Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Tackle » Rollen » Daiwa Certate Rollengröße für CMW Tactilus » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Daiwa Certate Rollengröße für CMW Tactilus
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
wikie wikie ist männlich
User


Dabei seit: 01.01.2012
Beiträge: 211
Herkunft: Stuttgart

Daiwa Certate Rollengröße für CMW Tactilus Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

der Titel sagt eigentlich schon alles. Ich hab mir einen CMW Tactilus Blank (2,55m 10-75 gr) zugelegt und jetzt bin ich auf der Suche nach er passenden Rolle. Eigentlich weiß ich schon welches Model. An einer anderen Rute habe ich schon eine Daiwa Certate 3000 und möchte so eine auch an die Tactilus hängen, nur bei der Größe bin ich mir nicht sicher. Die 3000er finde ich schon ziemlich groß und bin daher am überlegen ob eine 2500er auch ausreichend ist. Von der maximalen Bremskraft sind die 2500er und die 3000er gleich. Da auf jeden Fall eine geflochtene drauf kommt haben beide auch genug Schnurfassung. Was ist eure Meinung dazu?

beste Grüße
wikie

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von wikie: 10.06.2013 21:51.

10.06.2013 21:02 wikie ist offline E-Mail an wikie senden Beiträge von wikie suchen Nehmen Sie wikie in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
wikie wikie ist männlich
User


Dabei seit: 01.01.2012
Beiträge: 211
Herkunft: Stuttgart

Themenstarter Thema begonnen von wikie
RE: Daiwa Certate Rollengröße für CMW Tactilus Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab mich weiterhin mal in anderen Foren informiert und tendiere jetzt doch stark zu einer 2500er Daiwa Rolle. Da das Wurfgewicht der Tactilus real eher bei 20-60 gr liegt und sie mit einer Größe von 2,55m nicht zu den Riesen unter den Spinnruten zählt hoffe ich das es passt. Falls noch jemand anderer Meinung ist oder anderweitig etwas beitragen kann würde ich mich über eine Antwort freuen.

beste Grüße
wikie
12.06.2013 19:26 wikie ist offline E-Mail an wikie senden Beiträge von wikie suchen Nehmen Sie wikie in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MAT
User


Dabei seit: 27.10.2010
Beiträge: 151

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Wikie,

ich kenn persönlich leider weder die Tactilus noch die Rolle.
Meines Wissens fallen die Daiwa Rollen aber eher etwas größer aus als die gleiche Größe der Shimanos bei welchen ich die 2500er Größe für Ruten in der Kategorie der Tactilus einsetze.
Von daher solltest du mit einer 2500er Daiwa ganz gut zurecht kommen.

Gruß
Matthias
13.06.2013 10:20 MAT ist offline E-Mail an MAT senden Beiträge von MAT suchen Nehmen Sie MAT in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
wikie wikie ist männlich
User


Dabei seit: 01.01.2012
Beiträge: 211
Herkunft: Stuttgart

Themenstarter Thema begonnen von wikie
Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

HI MAT,

danke für deine Einschätzung, damit hast du einige meiner Bedenken zerstreuen können.

beste Grüße
wikie
13.06.2013 13:01 wikie ist offline E-Mail an wikie senden Beiträge von wikie suchen Nehmen Sie wikie in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Pikepauly   Zeige Pikepauly auf Karte Pikepauly ist männlich
User


Dabei seit: 17.01.2008
Beiträge: 567
Herkunft: Otterndorf

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin!

Ich habe auch eine Tactilus, schöne Rute, herzlichen Glückwunsch.
Die beiden Rollengrössen gehen beide, ist rein individuell. Augenzwinkern
13.06.2013 21:10 Pikepauly ist offline E-Mail an Pikepauly senden Beiträge von Pikepauly suchen Nehmen Sie Pikepauly in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
OG1 OG1 ist männlich
User


Dabei seit: 12.12.2012
Beiträge: 111

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Fische auf meiner Tactilus mit 33cm Rückgriff ab uk Rollenhalter inkl. 46gr. Abschlusskappe eine 4000er TP FC 4000 das passt perfekt .
13.06.2013 22:20 OG1 ist offline Beiträge von OG1 suchen Nehmen Sie OG1 in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Pikepauly   Zeige Pikepauly auf Karte Pikepauly ist männlich
User


Dabei seit: 17.01.2008
Beiträge: 567
Herkunft: Otterndorf

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und eine 4000 er Shimi ist wie ne 3000 er Daiwa, aber ne 2500 er Daiwa geht auch, ne Shimi in 2500 er Grösse geht nicht.
15.06.2013 20:41 Pikepauly ist offline E-Mail an Pikepauly senden Beiträge von Pikepauly suchen Nehmen Sie Pikepauly in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MAT
User


Dabei seit: 27.10.2010
Beiträge: 151

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Und eine 4000 er Shimi ist wie ne 3000 er Daiwa, aber ne 2500 er Daiwa geht auch, ne Shimi in 2500 er Grösse geht nicht.

Das ist alles eine Frage der Vorlieben. Wie gesagt ich fische eine Rute in dem Wurfgewichtsbereich der Tactilus und 2,40 Länge (Expert Graphit Ultraspin EG-X-80M) mit einer 2500er Shimano Rarenium und mir gefällt diese Combi sehr gut. Konnte damit auch schon Waller mit ca. 1,50 landen und das war alles kein Problem.

Gruß Matthias
18.06.2013 10:04 MAT ist offline E-Mail an MAT senden Beiträge von MAT suchen Nehmen Sie MAT in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
selberdreher
User


Dabei seit: 12.07.2012
Beiträge: 53

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nur mal so nebenbei vermerkt: Mir fiel letztens auf beim in die Hand nehmen einer frischen neuen Tactilus von CMW von ungefähr um den letzten Jahreswechsel vertickt, dass die Rute weicher war als ich das kannte. Da es schon mehrere Versionen des Blanks gab, gibt es wohl noch mehr nun. Wer könnte das besser eigentlich erklären als der Erfinder des Tactilus? Augenzwinkern
18.06.2013 15:30 selberdreher ist offline E-Mail an selberdreher senden Beiträge von selberdreher suchen Nehmen Sie selberdreher in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Tackle » Rollen » Daiwa Certate Rollengröße für CMW Tactilus