Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Lack und Kleber » Lackieren -> Das finish » Blank lackieren » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Blank lackieren
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
baitmaschine
User


Dabei seit: 01.02.2012
Beiträge: 9
Herkunft: Weiz/Österreich

Blank lackieren Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jungs!

Bräuchte wieder einmal eure Hilfe.

Ich baue für einen Freund alte Karpfenruten neu auf.
Da ich die Rute auch um 1ft kürze, kommen die Ringe jetzt an anderer Stelle rauf. Da man den alten sitz der Ringe sehen würde, möchte ich den Blank komplett schleifen und neu lackieren. Hab da einfach an eine Schicht 2K Lack gedacht den ich mit dem Pinsel auftrage.

Kann ich das so machen??
Oder ist ein anderer Lack besser??
Die Farbe des Blank soll gleich bleiben.

Dank euch schon mal für eure Hilfe.

lg Martin
20.11.2012 12:52 baitmaschine ist offline E-Mail an baitmaschine senden Beiträge von baitmaschine suchen Nehmen Sie baitmaschine in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Martin Mittendrin
User


images/avatars/avatar-861.jpg

Dabei seit: 17.04.2012
Beiträge: 45
Herkunft: Österreich vlbg

RE: Blank lackieren Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Versuch es mit Handelsüblichem 2K Autolack z.Bsp. Standox VOC Top Klarl.(Verhältnis 3:1+20% VOC Verdünnung) Diesen kannst du mit einer schlichten Lackierpistole mit einer 1,0er Düse sehr dünn auftragen. Weichmacher wird nicht benötigt! Einfach das Blank mit einer Klinge und 1500er Nassschleifpapier entlacken, mit Isopropanol oder Silikonentferner reinigen und in gleichmäßigen schichten lackieren.

Tl Martin
20.11.2012 13:00 Martin Mittendrin ist offline E-Mail an Martin Mittendrin senden Beiträge von Martin Mittendrin suchen Nehmen Sie Martin Mittendrin in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 7.107
Herkunft: Viernheim

RE: Blank lackieren Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn Du den 2-K-Wicklungslack manuell auf den Blank auftragen willst, nimm keinen Pinsel sondern umwickle Deinen Finger mit Cellophan/Küchenfolie und trage damit den 2-K-Lack auf den geschliffenen Blank extrem dünn auf. Dazu den Lack auf den umwickelten Finger geben und mit Druck auf dem Blank längs verreiben. Siehe auch hier http://rutenbauforum.de/rodbuilding/thre...portex+Specimen

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!
20.11.2012 14:14 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MadMax MadMax ist männlich
User


Dabei seit: 31.12.2012
Beiträge: 365
Herkunft: wien

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

da ich meinen balista blank komplett stripe(welch ausdruck Applaus )

möchte ich veruchen ihn mit der folientechnik zu lackieren.

währe es besser vorher die ringe zu montieren oder den blank mal ohne

ringe zu lacken.

__________________
Gruss.Gery
14.02.2013 07:17 MadMax ist offline E-Mail an MadMax senden Beiträge von MadMax suchen Nehmen Sie MadMax in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 7.107
Herkunft: Viernheim

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde die Lackierung machen bevor ich die Ringe montiere, man kann so besser mit dem Finger länger "durchziehen" aber zur Not geht's auch mit montierten Ringen.

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!
14.02.2013 08:24 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MadMax MadMax ist männlich
User


Dabei seit: 31.12.2012
Beiträge: 365
Herkunft: wien

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also blank mit stahlwolle 00 bearbeiten,ordentlich reinigen und

anschliessend ohne ringe lacken.

__________________
Gruss.Gery
14.02.2013 08:44 MadMax ist offline E-Mail an MadMax senden Beiträge von MadMax suchen Nehmen Sie MadMax in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MadMax MadMax ist männlich
User


Dabei seit: 31.12.2012
Beiträge: 365
Herkunft: wien

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

so habe gestern mal das griffende mit der fingertechnik gelackt.

hatt soweit super geklappt.

gabe auch einige male mit dem heisluftfühn(genügent abstand) erhitzt.

nur leider habe ich einige blasen oder was auch immer im lack.

habe den rutenlack(CMW) nicht verdünnt aufgetragen. (währe es vielleicht besser gewesen?)

wen ja mit ca. wieviel % soll ich es machen.

wie bekomme ich diesen makel wieder weg.

wie oft soll oder muss ich den blank lacken.

__________________
Gruss.Gery

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von MadMax: 15.02.2013 09:45.

15.02.2013 09:39 MadMax ist offline E-Mail an MadMax senden Beiträge von MadMax suchen Nehmen Sie MadMax in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 7.107
Herkunft: Viernheim

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wahrscheinlich hast Du dir mit dem Heissluftföhn kleinste Staubteilchen aufgewirbelt und mit an den Lack geblasen, das sind Deine "Blasen oder was auch immer".
Am besten noch mal mit Stahlwolle anrauhen, die Bläschen entfernen und danach noch mal drüber mit der Fingertechnik ohne Fön.
Wenn Du mit Isoprop verdünnen willst, dann mit ca. 5-10 Vol % der angemischten Lackmenge.
Das verdünnen ist meiner Meinung nach allerdings bei der Finger-Lackierechnik nicht zwingend notwendig, da man nur eine dünne Schicht auf den Blank FEST draufreibt. Prinzipiell ist eigentlich nur 1 Lackiergang ausreichend wenn vorher der Blank sauber geglättet und angerauht wurde.

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von MeFo-Schreck: 15.02.2013 10:29.

15.02.2013 10:07 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MadMax MadMax ist männlich
User


Dabei seit: 31.12.2012
Beiträge: 365
Herkunft: wien

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ok

werde den lack austrocknen lassen und nochmal anschleifen und lacken.

hatte schon beim auftragen kleine fehler im lack,blank wurde ordentlich gereinigt. hatte auch mit jetbrenner versucht das wegzubekommen.

wahrscheinlich wahren es staubfusseln und keine blasen. Applaus



egal werde das spitzenteil mal vorbereiten und lacken.

__________________
Gruss.Gery
15.02.2013 10:17 MadMax ist offline E-Mail an MadMax senden Beiträge von MadMax suchen Nehmen Sie MadMax in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MadMax MadMax ist männlich
User


Dabei seit: 31.12.2012
Beiträge: 365
Herkunft: wien

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

so nach einigen versuchen mit der folie(nicht mein ding) habe ich mir

geeignete schaumstoffrollen besorgt.

davon habe ich mir ein stück mit ca.3cm heruntergeschnitten und damit den blank lackiert.

funzt einwandfrei.

MadMax hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
IMG_0694.jpg



__________________
Gruss.Gery
17.02.2013 12:58 MadMax ist offline E-Mail an MadMax senden Beiträge von MadMax suchen Nehmen Sie MadMax in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
fisherman82   Zeige fisherman82 auf Karte fisherman82 ist männlich
User


images/avatars/avatar-106.jpg

Dabei seit: 24.05.2008
Beiträge: 416
Herkunft: früher Saarland,jetzt RLP

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von MadMax
so nach einigen versuchen mit der folie(nicht mein ding) habe ich mir

geeignete schaumstoffrollen besorgt.

davon habe ich mir ein stück mit ca.3cm heruntergeschnitten und damit den blank lackiert.

funzt einwandfrei.


Hey Max,

tränkst du das Walzenstück mit Lack und steckst den Blank dann durch das Loch oder nimmst du nur das Walzenstück zum verreiben?

__________________
Gruß

Philipp
18.02.2013 11:18 fisherman82 ist offline E-Mail an fisherman82 senden Beiträge von fisherman82 suchen Nehmen Sie fisherman82 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MadMax MadMax ist männlich
User


Dabei seit: 31.12.2012
Beiträge: 365
Herkunft: wien

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich nehme das stück und tränke es in den lack,

anschliessend wird der blank damit eingerieben.

geht wirklich ganz leicht und sieht super aus.

__________________
Gruss.Gery

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von MadMax: 18.02.2013 14:19.

18.02.2013 14:18 MadMax ist offline E-Mail an MadMax senden Beiträge von MadMax suchen Nehmen Sie MadMax in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
fisherman82   Zeige fisherman82 auf Karte fisherman82 ist männlich
User


images/avatars/avatar-106.jpg

Dabei seit: 24.05.2008
Beiträge: 416
Herkunft: früher Saarland,jetzt RLP

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Gery Daumenhoch4

Werde ich bei Gelegenheit mal ausprobieren.

__________________
Gruß

Philipp
23.02.2013 09:00 fisherman82 ist offline E-Mail an fisherman82 senden Beiträge von fisherman82 suchen Nehmen Sie fisherman82 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Ammerschreck Ammerschreck ist männlich
User


Dabei seit: 30.03.2011
Beiträge: 67
Herkunft: Baden-Württemberg

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

kurze Frage.
Wie trocknet Ihr den Blank nach dem lackieren?
Spannt ihr ihn an einen "normalen" Trockenmotor horizontal ein oder hängt Ihr den Blank senkrecht auf?

Gruß, Roland
25.02.2013 08:29 Ammerschreck ist offline E-Mail an Ammerschreck senden Beiträge von Ammerschreck suchen Nehmen Sie Ammerschreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
murmeli1965   Zeige murmeli1965 auf Karte murmeli1965 ist männlich
User


images/avatars/avatar-271.jpg

Dabei seit: 24.11.2008
Beiträge: 1.041
Herkunft: Erlensee

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mir einen Balken (wegen Eigengewicht) zurecht gesägt und 10 Nägel eingeschlagen.
Nach dem Lackieren werden die Blankteile einfach draufgesteckt, d. h. vertikal.

Gruß Oldi

__________________
Angeln ist ne Droge von der ich nicht los komme.
Rutenbau jetzt auch... Hand-vor-Kopf
25.02.2013 09:18 murmeli1965 ist offline E-Mail an murmeli1965 senden Beiträge von murmeli1965 suchen Nehmen Sie murmeli1965 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
der_raubfisch der_raubfisch ist männlich
User


Dabei seit: 29.03.2012
Beiträge: 343

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Ich hole das Thema mal wieder hoch, da ich den ersten Versuch mit der Folientechnik versucht habe, binaber nicht zufrieden, da ich viele Blasen in der Oberfläche hatte. Ich habe den Lack (threadmaster unverdünnt) mit einem Pinsel auf den Lack laufen lassen und dann mit einem Gummihandschuh auf den Blank einmassiert. Die Blasen liessen sich nicht vollständig entfernen.

Habt ihr einen Tipp, was ich besser machen kann?

Grüße Christoph
14.09.2013 10:00 der_raubfisch ist offline E-Mail an der_raubfisch senden Beiträge von der_raubfisch suchen Nehmen Sie der_raubfisch in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Lack und Kleber » Lackieren -> Das finish » Blank lackieren