Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Rutenbau » Wozu eine Rute selbst aufbauen? » Bessere Stangenrute vs. Handmade individual » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « erste ... « vorherige 3 4 [5] Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Bessere Stangenrute vs. Handmade individual 3 Bewertungen - Durchschnitt: 9,333 Bewertungen - Durchschnitt: 9,333 Bewertungen - Durchschnitt: 9,333 Bewertungen - Durchschnitt: 9,33
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Flow Flow ist männlich
User


Dabei seit: 01.10.2010
Beiträge: 758

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

....zur Not kann man seinen Wunschblank auch bei jedem x-beliebigen Rutenhändler bestellen, das ganze Gerümpel runterpellen und gescheite Komponenten draufkleben Zweidaumenhoch . Wenn man sich anschaut welche flix im Akkord zusammengeschusterten Frechheiten im mittleren Preissegment (rede da von 200 - 500 € !!!) mit schlechten Ringwicklungen, lausigen Lackierungen, qualitativ schlechten und schlecht verarbeiteten Griffen rumgeistern ist das oftmals eine sehr gute Option.

__________________
Grüße

Florian



Wer anderen eine Bratwurst brät - der hat ein Bratwurstbratgerät großes Grinsen !
13.10.2013 10:29 Flow ist offline E-Mail an Flow senden Beiträge von Flow suchen Nehmen Sie Flow in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Tobi Tobi ist männlich
User


Dabei seit: 28.12.2008
Beiträge: 299

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Selberdreher: Wie kommst du bitte zur Aussage, Rutenbauzeug sei heute in China so günstig wie nie? Worauf stützt du diese Aussage?

Fakt ist nun mal, dass in China die Löhne steigen, global werden Rohstoffe auch teurer. Wenn du dir dann nochmal die Wechselkurse von Euro zu RMB anschaust, wirst du merken, dass sich die Herstellungskosten keineswegs verbilligen.

Dass brauchbare Stangenruten heute günstig sind wie nie, liegt nur an dem größeren Konkurrenzdruck und dem Internethandel. Wer sich mit Händlereinkaufspreisen auskennt, weiß, dass in der Bucht neue Stangenrute sehr nah am Einkaufpreis vertickt werden.

Rutenbaukomponenten sind im Vergleich teuer, das steht fest. Doch auch hier ist der Markt in Bewegung.

Im Allgemeinen Blanks der bekannten Händler als zweitklassig zu bezeichnen ist Schwachsinn. Blanks wie Ruten kommen aus einer überschaubaren Anzahl von Fabriken. Da Rutenbauer i.d.R. kritischer sind als der Durchschnittsangler werden als Blanks die besseren Produkte verkauft.

Lediglich die Auswahl an Blanks im Vergleich zu Stangenruten ist kleiner (das sagst du ja selbst), das darf man aber nicht mit Qualität verwechseln.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tobi: 13.10.2013 13:35.

13.10.2013 13:33 Tobi ist offline E-Mail an Tobi senden Beiträge von Tobi suchen Nehmen Sie Tobi in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Schraube Schraube ist männlich
User


images/avatars/avatar-347.jpg

Dabei seit: 13.10.2010
Beiträge: 472

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es spricht ja auch nichts gegen Stangenruten. Wie Volker schon sagte... Für Bereiche die ich persönlich kaum beangel (Friedfisch) brauche ich keine Handmade. Da reicht die Rute aus dem Laden mit bescheidenen Wicklungen und so.
Beim Spinnfischen halte ich die Rute über mehrere Stunden in der Hand und da muss für mich von der Balance über Griffform bis zu den Ringpositionen und Größen für optimale Weite alles perfekt sein.
Es geht hier ja auch nicht darum das Stangenruten schlechte Blanks haben. Es gibt viele gute Blanks bei den großen Firmen. Nur was uns wohl alle stört ist die Verarbeitung und teils schlechte Qualität der Materialien oder das einfach nur das die Position des Griffes ungünstig ist und das bei teils sehr hohen Preisen.
Und mal ehrlich... Mir ist es so egal wenn 4 neue Shimanos oder sonst was pro Jahr auf den Markt geworfen werden. Ich hab meine perfekte Rute mit der ich jeglichen Grundkontakt spüre, die sehr leicht ist und optimale Aktionseigenschaften zeigt. Ich muss keinem Trend hinterher rennen.
13.10.2013 13:48 Schraube ist offline E-Mail an Schraube senden Beiträge von Schraube suchen Nehmen Sie Schraube in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Tisie Tisie ist männlich
User


images/avatars/avatar-280.jpg

Dabei seit: 12.02.2009
Beiträge: 1.725
Herkunft: Berlin

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

Zitat:
Original von selberdreher
Das neue, was gerade aktuell bei den großen Standardlabels anrollt und in riesengroßer Breite neu angeboten wird, da findet sich kein wirkliches Pendant bei den kleinen Rutenbauteilehändlern mehr.


aha, konkrete Beipiele/Vergleiche?

Zitat:
Original von selberdreherOhne CMW, Bartsch, Odenwaldschmied, Tackle24 oder anderen damit was böses zu wollen ...
die sind aber Winzlinge im Vergleich zu den großen Labels (Daiwa, Shimano. Purefishing, Spro, Svendsen usw.).


Interessant, daß Du gerade die Elefanten als Vorreiter in Sachen Technologie siehst großes Grinsen ... wenn Du die Japaner wie Graphiteleader & Co. genannt hättest, wäre das vielleicht zutreffend, die machen ihre Ruten wirklich sehr gut und aus geilen Blanks, wobei es da inzwischen auch ähnliche Blankangebote gibt.

Aber nun sag mir doch mal ganz ehrlich: wo ist denn der echte Fortschritt z.B. bei Shimano (von Purefishing mal ganz zu schweigen)? Ich hatte letztens erst wieder einiges in der Hand, von den neuen Stradic und Biomaster Ruten bis hin zur Lesath Ultra ... welches Modell sollte mich da Deiner Meinung nach so richtig aus den Socken hauen?

Gruß, Matthias

__________________
Raubfisch-Dezernat Berlin/Brandenburg
14.10.2013 08:58 Tisie ist online E-Mail an Tisie senden Beiträge von Tisie suchen Nehmen Sie Tisie in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
laverda   Zeige laverda auf Karte
User


images/avatars/avatar-354.jpg

Dabei seit: 10.10.2009
Beiträge: 1.322
Herkunft: Linker Niederrhein

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Leutchens,

für mich eigentlich ganz einfach:

Stangenware vs Handmade entspricht Fischen auf Mastforelle im Forellenpuff vs Wildfisch im Naturgewässer

Gruß vom platten Niederrhein

__________________
Fliegenruten werfen Masse................nicht Klasse!!
http://www.flyran.de
30.10.2013 19:25 laverda ist offline E-Mail an laverda senden Beiträge von laverda suchen Nehmen Sie laverda in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Seiten (5): « erste ... « vorherige 3 4 [5] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Rutenbau » Wozu eine Rute selbst aufbauen? » Bessere Stangenrute vs. Handmade individual