines persönlichen Bindeabends - Webtechnik

Gruß Erich


Das hätt ich wohl in einer Bindewoche, zu Stande gebracht großes Grinsen .

Sieht gut aus Daumenhoch

__________________
Alle sagten, das geht nicht, bis einer kam, der das nicht wusste und es einfach gemacht hat.
13.11.2009 13:03 habitealemagne ist offline E-Mail an habitealemagne senden Beiträge von habitealemagne suchen Nehmen Sie habitealemagne in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 7.031
Herkunft: Viernheim

RE: Webtechnik Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Erich, Du machst mir Angst! Zweidaumenhoch
Spass beiseite, habe mich mit der Webtechnik bei Fliegen auch schon mal befasst, ist nicht ganz einfach.
Deine Fliegen/Nymphen sind echt schön geworden! Respekt

Gruß
Axel/MeFo-Schreck

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!
13.11.2009 14:13 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
derextremexxl   Zeige derextremexxl auf Karte derextremexxl ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-742.gif

Dabei seit: 30.12.2007
Beiträge: 3.810
Herkunft: Reichelsheim/Odenwal d
Skype-Name: derextremexxl

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Saubere Arbeit

Fischst du bereits diese Arten? Wie sind damit deine Erfolge im Vergleich ohne diesen Seitenstreifen - macht er sehr viel aus?

Und nun hätten wir gerne noch eine kurze Anleitung großes Grinsen

Respekt

Alex

__________________
www.rutenschmied.de
13.11.2009 14:20 derextremexxl ist offline E-Mail an derextremexxl senden Homepage von derextremexxl Beiträge von derextremexxl suchen Nehmen Sie derextremexxl in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
fluefiske
User


images/avatars/avatar-1109.jpg

Dabei seit: 05.03.2009
Beiträge: 941
Herkunft: Kaiserslautern

Themenstarter Thema begonnen von fluefiske
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Axel
Das ist eigentlich nicht schwer und es macht süchtig,ich konnte nur schwerlich aufhören.

@ Alex
Diese Fliegen sehen recht natürlich aus,besonders im nassen Zustand.Durch diese Bindeart werden die einzelnen Segmente sehr gut hervorgehoben.
Farblich kann man sich austoben.Besonders fängig sind die Kombinationen Beige-Dunkelgrün und Beige-Braun.
Fängig sind diese Mücken,nächste Woche wird in Seltz getestet.Das ist ein sehr schöner und gepflegter Forellensee in Frankreich


Zitat:
Original von derextremexxl

Und nun hätten wir gerne noch eine kurze Anleitung großes Grinsen



Das habe ich befürchtet Lachen-5


Gruß Erich

__________________
Kaum macht mans richtig - schon klappts Daumenhoch2
13.11.2009 14:43 fluefiske ist offline E-Mail an fluefiske senden Beiträge von fluefiske suchen Nehmen Sie fluefiske in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 7.031
Herkunft: Viernheim

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von fluefiske
@ Axel
Das ist eigentlich nicht schwer und es macht süchtig,ich konnte nur schwerlich aufhören.

Fängig sind diese Mücken,nächste Woche wird in Seltz getestet.Das ist ein sehr schöner und gepflegter Forellensee in Frankreich



Ja, wenn man erst einmal am binden ist, macht man immer weiter, habe da auch schon gebunden und gebunden und dann mit Erstaunen festgestellt, dass es schon 3 Uhr nachts ist... großes Grinsen

Und den See in Seltz kenn ich auch, speziell in dem hinteren tiefen See habe ich vom Steg schon tolle Saiblinge mit schweren Nymphen und Sinkschnur verhaften können. Im vorderen See auch schon BaFos bis knapp 2,5 kg, es ist echt 'ne schöne Anlage! Ist allerdings nun leider auch schon wieder 2,5 Jahre her, seit meinem letzten Besuch dort.

Gruß
Axel/MeFo-schreck

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!
13.11.2009 14:56 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
fluefiske
User


images/avatars/avatar-1109.jpg

Dabei seit: 05.03.2009
Beiträge: 941
Herkunft: Kaiserslautern

Themenstarter Thema begonnen von fluefiske
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier ist diese Technik sehr gut erklärt.

http://www.flyfishingcracks.de/Fliegenbi...en/Flechten.htm

Wichtig ist darauf zu achten,daß immer die gleiche Garnfarbe vorn ist,wie hier immer Rot.

Gruß Erich

__________________
Kaum macht mans richtig - schon klappts Daumenhoch2
13.11.2009 15:01 fluefiske ist offline E-Mail an fluefiske senden Beiträge von fluefiske suchen Nehmen Sie fluefiske in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
derextremexxl   Zeige derextremexxl auf Karte derextremexxl ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-742.gif

Dabei seit: 30.12.2007
Beiträge: 3.810
Herkunft: Reichelsheim/Odenwal d
Skype-Name: derextremexxl

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Welches Garn hast du denn hierfür verwendet? Spezielles Chninelle?

__________________
www.rutenschmied.de
13.11.2009 15:55 derextremexxl ist offline E-Mail an derextremexxl senden Homepage von derextremexxl Beiträge von derextremexxl suchen Nehmen Sie derextremexxl in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
fluefiske
User


images/avatars/avatar-1109.jpg

Dabei seit: 05.03.2009
Beiträge: 941
Herkunft: Kaiserslautern

Themenstarter Thema begonnen von fluefiske
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du kannst natürlich dünnes Chenille nehmen,nur einigermassen reissfest sollte es sein.Mir gefällt normale Wolle besser,denn die Körper kann man schlanker gestalten.Auch hier einen kurzen Reisstest machen,denn es ist nicht besonders schön,wenn ein Faden am Schluss reisst.Länge des Garns ca. 15 cm.

Gruß Erich

__________________
Kaum macht mans richtig - schon klappts Daumenhoch2
13.11.2009 16:20 fluefiske ist offline E-Mail an fluefiske senden Beiträge von fluefiske suchen Nehmen Sie fluefiske in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
derextremexxl   Zeige derextremexxl auf Karte derextremexxl ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-742.gif

Dabei seit: 30.12.2007
Beiträge: 3.810
Herkunft: Reichelsheim/Odenwal d
Skype-Name: derextremexxl

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Verwende auch gerne "einfache" Wolle beim Fliegenbinden. Muss mir den Winter über auch mal solche Exemplare binden.

Auf welche Hakengrößen hast du deine Nymphen gebunden?

Grüße,

Alex

__________________
www.rutenschmied.de
13.11.2009 16:53 derextremexxl ist offline E-Mail an derextremexxl senden Homepage von derextremexxl Beiträge von derextremexxl suchen Nehmen Sie derextremexxl in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
fluefiske
User


images/avatars/avatar-1109.jpg

Dabei seit: 05.03.2009
Beiträge: 941
Herkunft: Kaiserslautern

Themenstarter Thema begonnen von fluefiske
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hakengrößen 10 mit etwas weiterem Bogen,keine speziellen Marken.
Du könntest natürlich kleinere Haken nehmen und dünnere Wolle,da sind keine Grenzen gesetzt.

Gruß Erich

__________________
Kaum macht mans richtig - schon klappts Daumenhoch2

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von fluefiske: 13.11.2009 17:55.

13.11.2009 17:43 fluefiske ist offline E-Mail an fluefiske senden Beiträge von fluefiske suchen Nehmen Sie fluefiske in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Kunstköderbau » Nymphe » Webtechnik