Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Overlap/Sprung » Was ist das? » Overlap einfach markieren! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Overlap einfach markieren!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
felseb felseb ist männlich
User


images/avatars/avatar-700.jpg

Dabei seit: 29.10.2010
Beiträge: 217
Herkunft: Münster

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Als ich den Thread gestern ebenfalls nochmal gelesen habe und zu der Aussage mit den 90 Grad kam, dachte ich lächelnderweise "Ist nicht wahr! Und ich war mir so sicher, dass ich es verstanden habe!"

Also ich baue seit meiner ersten Rute entweder genau auf dem Overlap, Spine, Springpunkt... oder genau um 180^ versetzt auf. Ich liebe die von mir aufgebauten Ruten, kann damit weit und präzise werfen, habe die meisten der gehakten Fische prima aus dem Wasser herausbekommen, die Hand- und Spitzenteile verdrehen sich nicht und ich habe weder einen Rutenbruch noch sonst irgendeinen Schaden erlitten...
Ich habe mir lange bevor ich angefangen habe die erste Rute aufzubauen viele Gedanken um den Springpunkt, Overlap, Spine...gemacht und für mich entschieden ihn nicht zu vernachlässigen-es sei denn das Spitzenteil ist so krumm, dass ich mit der Anordnung der Ringe einer Krümmung entgegensteuern muss.

Ich bin sehr gespannt, was für Antworten auf dieses Thema noch so kommen werden, aber ich werde meine zukünftigen Ruten alle entweder auf dem Overlap oder 180^ versetzt aufbauen, einfach weil es für mich Sinn macht und bisher bei allen aufgebauten Ruten prima funktioniertAugenzwinkern

__________________
Liebe Grüße

Sebastian

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von felseb: 19.10.2012 13:52.

19.10.2012 13:49 felseb ist offline E-Mail an felseb senden Beiträge von felseb suchen Nehmen Sie felseb in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Burschi der Bastler Burschi der Bastler ist männlich
User


images/avatars/avatar-831.jpg

Dabei seit: 18.10.2012
Beiträge: 7
Herkunft: Westerwald

Zwei Springer auf 180 Grad... Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, Winken1

was ist dann wenn die Rute zwei o. eindreiviertel Springer auf ca. 180 grad hat ?

könnten in diesem Fall nicht die 90 Grad das Mittel der Wahl sein ? Denken2

Grüße

Burschi Augenzwinkern

__________________
Design follows Funktion !!! Daumenhoch2
19.10.2012 16:55 Burschi der Bastler ist offline E-Mail an Burschi der Bastler senden Beiträge von Burschi der Bastler suchen Nehmen Sie Burschi der Bastler in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Rene
User


images/avatars/avatar-503.jpg

Dabei seit: 06.01.2011
Beiträge: 533

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na ja, einer ist bisher immer der staerkste gewesen, und den nehme ich.
Rene
19.10.2012 20:57 Rene ist offline E-Mail an Rene senden Beiträge von Rene suchen Nehmen Sie Rene in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Overlap/Sprung » Was ist das? » Overlap einfach markieren!