Rutenbauforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Board-Chat Galerie Werbepartner Partnerboards Lexikon Datenbank Werbung

Rutenbauforum » Blanks » allgemein » Suche Wallerspinnrutenblank » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Zum Ende der Seite springen Suche Wallerspinnrutenblank
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
wallergigant wallergigant ist männlich
User


images/avatars/avatar-1473.jpg

Dabei seit: 04.04.2016
Beiträge: 18
Herkunft: Oberhausen

Suche Wallerspinnrutenblank Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem blank für eine wallerspinnrute.
Länge 2,70m wurfgewicht so bis 160g und preislich bis 100€.
Aktion sollte parabolisch sein.

Wer kann mir da was empfehlen?
08.04.2016 22:05 wallergigant ist offline Beiträge von wallergigant suchen Nehmen Sie wallergigant in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
nordisch nordisch ist männlich
User


images/avatars/avatar-1582.jpg

Dabei seit: 12.12.2010
Beiträge: 123
Herkunft: Troisdorf

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin moin.
Also wenn das mit der Preisgrenze nicht wäre würde ich einen CTS TAS vorschlagen. Liegt bei 140-150€. Hab nen leichteren davon für nen Kumpel aufgebaut. Da sollte der 150er genügen.
Mein aktueller Favorit zum Wallerspinnen hat etwas andere Eckdaten. Das ist der leichte CrossPopping von T24 mit knappen 2,6m WG-180gr und einer progressiven Aktion. Preislich wäre der aber im Rahmen.

Gruß
Matthias
09.04.2016 07:31 nordisch ist offline E-Mail an nordisch senden Beiträge von nordisch suchen Nehmen Sie nordisch in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
MeFo-Schreck   Zeige MeFo-Schreck auf Karte MeFo-Schreck ist männlich


images/avatars/avatar-490.jpg

Dabei seit: 22.02.2008
Beiträge: 7.105
Herkunft: Viernheim

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mit der genannten TAC CrossPopping machst Du sicher nix falsch! Zweidaumenhoch
Bei meinem letzten Besuch in GG hatte Dieter auch ein neues Mitglied aus der TAC Cross-Familie da.
Bis jetzt ist der leider noch nicht im Shop.
Das Teil war 9'6" lang und sollte Deinen WG-Vorgaben entsprechen, das Rückgrat dieses Blanks war erbarmungslos, ich glaube Siggi alias "Snake" hat sich den bestellt, nach dem er mich über das Teil am Tel ausgequetscht hatte.
Klingel mal bei T24 durch und frag nach dem Preis, der könnte evtl. auch was für Dich sein. Zweidaumenhoch

__________________
Gruß
Axel/MeFo-Schreck
Fishing-The thin line between living and being alive!
09.04.2016 08:16 MeFo-Schreck ist offline E-Mail an MeFo-Schreck senden Beiträge von MeFo-Schreck suchen Nehmen Sie MeFo-Schreck in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
nordisch nordisch ist männlich
User


images/avatars/avatar-1582.jpg

Dabei seit: 12.12.2010
Beiträge: 123
Herkunft: Troisdorf

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab den 9,6er auch in der Hand gehabt. Sind aber schon alle weg. Den wird es so auch nicht mehr geben da der überarbeitet wird. Der neue soll eine etwas härtere Spitze bekommen. Zum Spinnfischen ist der aber eher nicht geeignet weil als Stellrute gedacht und somit auch zu schwer.
09.04.2016 08:23 nordisch ist offline E-Mail an nordisch senden Beiträge von nordisch suchen Nehmen Sie nordisch in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Moritz Moritz ist männlich
User


Dabei seit: 22.11.2009
Beiträge: 265
Herkunft: Hessen

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der 180g CrossPopping läd sich (mein Gefühl) ab 60g sauber auf, optimal empfinde ICH ihn bei um die 90g. Ködergewicht. Die Spitze arbeitet sehr schön mit, kein steifer Stock.
Hab ihn mir ebenfalls zum Spinnfischen auf unsre Schleimbeutel aufgebaut Daumenhoch2
09.04.2016 14:09 Moritz ist offline E-Mail an Moritz senden Beiträge von Moritz suchen Nehmen Sie Moritz in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
nordisch nordisch ist männlich
User


images/avatars/avatar-1582.jpg

Dabei seit: 12.12.2010
Beiträge: 123
Herkunft: Troisdorf

Zum Portal Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jepp, kann ich so unterschreiben. Unter 50gr muss man schon ein bißchen Gas geben. Habe bisher max 150gr damit geworfen, war auch kein Problem. Durch die Aktion des Blanks wird ein recht breites Köderspektrum abgedeckt.
09.04.2016 16:01 nordisch ist offline E-Mail an nordisch senden Beiträge von nordisch suchen Nehmen Sie nordisch in Ihre Freundesliste auf
Der Betreiber des Rutenbauforums distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses threads. Für dessen Inhalt ist alleine der Verfasser verantwortlich.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzten so informieren Sie diesen bitte.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen Zum Portal
Rutenbauforum » Blanks » allgemein » Suche Wallerspinnrutenblank